Sport Völler ist nach Baileys Platzverweis sprachlos - Bender bringt es auf den Punkt

21:12  14 dezember  2019
21:12  14 dezember  2019 Quelle:   msn.com

Beim Havertz-Comeback: Bayer feiert Doppelpacker Alario – und kassiert die Bayern ein

  Beim Havertz-Comeback: Bayer feiert Doppelpacker Alario – und kassiert die Bayern ein Die Leverkusener schoben sich in der Tabelle am deutschen Reikordmeister vorbei.Mindestens genauso erfreulich wie der knappe 1:0-Erfolg gegen die Königsblauen war für die Werkself aber die Rückkehr eines Leistungsträgers: Offensiv-Star Kai Havertz (20) stand nach auskuriertem Faserriss wieder in der Startelf – 71 Minuten hielt der Jung-Nationalspieler durch, bevor er für Nadiem Amiri den Platz verließ.

FBL-GER-BUNDESLIGA-MUNICH-LEVERKUSEN © CHRISTOF STACHE/GettyImages FBL-GER-BUNDESLIGA-MUNICH-LEVERKUSEN

​Nach einigen starken Wochen befindet sich ​Bayer 04 Leverkusen nun wieder auf dem Boden der Tatsachen. Am Samstagnachmittag musste sich die 'Werkself' in Köln mit 0:2 geschlagen geben. Die Art und Weise, wie Leverkusen heute auftrat, war aus Sicht der Spieler und Verantwortlichen beschämend. 

Köln bot eine leidenschaftliche Leistung und war sichtlich darum bemüht, im Abstiegskampf wichtige Punkte zu sammeln. Die Leverkusener hatten im Verlaufe der kompletten Partie gegen den FC enorme Probleme, doch erst in den letzten 30 Minuten begann das Spiel der Gäste komplett auseinander zu fallen.

Bender setzt auf Psycho-Effekt im Fernduell mit Atletico

  Bender setzt auf Psycho-Effekt im Fernduell mit Atletico In der Liga ist Bayer 04 seit dem 2:1-Sieg gegen Schalke wieder in der Spur. In der Königsklasse setzt Kapitän Lars Bender auf einen frühen Treffer gegen das bereits als Gruppensieger feststehende Team von Juventus Turin, um damit Atletico Madrid im Parallelspiel unter Druck zu setzen. Auf einmal hängt der Leverkusener Himmel voller Geigen. Dem 2:1 in München ließen Bayer 04 einem ebensolchen Erfolg gegen Schalke 04 folgen. Damit liegt die Werkself einen Punkt vor dem FC Bayern und punktgleich hinter Freiburg auf Rang 6. Zwei Siege, die Bayer auf Tuchfühlung an die Champions-League-Plätze gebracht hat.

Aleksandar Dragovic machte in der 63. Minute den Anfang, indem er mit einer Gelb-Roten-Karte des Feldes verwiesen wurde. Der Österreicher sah bei einem Zweikampf mit Jhon Cordoba nicht sonderbar gut aus und konnte seinen kolumbianischen Gegenspieler nur mit einer rüden Grätsche zu Fall bringen. Zehn Minuten danach gelang Cordoba auch das 1:0 für Köln. 

Das interessiert andere MSN-Leser auch:

Özil verurteilt "Schweigen der Muslime": Sein Verein distanziert sich

Borussia Dortmund: Zum achten Mal in Folge Markenmeister

Biathlon: Wenn die beste Deutsche auf Platz 41 landet

Dann sorgte Bailey in der 77. Minute für einen Eklat. Der Jamaikaner verpasste Kingsley Ehizibue einen Schlag ins Gesicht, Schiedsrichter Manuel Gräfe zückte daraufhin die rote Karte. Leverkusens Geschäftsführer Sport Rudi Völler war über die Aktion sprachlos (via Bild): "Bei ihm fehlen mir etwas die Worte."

Winter-Unterwäsche für jedes Budget - Thermobekleidung für Motorradfahrer

  Winter-Unterwäsche für jedes Budget - Thermobekleidung für Motorradfahrer Es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur falsche Kleidung. Richtig angezogen nämlich bleibt es auch bei klirrender Kälte unter der Kombi mollig warm.

Zur unsportlichen Aktion des Flügelstürmers wollte sich auch Bayer-04-Trainer Peter Bosz nicht ausführlich äußern: "Fakt ist, dass er der Mannschaft damit nicht geholfen hat.Der Niederländer erklärte zudem, dass er mit Bailey darüber ein persönliches Gespräch führen wird.

Am besten hat wahrscheinlich Innenverteidiger Sven Bender die heutige Leistung zusammengefasst: "Wir waren dumm und blöd." Gegen Hertha BSC und Mainz 05 wäre in den nächsten Wochen jedenfalls eine etwas klügere Vorstellung angebracht. 

Mehr auf MSN

Sieg in Mainz: Lucas Alario beendet Bayer-Krise .
Bayer Leverkusen hat sein vorweihnachtliches Tief hinter sich gelassen und geht mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause. Bei den Mainzern gewann das Team von Trainer Peter Bosz mit 1:0 dank eines Tores von Stürmer Lucas Alario.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!