Sport Ex-Citroen-Teamkollege war sicher, dass Ogier Ende 2019 aufhört

16:15  26 märz  2020
16:15  26 märz  2020 Quelle:   msn.com

Fotostrecke: Die Karriere-Highlights von Sebastien Ogier

  Fotostrecke: Die Karriere-Highlights von Sebastien Ogier Vom Junior-Weltmeister zum WRC-Dominator: Wir zeichnen die Karriere von Sebastian Ogier in der Rallye-Weltmeisterschaft nachIn unserer Fotostrecke zeichnen wir den Weg des Franzosen von Nachwuchspiloten bis hin zum zeitweiligen WRC-Dominator nach.

Tänak größter Ogier -Herausforderer. Knapp war es nur hinter Ogier beim Gerangel um Platz zwei. Allerdings sah das Duell zwischen dem ab Samstag ohne Straßenfeger-Handicap agierenden Schweden-Sieger Ott Tänak in seinem Toyota Yaris WRC und dem verbleibenden M-Sport-Mann

Sébastien Ogier (* 17. Dezember 1983 in Gap) ist ein französischer Rallyefahrer. 2008 gewann der gelernte Skilehrer den Titel der Rallye-Juniorenweltmeisterschaft in einem Citroën C2 S1600. Für die nächsten beiden Saisons wurde ihm von Citroën Racing ein C4 World Rally Car zur Verfügung gestellt.

Esapekka Lappi ist überrascht, dass er auch in der WRC-Saison 2020 auf Sebastien Ogier tritt, denn er hatte fest mit dessen Rücktritt Ende 2019 gerechnet

Der sechsmalige Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier bestreitet derzeit für Toyota die letzte Saison seiner WRC-Karriere. Da die Saison aufgrund der Coronavirus-Pandemie bis mindestens Mitte Juli ausgesetzt ist, wird Ogier auch mindestens solange als WM-Spitzenreiter geführt. Den ersten Tabellenplatz hat er mit seinem Sieg bei der abgebrochenen Rallye Mexiko übernommen.

Der Mexiko-Sieg war Ogiers erster Saisonsieg und gleichzeitig sein erster für Toyota. Ogiers letztjähriger Citroen-Teamkollege Esapekka Lappi, der inzwischen für M-Sport fährt, hätte allerdings nicht damit gerechnet, auch in dieser Saison auf den Franzosen zu treffen.

Fotostrecke: Die Karriere-Highlights von Sebastien Ogier

  Fotostrecke: Die Karriere-Highlights von Sebastien Ogier Vom Junior-Weltmeister zum WRC-Dominator: Wir zeichnen die Karriere von Sebastian Ogier in der Rallye-Weltmeisterschaft nach Mit sechs WM-Titeln ist Sebastien Ogier einer der erfolgreichsten Fahrer in der Geschichte der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC). Dabei gilt seine Leidenschaft erst einer anderen Sportart. In seiner Heimat Gap erlernt Ogier zunächst den Beruf des Skilehrers. Erst im Alter von 21 bestreitet er 2005 seine ersten Rallyes. © Sutton Images Mit sechs WM-Titeln ist Sebastien Ogier einer der erfolgreichsten Fahrer in der Geschichte der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC).

Sébastien Ogier setzt in Portugal weiter eine Bestzeit nach der anderen - Citroën - Teamkollege Dani Sordo beibt in Sébastien Ogier setzte am Nachmittag dort fort, wo er vor der Mittagspause aufgehört hatte Teamkollege Dani Sordo verlor auf der SS5 fünf Sekunden und machte sich Sorgen um die

Опубликовано: 13 авг. 2019 г. Wir alle sollen unsere Diesel und Benzinfahrzeuge verkaufen und auf Elektroautos umsteigen, zum Wohle der Umwelt. Doch sind diese überhaupt genug getestet ?

"Ich war überrascht, dass Seb diese Saison noch fährt. Ich hatte gedacht, er würde aufhören", gesteht Lappi im Interview mit 'WRC.com' und nennt als Grund Ogiers Niederlage im Titelkampf 2019 gegen den damaligen Toyota-Fahrer Ott Tänak.

Esapekka Lappi © Bereitgestellt von motorsport.com Esapekka Lappi

Lappi hatte Ogiers WM-Niederlage 2019 gegen Tänak falsch eingeschätzt

Foto: LAT

Tänaks Titelgewinn setzte der Serie von sechs aufeinanderfolgenden WRC-Titeln für Ogier (2013 bis 2018) ein Ende. Doch einen letzten Anlauf auf Titel Nummer sieben unternimmt der Franzose trotz des Citroen-Ausstiegs noch. Und dieser Anlauf läuft bislang nach Plan, sieht man einmal von den zahlreichen Absagen beziehungsweise "Verschiebungen" im WRC-Kalender 2020 ab.

WRC Rallye Mexiko 2020: Ogier führt - Lappis Auto brennt aus

  WRC Rallye Mexiko 2020: Ogier führt - Lappis Auto brennt aus Sebastien Ogier übernimmt auf der Freitagsetappe in Mexiko das Kommando - Mehrere Rückschläge für Hyundai - Ford Fiesta von Lappi brennt ausDie Zahl der laut Weltgesundheitsorganisation WHO bestätigten COVID19-Infektionen im Land liegt auch Stand Freitagabend weiterhin bei gerade mal zwölf. Und so wurde die am Donnerstag gestartete Rallye Mexiko, dritter Lauf der WRC-Saison 2020, auch am Freitag planmäßig fortgesetzt (Fotos: Rallye Mexiko).

Entdecken Sie attraktive Angebote für Citroën Modelle, Citroën Nutzfahrzeuge sowie Serviceangebote.

Der innovative Citroën C5 Aircross SUV Hybrid vereint Nachhaltigkeit mit uneingeschränktem Fahrspaß, aufregendem Design und höchstem Komfort. Dank seiner Kombination aus Elektro- und Benzinmotor ist er das perfekte Stadtauto, das Sie entspannt durch den Alltag bringt.

Daher ordnet Lappi die WM-Niederlage Ogiers gegen Tänak inzwischen anders ein: "Es scheint, als hätte ihm dies Auftrieb gegeben." Tänak hat sich für die laufende WRC-Saison 2020 dem Hyundai-Team angeschlossen. Nach drei Rallyes rangiert er an fünfter Stelle der Gesamtwertung. Sein Rückstand auf Tabellenführer Ogier beträgt 24 Punkte.

Und wie wird es für Ogier nach dem Ende seiner WRC-Karriere - ob mit sechs oder sieben Titeln - weitergehen? "Abgesehen von Extreme E weiß ich nicht, was er nach seiner Rallye-Karriere machen will. Er wird aber sicherlich noch irgendwas fahren", meint Lappi.

Ogiers Zusage für die angesprochene Elektro-SUV-Rennserie, die 2021 ihre Premierensaison absolvieren wird, ist die erste hochkarätige.

Mit Bildmaterial von LAT.

PSA Group schließt europäische Fabriken, um die Ausbreitung von Coronaviren zu verhindern. .
Die © Autocar PSA baut den Vauxhall Astra im Ellesmere Port in Cheshire , als Reaktion auf die schnelle Beschleunigung der Coronavirus-Pandemie. Die Fertigungsgruppe, zu der Peugeot, Citroën, Vauxhall / Opel und DS gehörten, legte einen detaillierten Zeitplan für die geplanten Werksschließungen vor. Neben den beiden britischen Werken betrifft die Abschaltung auch Einrichtungen in Frankreich, Spanien, Portugal, Deutschland und der Slowakei.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!