Sport Mick Fleetwood würdigt Christine McVie: 'Ein Teil meines Herzens ist heute weg geflogen'

00:30  01 dezember  2022
00:30  01 dezember  2022 Quelle:   rollingstone.com

Christine McVie sagt, sie habe „The Romance and the Wärme“ zu Fleetwood Mac

 Christine McVie sagt, sie habe „The Romance and the Wärme“ zu Fleetwood Mac Christine McVie mitgebracht, die als Sängerin, Keyboarder und Songwriter für Fleetwood Mac auftrat. In den neunziger Jahren verließ sie die Gruppe und zitierte ihre Fliegenangst. Trotzdem sagte McVie, dass die Gruppe gearbeitet habe, weil die Künstler sich einander ergänzen - besonders als sie Originallieder schrieben.

  Mick Fleetwood Pays Tribute to Christine McVie: ‘Part of My Heart Has Flown Away Today’ © bereit Fleetwood MAC Bandkollegen im Alter von 79 Jahren.

„Teil meines Herzens ist heute weggeflogen“, schrieb der Schlagzeuger auf Instagram. „Dies ist ein Tag, an dem mein lieber süßer Freund Christine McVie zum Fliegen gegangen ist… und uns erdgebundene Leute gelassen, um mit angehaltenem Atem den Klängen dieses 'Song Bird' zuzuhören, und erinnert an alle, nach und berühren Sie dieses kostbare Leben, das uns begabt ist. “ More von Rolling Stone Uhr Christine McVies letzte öffentliche Aufführung bei 2020 Peter Green Tribute Show Christine McVie, Keyboarder und Sängerin für Fleetwood Mac, tot bei 79 A 'besorgte' Stevie Nicks Pens -Gedicht, um die Abstimmung zu fördern: 'Nicht lass nicht Sie nehmen Ihre Macht ' McVie "am Mittwochmorgen in einem Krankenhaus nach einer„ kurzen Krankheit “gestorben, bestätigte ihre Familie.

Stevie Nicks sagte, Fleetwood Mac sei wie ein "inzestuöser" und "skandalöser" Seifenoper

 Stevie Nicks sagte, Fleetwood Mac sei wie ein Stevie Nicks , wie es wirklich war, der Sänger einer klassischen Rockband wie Fleetwood Mac zu sein. Hier ist, was der Sänger über die -Angelegenheiten und die Skandale der legendären Band jahrelang sagte.

Fleetwood Mac sagte in einer Erklärung: „Es gibt keine Worte, um unsere Traurigkeit beim Tod von Christine McVie zu beschreiben. Sie war wirklich einzigartig, besonders und talentiert. Sie war die beste Musikerin, die jeder in seiner Band und die beste Freundin haben konnte, die jeder in seinem Leben haben konnte. Wir hatten das Glück, ein Leben mit ihr zu haben. Individuell und zusammen haben wir Christine tief geschätzt und sind dankbar für die erstaunlichen Erinnerungen, die wir haben. Sie wird so sehr vermisst werden. “

Mick Fleetwood, das erste Mitglied der Band, das über McVies Tod außerhalb von Fleetwood Macs Aussage sprach, fügte hinzu: „Ich werde alles über dich vermissen, Christine McVie. Es gibt viele Erinnerungen ... sie fliegen zu mir. “ Best Of Rolling Stone Alle 229 von Taylor Swifts Songs, Ranged Die 50 größten Songs

Fleetwood Macs 50 größten Songs

Für weitere Geschichten wie diese folgen Sie uns auf MSN, indem Sie auf die Schaltfläche oben auf dieser Seite klicken.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Warum Christine McVie das Lied 'Oh Daddy' für Mick Fleetwood .
Christine McVie schrieb, hatte eine besondere Beziehung zu ihrem Fleetwood Mac Bandkollege Mick Fleetwood und sie schrieb sogar den Song „Oh Daddy“ aus dem Rumors -Album für ihn für ihn . Hier ist der Grund, warum McVie so sinnliche Texte für ihre Freundin geschrieben hat und was die Fans dachten, der Track ging wirklich.

usr: 0
Das ist interessant!