Sport Food Network -Stars Jeanette Zino & Randi Lee diskutieren die Not der Arbeit in der Pandemie, drehten die Reality -Serie 'Me oder das Menü'

12:01  06 dezember  2022
12:01  06 dezember  2022 Quelle:   okmagazine.com

James Cameron kehrt mit seinem wohl bisher größten Werk zurück

  James Cameron kehrt mit seinem wohl bisher größten Werk zurück Es ist 13 Jahre her, dass James Cameron mit Avatar den erfolgreichsten Film aller Zeiten drehte. Jetzt meldet sich der Regisseur mit einer sehr persönlichen Fortsetzung zurück - und der begründeten Annahme, dass es sein bisher größtes Werk sein könnte.Nachdem James Camerons Film „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ 2009 in die Kinos kam und 2,7 Milliarden Dollar einspielte, suchte sich der Regisseur den tiefsten Punkt des Ozeans und tauchte hinunter. Im März 2012 erreichte Cameron den Grund des Marianengrabens, ein paar hundert Meilen vor der Südwestküste von Guam.

Food Network Stars Randi Lee und Jeanette Zino haben einen kulinarischen Sanctuary in the kuratiert Das Herz von Brooklyn und die Reise des Paares zum Start von Leland wurde auf der Reality -Serie Me oder im Menü dokumentiert.

Belathée Photography © OK Magazine Belathée Photography

"Ich habe mein Fahrrad um Brooklyn gefahren und nur verschiedene Stadtteile angesehen und wo ich gerne ein Restaurant eröffnen möchte", teilt Lee ausschließlich mit OK! "Ich bin mit dem Fahrrad herumgereist und habe diesen Raum gesehen und dachte: 'Wow das ist erstaunlich.'"

Obwohl Leland für seine typischen Gerichte und seine gemütliche Lage bekannt ist, war die Reise zum Bau herausfordernd. "Es war kein einfacher Prozess. Wir haben den Mietvertrag zwei oder drei verschiedene Mal verloren", gibt Lee zu. "Jeanette musste tatsächlich einmal anrufen, um eine weitere Verbindung mit den Vermietern herzustellen, und nach viel Beharrlichkeit erhielten wir die Schlüssel im Februar 2020."

Was wirklich mit In-N-Outs fliegendem Dutchman

 Was wirklich mit In-N-Outs fliegendem Dutchman In-N-Out einhergeht, ist einer dieser ikonischen regionalen Fast-Food-Ketten, die sich wünschen, dass es national ist. Diese schnellen Burgerverbindungen befinden sich nur in einer Handvoll Staaten: Arizona, Kalifornien, Colorado, Nevada, Oregon, Texas und Utah (über In-N-Out ). Trotz seiner begrenzten Reichweite oder zum Teil deshalb ist In-n-out bei vielen beliebt, die im amerikanischen Südwesten leben oder sie besuchen.

Belathée Photography © OK Magazine Belathée Photography

Während ihr Verlobter begann sein eigenes Restaurant zu schaffen, dem Pandemic Led Zino, in das Leland -Team zu sein.

"Ich war am Anfang nicht wirklich involviert. Das war nie der Plan, aber dann der Pandemie -Hit, und ich habe einen Groß In unserer Wohnung ", gesteht der -Reiseschreiber . "Ich fand ein Hobby, Sauerteig zu machen, was nicht mein Ding ist, und wir gingen jeden Tag ins Restaurant und ich habe die Fliesenarbeit gemacht. Es hat einfach Spaß gemacht, in einer Zeit, die super dunkel und beängstigend war, etwas gebaut zu haben. Es war Eine positive Sache für uns. "

Belathée Photography © OK Magazine Belathée Photography

In 2021 konnte das Duo kulinarische Fähigkeiten und Gastfreundschaft kombinieren, um ein Gemeinschaftsgefühl in den New Yorker Bezirk während einer globalen Gesundheitskrise zu bringen, die die Stadt stark beeinflusste.

