Sport Bericht: Bundesliga-Klubs buhlen um Dynamo-Talent Kevin Ehlers

00:10  14 februar  2020
00:10  14 februar  2020 Quelle:   goal.com

Bericht: Bundesliga-Klubs buhlen um Dynamo-Talent Kevin Ehlers

  Bericht: Bundesliga-Klubs buhlen um Dynamo-Talent Kevin Ehlers Fabio Capello sah 2005 in einem Testspiel den 18-jährigen Lionel Messi. Der damalige Coach von Juventus Turin unternahm einen außergewöhnlichen Versuch, um den Youngster zu holen.

Kevin Ehlers hat Interesse in der Bundesliga geweckt. ©Maxppp. Für Kevin Ehlers könnte im Sommer der erste Wechsel seiner Profilaufbahn anstehen. Bei Dynamo besitzt der gebürtige Münchner zwar einen Vertrag bis 2023, doch der Tabellenletzte der zweiten Liga wird im Sommer auf

Mit 19 Jahren hat sich Kevin Ehlers einen festen Platz in der Innenverteidigung von Dynamo Dresden erspielt. Ein Umstand, der die Top- Klubs der Szene Kurz: Die halbe Bundesliga hat ihre Fühler nach dem Defensiv-Youngster ausgestreckt. Dynamo beförderte Ehlers im April 2019 zu den Profis

  Bericht: Bundesliga-Klubs buhlen um Dynamo-Talent Kevin Ehlers © Getty

Kevin Ehlers hat sich bereits mit 19 Jahren einen Stammplatz bei Dynamo Dresden erspielt. Das lockt offenbar sämtliche Bundesligisten an.

Innenverteidiger Kevin Ehlers von Dynamo Dresden hat offenbar das Interesse mehrerer deutscher Top-Klubs geweckt. Wie die Sport Bild berichtet, ließ "jeder Bundesligist" den 19-Jährigen bereits beobachten.

Demnach seien der FC Bayern, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach, Bayer Leverkusen, der SC Freiburg, der VfL Wolfsburg, die TSG Hoffenheim sowie RB Leipzig sogar konkret an einer Verpflichtung interessiert.

Kevin Ehlers steht bei Dynamo Dresden bis 2023 unter Vertrag

Ehlers wurde zu Beginn der Saison in die erste Mannschaft beordert und mit einem Vertrag bis 2023 ausgestattet. In der laufenden Spielzeit kam der gebürtige Münchner bislang in 14 Pflichtspielen zum Einsatz. Derzeit laboriert der U19-Nationalspieler allerdings an einem Außenbandriss im Sprunggelenk.

Schalke 04, News und Gerüchte: Kommt Basels Jonas Omlin als Nübel-Nachfolger? Kaufoption für Sebastian Rudy offenbar niedriger als zunächst angenommen

  Schalke 04, News und Gerüchte: Kommt Basels Jonas Omlin als Nübel-Nachfolger? Kaufoption für Sebastian Rudy offenbar niedriger als zunächst angenommen Der FC Schalke ist offenbar auf der Suche nach einem Nübel-Nachfolger in der Schweiz fündig geworden. Alles zu S04.Unterdessen gibt es offenbar Neues in Sachen Sommertransfers: Die Königsblauen sollen auf der Suche nach einem Ersatz für Nübel in der Schweiz fündig geworden sein.

Mit 19 Jahren hat sich Kevin Ehlers einen festen Platz in der Innenverteidigung von Dynamo Dresden erspielt. Dass Ehlers die Auszeit überwindet und seinen steilen Aufstieg weiter fortsetzen wird, steht für die Verantwortlichen der SGD dennoch außer Frage Gesamte Liga buhlt um Dynamo -Youngster.

Mit 19 Jahren hat sich Kevin Ehlers einen festen Platz in der Innenverteidigung von Dynamo Dresden erspielt. Dass Ehlers die Auszeit überwindet und seinen steilen Aufstieg weiter fortsetzen wird, steht für die Verantwortlichen der SGD dennoch außer Frage Gesamte Liga buhlt um Dynamo -Youngster.

Ehlers wechselte 2009 von Sutthausen in die Jugendabteilung von Hansa Rostock, ehe er 2017 bei Dynamo anheuerte. 

Mehr auf MSN

Randale von Dresdner Fans: Verletzte nach St. Pauli-Spiel .
Bei den Krawallen nach dem Zweitliga-Spiel des FC St. Pauli gegen Dynamo Dresden sind nach Angaben der Polizei vom Samstag zwölf Ordner und sechs Polizeibeamte verletzt worden. © Foto: Christian Charisius/dpa Polizeikräfte drängen randalierende Dresden-Fans zurück in den Gästeblock. Insgesamt gab es 22 Festnahmen. Die Polizei betonte, dass sich die Zahl der Festnahmen aber nicht allein auf die Vorfälle unmittelbar nach dem Spiel, sondern auf den Gesamteinsatz vor, während und nach der Partie beziehe. Schon am Freitagabend hatten beide Vereine angekündigt, die Vorgänge aufzuarbeiten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!