Sport Wie Toni Kroos zum größten Jugendtrainer Deutschlands wird

10:15  24 märz  2020
10:15  24 märz  2020 Quelle:   sport1.de

Real Madrid stagniert: Warum das Projekt "Zidane 2.0" zu scheitern droht

  Real Madrid stagniert: Warum das Projekt Die zweite Amtszeit von Zinedine Zidane als Trainer bei Real Madrid droht zu scheitern. Die Verantwortung dafür trägt nicht er allein.Insofern bot der Clasico gegen den womöglich anfälligsten FC Barcelona des Jahrzehnts am 1. März eine ziemlich gute Chance für die Mannschaft von Real Madrid, die Enttäuschung nach drei sieglosen Partien in Folge mit der 1:2-Heimpleite im Hinspiel des Champions-League-Achtelfinals gegen Manchester City in Aufbruchstimmung zu verwandeln. Und sie nutzte sie.

Toni Kroos befindet sich derzeit in häuslicher Quarantäne © Getty Images Toni Kroos befindet sich derzeit in häuslicher Quarantäne

Toni Kroos ist ein Familienmensch.

Der erfolgreichste deutsche Fußballer der letzten Jahre hat schon mal den Sohn beim Interview nach dem Spiel dabei. Mit seinem Bruder Felix - Profi bei Bundesligist Union Berlin - lieferte sich der Superstar von Real Madrid schon einige lustige Frotzeleien auf Social Media.

Toni Kroos reagierte auf seinen Bruder Felix © Instagram/@toni.kr8s Toni Kroos reagierte auf seinen Bruder Felix

Kein Wunder, dass der dreifache Familienvater auch in der Coronakrise über den Tellerrand hinausblickt und daran denkt, was es für Familien mit Kindern bedeutet, wenn sie über längere Zeit nicht nach draußen und zum Sport dürfen.

Sancho könnte länger in Dortmund bleiben

  Sancho könnte länger in Dortmund bleiben Jadon Sancho bleibt Borussia Dortmund möglicherweise über den Sommer hinaus erhalten. Die Coronakrise wirkt sich wirtschaftlich bei den Interessenten aus.Wegen der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise könnten die interessierten englischen Klubs die kolportierte Ablöse von etwa 150 Millionen Euro nicht stemmen.

Und so wurde Kroos ganz schnell zum größten Jugendtrainer Deutschlands.

Jeden Tag eine Übung zum Nachmachen

Das Prinzip, das sich der 30-Jährige dafür ausgedacht hat, sieht einfach aus, ist zum Nachmachen perfekt geeignet - sorgt aber auch bei Profis für Kopfzerbrechen.

Politiker in der der Corona-Krise : Super-Söder versus Machtlos-Müller

  Politiker in der der Corona-Krise : Super-Söder versus Machtlos-Müller Der eine scheint als Krisenmanager die Rolle seines Lebens gefunden zu haben, am anderen wird täglich rumgenörgelt. Was genau macht den Unterschied? Die Schlagzeilen dieser Tage sind eindeutig. Markus Söder ist "Der Kümmerer", der "Anti-Viren-Politiker". Er bilde gemeinsam mit Gesundheitsminister Jens Spahn "Deutschlands Krisen-Dreamteam". Über Berlins Regierenden Bürgermeister Michael Müller heißt es hingegen: "Schlecht geführt durch die Krise". Oder: "Müllers Planlosigkeit macht mir Angst".Der Tenor ist immer der gleiche, von Boulevard bis Fachblatt.

Auf seiner Instagram-Seite dribbelt sich Kroos in einem Video durch einige im Spielzimmer seiner Kinder aufgestellte Hütchen. Zuerst vorwärts, dann rückwärts.

Dann fordert er seine Follower zum Nachmachen auf, unter dem Hashtag #TonisHomeChallenge sollen die Jugendlichen die Übung trainieren. Kroos teilt in seiner Story daraufhin die Versuche seiner Fans, der Beste erhält ein Geschenk von ihm.

Nachwuchsleistungszentren machen mit

Doch nicht nur Jugendfußballer reagierten auf die Challenge: Handball-Nationaltorwart Silvio Heinevetter von den Füchsen Berlin postete ein Video, in dem er kläglich an der Übung scheiterte, obwohl er sie mit einem deutlich kleineren Handball durchführte.