TV-Tipps am Donnerstag

  TV-Tipps am Donnerstag Im "LandKrimi" (Das Erste) stirbt ein Banker bei einem Raubüberfall. Carmen Nebel präsentiert "Die schönsten Weihnachts-Hits" (ZDF) und bei Sat.1 heißt es wieder "Geh auf's Ganze!" .Carmen Nebel präsentiert "Die schönsten Weihnachts-Hits" live aus München. Auch 2022 unterstützen viele Prominente die große Show-Gala zugunsten von "Misereor" und "Brot für die Welt". Mit dabei sind Jonas Kaufmann, Roland Kaiser, Andreas Gabalier, David Garrett, Annett Louisan, Ella Endlich, Hannes Jaenicke, Ross Antony, Frank Buschmann und viele mehr.

"Brooklyn - vor allem Prospect Heights vor 10 Jahren - sah viel anders aus als jetzt. Es gab einen Massenexodus während der Pandemie, bei dem viele Menschen in den State gingen", erklärt Lee. "Ich denke, dass es eine neue Welle gab, als sich das Essen wieder öffnete, als Broadway sich wieder öffnete, als sich Museen wieder öffneten, waren dies neue New Yorker."

Lelands Menü wurde schnell angepasst, um Gerichte zu enthalten, die leicht zu reisen waren, frisch und aus der Region bezogen waren. Zu den nachhaltigen Tellern gehören handgefertigte Kimchi, Fische im Bundesstaat New York, lokale Produkte und ihre beliebten handgefertigten Brot.

"Wenn Sie reisen, können Sie sehen, wie unterschiedliche Kulturen leben und wie sie verarbeiten. Ich erinnere mich, dass es wahrscheinlich die frühen 2000er oder späten neunziger Jahre war, als ich nach Frankreich ging und wir überall um diese verschiedenen Weinberge reisten. Wir blieben in diesem Bereich. Wo Sie Ihre Milch am Freitag erhalten würden ", teilt Lee mit. "Ich habe das als eine echte Inspiration für nicht nur, wie Menschen gekocht, sondern wie Sie wahrscheinlich kochen sollten."

A Back It Holiday Special kommt zu Food Network Canada

 A Back It Holiday Special kommt zu Food Network Canada Es ist endlich die Holiday -Saison, und Back It bringt Ihnen dieses Jahr drei Geschenke! Am 2. Januar gibt es nicht nur eine neue Saison in Food Network Canada, es gibt auch einen neuen Gastgeber und ein spektakuläres Feiertags -Special. Saturday Night Live Alaun und Emmy-Preisträger Maya Rudolph kehrt zum Backen von Cabin zurück, um die zweite Staffel dieses gemütlichen Kochwettbewerbs zu veranstalten.

Belathée Photography © OK Magazine Belathée Photography

Nachdem im Dezember 2020 ihre Türen geöffnet wurde, klopfte eine Gelegenheit, als die Zweier in überging, in dem er im Fernsehen ihr Geschäft -Unternehmen einnahm. Die Serie filmte das Wachstum des Establishments und die Entwicklung ihres Dorfes.

"Ich habe Sachen in der Medienwelt gemacht und war schon immer Unternehmer und habe für mich selbst gearbeitet", sagt Zino. "Aber als wir uns für die Show anmeldeten, wurde ich mehr eingerichtet, weil wir immer da waren. Wir beschlossen, unsere untene, die Bäckerei, den Speisesaal und unseren Weinkeller in der Show zu renovieren."

Die Szenen aus dem Programm haben dazu beigetragen, dass Lee und Zino wertvolle Erinnerungen sparen.

"Wenn Sie ein Restaurant eröffnen, auch wenn es keine Pandemie ist, ist es kein einfaches Geschäft und es war einfach sehr intensiv. Aber es war großartig, zusammenzuarbeiten. Ich habe das Gefühl, wir haben uns noch besser kennengelernt. "Lee fügt hinzu. "Sie eröffnen manchmal Restaurants und vergessen, was im ein oder zweiten Jahr passiert ist, oder Sie vergessen die Leute, die da waren, um Ihnen zu helfen. Wir wissen, dass unsere Mitarbeiter immer da waren."

Energiekrise: Ost-Ministerpräsidenten warnen vor vorzeitigem Kohleausstieg .
Kälte sorgt für weiter sinkende Gasspeicher-Füllstände, Staat darf Uniper übernehmen, 200 Euro Energiepreispauschale für Studierende gebilligt - unser Newsblog zur Energiekrise. © Bereitgestellt von SZ - Sächsische Zeitung Reiner Haseloff (l, CDU), Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, und Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen bei einem Treffen im Oktober.

usr: 1
Das ist interessant!