Sport Nach VAR-Frust: DFB lädt Gomez in Videokeller ein

18:50  17 dezember  2019
18:50  17 dezember  2019 Quelle:   sport1.de

Ausflug in der Adventszeit - Weihnachtsmärkte mit Wohnmobil-Stellplätzen

  Ausflug in der Adventszeit - Weihnachtsmärkte mit Wohnmobil-Stellplätzen Lebkuchen, Glühwein, Christbaumkugeln und weihnachtliche Melodien – jetzt im Advent locken die Weihnachtsmärkte. Vor allem, wenn es in der Nähe einen Stellplatz fürs Wohnmobil gibt. © Stadtmarketing Ludwigsburg Ludwigsburg: Unter großen, illuminierten Engelsflügeln stehen die 175 Stände des Ludwigsburger Barock-Weihnachtsmarktes. Was gibt es schöneres als in der Adventszeit gemütlich über einen Weihnachtsmarkt zu schlendern? Hier kann man ausgefallene Weihnachtsgeschenke finden, Leckereien probieren und ein Glas Punsch oder Glühwein trinken, um sich aufzuwärmen.

DFB -Projektleiter Jochen Drees lud Gomez ins Video-Assist-Center nach Köln ein, "um sich das Ganze einmal anzuschauen". Nach seiner Wutrede gegen den Videobeweis darf sich Mario Gomez nun selbst ein Bild von der Arbeit im Kölner Videokeller machen.

"Wir haben bei uns heute Morgen spontan gesagt: Wir laden Mario Gomez gerne ein, wenn er Interesse hat. Er kann gerne mal zu uns ins Video-Assist-Center kommen und sich das Ganze mal anschauen", sagte Jochen Drees, Projektleiter Videobeweis beim Deutschen Fußball - Bund ( DFB )

STUTTGART, GERMANY - DECEMBER 09: Mario Gomez of VfB Stuttgart complains to the referee during the Second Bundesliga match between VfB Stuttgart and 1. FC Nürnberg at Mercedes-Benz Arena on December 09, 2019 in Stuttgart, Germany. (Photo by Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images) © Getty Images STUTTGART, GERMANY - DECEMBER 09: Mario Gomez of VfB Stuttgart complains to the referee during the Second Bundesliga match between VfB Stuttgart and 1. FC Nürnberg at Mercedes-Benz Arena on December 09, 2019 in Stuttgart, Germany. (Photo by Matthias Hangst/Bongarts/Getty Images)

Nach seiner Wutrede gegen den Videobeweis darf sich Mario Gomez nun selbst ein Bild von der Arbeit im Kölner Videokeller machen.

DFB-Projektleiter Jochen Drees lud Gomez ins Video-Assist-Center nach Köln ein, "um sich das Ganze einmal anzuschauen".

Auch die Schiedsrichter sähen gerne Tore, teilte der DFB dem "lieben Mario" via Twitter mit, "aber bei Abseits müssen unsere Schiri-Assistenten nun mal die Fahne heben - sorry!"

2. Liga: VfB Stuttgart dreht Spiel gegen 1. FC Nürnberg und zieht mit HSV gleich

  2. Liga: VfB Stuttgart dreht Spiel gegen 1. FC Nürnberg und zieht mit HSV gleich Der VfB Stuttgart hat seine Heimstärke erneut unter Beweis gestellt und sich im Aufstiegsrennen der 2. Liga zurückgemeldet. Die Mannschaft von Trainer Tim Walter besiegte den 1. FC Nürnberg dank einer starken zweiten Halbzeit mit 3:1 (0:1) und schoss den Club noch tiefer in die Krise. © getty Mario Gomez bejubelt seinen Treffer zum 2:1. Michael Frey (10.) brachte die Gäste mit seinem dritten Saisontor zwar früh in Führung. Silas Wamangituka (58.) aber glich per Handelfmeter nach Videobeweis aus, nur wenige Sekunden später sorgte der ehemalige Nationalspieler Mario Gomez (59.) für die Stuttgarter Führung. Philipp Förster (72.

Nach dem Gezeter von Mario Gomez wegen des Videoassistenten reagiert der DFB - mit ausführlichen Erklärungen und einer charmanten Einladung: Sitzt der Stürmer bald selbst im Videokeller ?

Frankfurt/Main. Nach dem Gezeter von Mario Gomez wegen des Videoassistenten reagiert der DFB - mit ausführlichen Erklärungen und einer charmanten Einladung: Sitzt der Stürmer bald selbst im Videokeller ?

Gomez hatte sich nach der fünften Millimeter-Entscheidung zu seinen Ungunsten nach dem 1:1 seines VfB Stuttgart bei Darmstadt 98 am Montagabend seinen Frust über den "bescheuerten" Videobeweis von der Seele geredet.