Kroos' Bruder Felix meckerte, dass er in seinem Wohnzimmer nicht so viel Platz habe - und bekam vom Nationalspieler prompt den Konter.

Die Challenge ging schnell durch die digitale Welt und erreichte damit auch die Nachwuchsleistungszentren einiger Vereine. Die reagierten und baten ihre Talente, die Übung zu machen, zu filmen und unter dem Hashtag zu veröffentlichen.

Neues Machtspiel um Tuchel

  Neues Machtspiel um Tuchel Zwischen PSG-Trainer Thomas Tuchel und Sportdirektor Leonardo kommt derzeit es offenbar zu einem Machtspiel. Es geht um die Zukunft von Mauro Icardi.Seit der argentinische Stürmer im Sommer 2019 von Inter Mailand an die Seine wechselte, traf er trotz der hochkarätigen internen Konkurrenz um Kylian Mbappé, Neymar und Edinson Cavani fast wie er wollte.

Zahlreiche Jugendspieler nahmen an der Challenge teil und zeigten teilweise beeindruckende Dribbling-Skills, wie Kroos in seinen geteilten Stories festhielt. Dabei machte es keinen Unterschied, ob bei der Übung Hütchen aufgestellt waren oder nur ein begrenzter Platz zur Verfügung stand - der Wille zählte.

Ramos von Kroos-Challenge begeistert

Auch Kroos' Real-Teamkollege Sergio Ramos war begeistert und schrieb bei Instagram: "Good job Antonio!"

Am Samstag hatte er die Challenge ins Leben gerufen, um die durch Schulschließungen und häusliche Quarantäne geplagten Jugendlichen zum Trainieren zu Hause zu ermuntern.

"Es sind für uns alle schwierige und herausfordernde Zeiten, aber nur gemeinsam kommen wir hier schnellstmöglich wieder raus. Also denkt an eure Gesundheit und an eure Mitmenschen. Seid solidarisch und bleibt zu Hause", erklärte Kroos und appellierte: "Es gibt immer noch einige Unverbesserliche, die glauben, es sind Ferien, die rausgehen, sich treffen. Das verlängert diese ganze Situation nur und ist obendrein extrem gefährlich für alle, die zu den Risikogruppen gehören. Deshalb lasst es bitte und bleibt zu Hause."

Bei langer Bundesliga-Pause: DFL-Vize zeichnet düsteres Bild

  Bei langer Bundesliga-Pause: DFL-Vize zeichnet düsteres Bild Bei langer Bundesliga-Pause: DFL-Vize zeichnet düsteres BildDie Frage, wann der Ball in der Bundesliga wieder rollen wird, kann aktuell niemand verlässlich beantworten.

Um die Kinder vom eintönigen Leben abzulenken und sie zu sportlicher Tätigkeit zu ermuntern, kündigte er an, in den kommenden 14 Tagen täglich eine andere Übung vorzumachen und dafür immer ein anderes Präsent zu verschenken. Den Gewinner verkündet der 30-Jährige dann jeweils mit der nächsten Challenge, zu gewinnen gibt es unter anderem ein signiertes Trikot und eine DVD seines Kinofilms "Kroos".

Kroos spendet mit DFB-Team 2,5 Mio. Euro

Kroos ist wegen eines positiven Coronatests in der Basketball-Abteilung von Real Madrid wie die gesamte Fußballmannschaft der Madrilenen seit dem 12. März in häuslicher Quarantäne.

Schon vor seinem jüngsten Appell hatte der Nationalspieler mehrfach eindringlich dazu aufgerufen, in der Coronakrise zuhause zu bleiben - und gemeinsam mit seinen DFB-Kollegen 2,5 Millionen Euro an die Betroffenen der Krise gespendet.

Mehr auf MSN

Coronavirus: Bill Gates warnte, dass die Pandemie von Rafael Nadal "kompliziert" werden würde, sagt Onkel Toni .
© Getty Images Spanier Rafael Nadal Rafael Nadal wurde im Februar von Bill Gates mitgeteilt, dass das Coronavirus laut den spanischen Großen "kompliziert" werden würde Onkel Toni. Die Coronavirus-Pandemie hat den Sport, einschließlich Tennis, weltweit zum Erliegen gebracht. Wimbledon wurde zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg abgesagt.

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!