Sport Christoph Metzelder: Polizeiliche Ermittlungen abgeschlossen

15:01  25 märz  2020
15:01  25 märz  2020 Quelle:   spiegel.de

Parteispende in Berlin: CDU erhält 300.000 Euro von Immobilieninvestor

  Parteispende in Berlin: CDU erhält 300.000 Euro von Immobilieninvestor Christoph Gröner beschenkt die CDU mit der größten Spende "seit Jahren". Partei und Spender vereint ihre Kritik am Mietendeckel. © Foto: Mike Wolff Gute Aussicht für die CDU: Christoph Gröner überweist 300.000 Euro. Die Berliner CDU freut sich über eine Parteispende in Höhe von 300 000 Euro. Der Immobilieninvestor Christoph Gröner hatte die Summe am Freitag dem Landesverband überwiesen, wie ein CDU-Sprecher dem Tagesspiegel mitteilte.

Christoph Metzelder steht im Verdacht, Kinderpornografie verbreitet zu haben. Nun wurde bekannt: Gegen die Frau, die das Verfahren ins Rollen brachte, läuft ebenfalls ein Ermittlungsverfahren. Christoph Metzelder (Archivbild): Ermittlungen gegen Frau.

Durchsuchungen bei Christoph Metzelder Was bisher über den Fall bekannt ist. Der frühere Fußballnationalspieler Christoph Metzelder steht unter Verdacht, Kinderpornografie per WhatsApp verbreitet zu haben. Wie ist der Stand der Ermittlungen und wie reagieren DFB und Geschäftspartner?

Christoph Metzelder steht unter dem Verdacht, Kinderpornografie verbreitet zu haben. Nun hat die Polizei die Ermittlungsakte der Staatsanwaltschaft zur Bewertung übergeben.

  Christoph Metzelder: Polizeiliche Ermittlungen abgeschlossen © Oliver Killig/ picture alliance/dpa

Die polizeilichen Ermittlungen im Fall des früheren Fußballnationalspielers Christoph Metzelder sind abgeschlossen. Das bestätigte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Düsseldorf dem SPIEGEL. Metzelder steht unter Verdacht, Kinderpornografie per WhatsApp verbreitet zu haben. Der 39-Jährige hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert, sein Verteidiger ließ Anfragen des SPIEGEL in der Vergangenheit unbeantwortet.

Krisentelefonat anberaumt: Olympia-Verschiebung rückt näher

  Krisentelefonat anberaumt: Olympia-Verschiebung rückt näher Thomas Bach und Shinzo Abe wollen in einem Telefonat über die Verschiebung von Olympia sprechen. Die endgültige Entscheidung liegt aber nicht in ihren Händen.Laut einem Bericht wollen sich IOC-Präsident Thomas Bach und Japans Ministerpräsident Shinzo Abe im Laufe des Dienstags darüber besprechen.

© Foto: dpa Unter Verdacht: Gegen Christoph Metzelder wird wegen des Verdachts der Verbreitung von Kinderpornografie ermittelt. Die Medien: Ist die Nachricht wichtig? Sollten die Ermittlungen nicht mehr ergeben als ein rundes Dutzend Bilder mit angeblich „üblichen“ Motiven, also Darstellungen von

"Sie sagen, Sie haben Christoph Metzelder nicht vorverurteilt, aber Sie haben doch relativ reißerisch berichtet. Eine Überschrift hieß: 'Hier holen Fahnder Von den 63.700 Ermittlungsverfahren wegen Taten "gegen die sexuelle Selbstbestimmung", die die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2018 erfasst

"Die Akte liegt nun bei der Staatsanwaltschaft zur rechtlichen Bewertung und Prüfung", sagte die Sprecherin. Dem Verteidiger von Metzelder werde "ergänzende Akteneinsicht" gewährt. Er habe im Anschluss die Gelegenheit zu einer Stellungnahme. Weitere Auskünfte zum Inhalt der Ermittlungsakte und zu den Vorwürfen gegen Metzelder gibt die Staatsanwaltschaft nicht. Laut der Sprecherin könnte es rund sechs Wochen dauern, bis die Staatsanwaltschaft darüber entscheidet, ob Anklage erhoben oder das Verfahren eingestellt werde.

Lesen Sie auch "Haltet ein!": die Kolumne des früheren BGH-Richters Thomas Fischer zum Fall Metzelder.

Immer auf dem Laufenden mit der kostenlosen Microsoft News App für Android oder iOS. Hier geht's zum Download.

Die BBL will spielen - Klubs beantragen Kurzarbeit

  Die BBL will spielen - Klubs beantragen Kurzarbeit Der FC Barcelona will Phillippe Coutinho nächste Transferperiode wohl unbedingt loswerden. Wie der Daily Star berichtet haben die Katalanen Coutinho dem FC Chelsea angeboten.

Die Staatsanwaltschaft Hamburg ermittelt gegen den früheren Nationalspieler Christoph Metzelder . Sein Haus wurde durchsucht, ein Computer beschlagnahmt. Der Verdacht ist geeignet, Metzelders bürgerliche Existenz zu zerstören: Besitz und Weiterverbreitung von Missbrauchsabbildungen

Die Ermittlungen in diesem Fall sind abgeschlossen "Die Akte liegt nun bei der Staatsanwaltschaft zur rechtlichen Bewertung und Prüfung", sagte die Sprecherin. Dem Verteidiger von Metzelder werde "ergänzende Akteneinsicht" gewährt.

Mehr auf MSN

Der katholische Bischof von Broome, Christopher Saunders, tritt freiwillig zurück, um den Vorwurf des sexuellen Fehlverhaltens zu untersuchen. .
© Bereitgestellt von ABC NEWS Der Bischof von Broome und Kimberley Christopher Saunders in der Sacred Heart Church in der Gemeinde Beagle Bay. (ABC Kimberley: Ben Collins) Einer der ältesten katholischen Bischöfe Australiens ist freiwillig zurückgetreten, nachdem der Vatikan eine Überprüfung der Diözese Broome angeordnet hatte, während eine polizeiliche Untersuchung wegen angeblichen sexuellen Fehlverhaltens durchgeführt wurde. .

Aktuelle videos:

usr: 631
Das ist interessant!