"Bullshit!" - Gomez schimpft über Videobeweis

"Das ist einfach so ein Bullshit", schimpfte der 34-Jährige bei Sky, nachdem sein vermeintlicher Siegtreffer (66.) aberkannt worden war. "Vielleicht ist das jetzt die Quittung der Schiedsrichter, die da im Keller sitzen, dafür, dass ich ihnen 20 Jahre auf dem Platz auf die Eier gegangen bin", ergänzte er.

Wie jetzt? Kein Abseits?

  Wie jetzt? Kein Abseits? Mario Gomez schießt ein Tor, das tatsächlich zählt - und führt den VfB Stuttgart wieder näher an den Aufstieg heran. Der Stürmer wirkt verblüffend verjüngt.• Beim verdienten 3:1 wirkt der Stürmer verblüffend verjüngt - auch, weil Trainer Walter ihm plötzlich vertraut.

Nach Abseits- Frust : DFB lädt Gomez in Video-Raum ein. Sky Sport. Der 34-Jährige schimpfte sich den Unmut von der Seele. Am Dienstag reagierte der Projektleiter Videobeweis beim Deutschen Fußball - Bund ( DFB ) höchstpersönlich auf die Aussagen.

Nach Rundumschlag: DFB lädt Gomez in Videokeller ein . Drees zum 1:0 beim VFL: TV-Überprüfung wäre richtig. Nach frühem Rückstand: Stuttgart dreht Spiel gegen Nürnberg.

Das interessiert MSN-Leser heute auch:

Chance zur Revanche: Als Chelsea die Bayern schockte

Transfermarkt: Rolle rückwärts bei ManCity und Sancho?

Mihambo und Kaul: Es gibt tausend Königswege zum Erfolg

Die Fans kämen ins Stadion, "weil sie Tore sehen wollen", sagte Gomez weiter. Es sei deshalb nicht sinnvoll, "wenn wir jetzt immer wegen zwei Zentimetern zurückpfeifen - und so wie ich das sehe, waren es nicht mal zwei. Das ist ein Witz!"

Bei besagter Szene hatte Gomez sein rechts Knie hauchdünn vor der angezeigten Abseitslinie. Dass diese mit dem Lineal gezogen werde, sei "ein Wahnsinn", sagte er.

Fünf Abseitstore von Gomez aberkannt

Die Schiedsrichter-Assistenten stünden wegen des "bescheuerten Videobeweises" massiv unter Druck, im Zweifel jede verdächtige Szene überprüfen zu lassen, meinte Gomez. "Es wird so lange mit dem Lineal daran herumgemalt, bis es Abseits ist."

Liverpool-Coach Jürgen Klopp kritisiert den VAR: "Ich feiere keine Tore mehr"

  Liverpool-Coach Jürgen Klopp kritisiert den VAR: Trainer Jürgen Klopp vom amtierenden Champions-League-Sieger FC Liverpool hat deutliche Kritik am Video-Assistenten in der Premier League geäußert. © getty Kein Freund des VAR: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp . Nach dem 2:0-Erfolg der Reds über den FC Watford, bei dem ein Treffer von Sadio Mane wegen einer vermeintlichen Abseitsposition aberkannt wurde, sagte Klopp auf der anschließenden Pressekonferenz: "Ich feiere keine Tore mehr, weil wir warten müssen, bis jemand sagt, dass es ein Tor ist.

Nach Gomez -Kritik an Videobeweis: DFB lädt ihn in den Keller ein. Die Reaktion des DFB ließ nicht "Wir haben bei uns heute Morgen spontan gesagt: Wir laden Mario Gomez gerne ein, wenn er Da werden Schwalben, auf die der Schiri reingefallen ist, auch im Videokeller „durchgewunken“, und es

Nach dem Gezeter von Mario Gomez wegen des Videoassistenten reagiert der DFB - mit ausführlichen Erklärungen und einer charmanten Einladung: Sitzt der Stürmer bald selbst im Videokeller ? Frankfurt/Main - Der erboste Ex-Nationalstürmer Mario Gomez darf sich nach seinem Rundumschlag

Die Highlights der Freitagsspiele ab 22.15 Uhr in Sky Sport News HD - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1

Wie das mit der kalibrierten Abseitslinie funktioniert, kann sich Gomez nun in Köln selbst erklären lassen.

Tore von Gomez waren zuletzt bei der Niederlage in Sandhausen (1:2/drei) und gegen den 1. FC Nürnberg (3:1/eines) nach Videobeweis zurückgepfiffen worden. Statt sieben kommt er deshalb auf "nur" zwei Saisontreffer.

Mehr auf MSN

Mit 30 Jahren verließ er die Wall Street und gründete eine der führenden Fast-Food-Ketten Australiens. .
© Bereitgestellt von CNBC © Bereitgestellt von CNBC Guzman Y Gomez 'Mitbegründer und CEO Steven Marks. Als Steven Marks einen Job bei einem der besten Wall Street Hedgefonds bekam, dachte er, er hätte ihn gemacht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!