Sport Paderborns Kilian positiv auf Corona getestet

11:50  14 märz  2020
11:50  14 märz  2020 Quelle:   goal.com

1. Corona-Fall im deutsche Profi-Fußball: Timo Hübers von Hannover 96 infiziert!

  1. Corona-Fall im deutsche Profi-Fußball: Timo Hübers von Hannover 96 infiziert! ​Timo Hübers ist der erste Spieler im deutschen Profi-Fußball, der positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Der 23-Jährige von ​Hannover 96 habe seit der Ansteckung aber keinen Kontakt zu den Teamkollegen gehabt, bekräftigte der Zweitligist am Mittwochnachmittag. Der Innenverteidiger wird nun in häuslicher Quarantäne bleiben. Der Klub geht davon aus, dass sich Hübers am Samstagabend bei einer Veranstaltung in Hildesheim infizierte. Die Ansteckung sei demnach "exakt eingenzbar", Hübers habe seither keinen Kontakt zu Teamkollegen gehabt.Es sei nicht davon auszugehen, dass er andere im Klub angesteckt hat.

Paderborns Kilian positiv getestet . © deutsche presse agentur. Wenige Stunden nach der Einstellung des Spielbetriebs in der Fußball-Bundesliga ist der erste Corona -Fall in der höchsten deutschen Spielklasse bekannt: Luca Kilian vom SC Paderborn ist positiv auf das Virus getestet

Luca Kilian (20) vom SC Paderborn ist als erster Spieler der Fußball-Bundesliga positiv auf Corona getestet worden. Das teilte der Klub am Am Samstag sollen sich alle Spieler und Mitglieder des Funktionsteams einem Coronatest unterziehen. Ein Test bei Trainer Steffen Baumgart war am Freitag

  Paderborns Kilian positiv auf Corona getestet © Getty Images

Luca Kilian (20) vom SC Paderborn ist als erster Spieler der Bundesliga positiv auf Corona getestet worden. Das teilte der Klub am Freitagabend mit. Zuvor hatte die DFL bereits den Spielbetrieb in der 1. und 2. Liga eingestellt, Paderborn hätte ursprünglich am Freitagabend bei Fortuna Düsseldorf antreten sollen.

"Der SCP07 wird in enger Abstimmung mit den Behörden vor Ort umfangreiche Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus einleiten", hieß es vonseiten Paderborns. Am Samstag sollen sich alle Spieler und Mitglieder des Funktionsteams einem Coronatest unterziehen. Ein Test bei Trainer Steffen Baumgart war am Freitag bereits negativ ausgefallen.

Auch Allstar Mitchell positiv auf Coronavirus getestet

  Auch Allstar Mitchell positiv auf Coronavirus getestet Die Ausbreitung des Coronavirus zieht weiter ihre Kreise. Die Saison in der NBA ist aktuell ohnehin unterbrochen, mit Rudy Gobert stand schon der erste Coronavirus-Fall fest. Nun hat es auch einen Teamkollegen des Franzosen erwischt. © imago images Auch ihn hat es erwischt: Utahs Donovan Mitchell. Am Mittwoch wurde Center Gobert positiv getestet. Damit war natürlich die ganze Mannschaft gefährdet, vom Coronavirus befallen zu sein. Und am Donnerstag gab es gleich den nächsten bestätigten Fall: Auch Allstar Donovan Mitchell hat es erwischt.

Luca Kilian (20) vom SC Paderborn ist als erster Spieler der Fußball-Bundesliga positiv auf Corona getestet worden. Das teilte der Klub am Am Samstag sollen sich alle Spieler und Mitglieder des Funktionsteams einem Coronatest unterziehen. Ein Test bei Trainer Steffen Baumgart war am Freitag

Luca Kilian (20) vom SC Paderborn ist als erster Spieler der Fußball-Bundesliga positiv auf Corona getestet worden. Das teilte der Klub am Freitagabend mit. Zuvor hatte die DFL bereits den Spielbetrieb in der 1. und 2. Liga eingestellt, Paderborn hätte ursprünglich am Freitagabend bei Fortuna

"Die Gesundheit unserer Spieler und Mitarbeiter hat weiterhin absoluten Vorrang. Wir werden alles tun, um die Erkrankung im Rahmen zu halten und unseren Spielern und Mitarbeitern die bestmögliche medizinische Versorgung und Betreuung zukommen lassen", sagte Geschäftsführer Sport Martin Przondziono.

Mehr auf MSN

Bericht: Max Kruse positiv auf Corona getestet .
Max Kruse von Fenerbahce Istanbul soll positiv auf das Coronavirus getestet worden sein. Das berichtet die türkische Tageszeitung Hürriyet. Weder der Klub noch der Spieler selbst haben das bisher bestätigt.Neben Kruse soll laut Hürriyet auch ein Betreuer des Teams positiv getestet worden sein. Anderen Medienberichten zufolge sollen im Klub insgesamt sechs Personen positiv getestet worden sein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!