Sport Jenna Ortega enthüllt, dass sie Covid-19 hatte, als sie am Mittwoch die Tanzszene der Tanzszene filmte.

17:11  07 dezember  2022
17:11  07 dezember  2022 Quelle:   pressfrom.com

Der beste und schlechteste Dwayne 'The Rock' Johnson Movies

 Der beste und schlechteste Dwayne 'The Rock' Johnson Movies Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht auf den klassischen Comic -Streifen, TV -Serien und Filmen. Die ikonische Addams -Familie ist wieder auf den Bildschirmen, diesmal von der Iconic geleitet von Iconic wieder auf Bildschirmen. Gothic Mastermind, Tim Burton.

Jenna Ortega © Bereitstellung von Cover Media Jenna Ortega In einer der denkwürdigsten Szenen in der neuen Netflix -Show bastet Jennas Charakter Mittwoch Addams bei einem Schulentanz in den schrulligen Tanz der Krämpfe.

Die Scream-Schauspielerin enthüllte kürzlich in einem Interview mit NME, dass sie den Tanz aufgeführt hat, den sie selbst choreografierte, während sie mit den Symptomen von Covid-19 krank war.

"Ich bin kein Tänzer und ich bin sicher, das ist offensichtlich. Ich hatte das Lied ungefähr eine Woche zuvor bekommen und ich habe mich gerade von dem gezogen, was ich konnte ... es ist verrückt, weil es mein erster Tag mit Covid war, also war es schrecklich zum Film ", teilte sie mit.

Mittwoch Addams -Fans sind besessen von diesem Teil der Netflix Show

 Mittwoch Addams -Fans sind besessen von diesem Teil der Netflix Show Mittwoch , der neuen Addams Family Series auf Netflix , die am Mittwoch (natürlich) gesunken ist, und die Fans sind alle von Jenna Ortegas Leistung besessen. Das Netflix Original basiert auf der ikonischen gotischen Familie, die sich am Mittwoch auf die Tochter konzentriert. Die offizielle Synopse erklärt: "Smart, sarkastisch und ein wenig tot im Inneren, am Mittwoch untersucht Addams einen Mord -Spree, während er neue Freunde und Feinde findet - und Feinde Nevermore Academy.

"Ich bin aufgewacht und - es ist komisch, ich werde nie krank und wenn ich es tue, ist es nicht sehr schlecht - ich hatte den Körperschmerzen. Ich fühlte mich wie von einem Auto getroffen worden und ein kleiner Goblin war losgelassen worden in Mein Hals und kratzte an den Wänden meiner Speiseröhre. Sie gaben mir Medikamente zwischen den Einstellungen, weil wir auf das positive Ergebnis warteten. "

Die Schauspielerin und die Mittwochs -Crew sind online unter Beschuss geraten, weil sie die Szene gedreht haben, als sie wahrscheinlich den ansteckenden Coronavirus hatte.

-Vertreter von MGM, der Produktionsfirma hinter dem Mittwoch, teilten NME per E -Mail mit, dass "strenge Covid -Protokolle befolgt wurden und nach der positiven Testproduktion Jenna vom Set entfernt wurde".

Nachdem sie sich von Covid-19 erholt hatte, fragte die 20-Jährige, ob sie die Szene wiederholen könne, aber sie hatten keine Zeit.

Netflix-Hit Wednesday: US-Star Jenna Ortega wird zur LGBTQ+-Ikone .
Netflix-Star Jenna Ortega begeistert in ihrer Rolle als „Wednesday Addams“ Millionen von Fans. Jetzt wird die US-Schauspielerin sogar zur LGBTQ+-Ikone.In der von Tim Burton produzierte Serie dreht sich alles um die gleichnamige Tochter der verschrobenen Gruselfamilie Addams, die auf einem Internat für übersinnliche Wesen einer Mordserie nachgeht.

usr: 3
Das ist interessant!