Sport VfL Bochum: Insolvenz im Mai als Worst-Worst-Case

19:40  04 april  2020
19:40  04 april  2020 Quelle:   90min.com

50 Millionen Euro Verlust: DFB rechnet "Worst-Case-Szenario" vor

  50 Millionen Euro Verlust: DFB rechnet 50 Millionen Euro Verlust: DFB rechnet "Worst-Case-Szenario" vorDer Deutsche Fußball-Bund rechnet durch die Corona-Krise mit massiven finanziellen Einbußen. "In einem Worst-Case-Szenario wird uns Corona für das Wirtschaftsjahr 2020 einen Verlust von 50 Millionen Euro bringen", sagte DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius in einem am Montag veröffentlichten Telefon-Interview des Magazins "Sponsors".

„Der Abbruch wäre der Worst Case “, erklärt Essens Vorstands-Boss. „Rot-Weiss funktioniert wirtschaftlich ja in erster Linie darüber, dass möglichst viele Heimspiele vor möglichst vielen Zuschauern stattfinden. Dann können wir Einnahmen über die Zuschauer, den Fanshop, die

Der VfL Bochum ( Verein für Leibesübungen Bochum 1848) entstand 1938 durch die Fusion dreier Bochumer Sportvereine, nämlich des Turnvereins Bochum 48, von Germania 06 und des TuS Bochum , wobei die Ursprünge des Turnvereins bis auf das Jahr 1848 zurückreichen. Am 29.

VfL Bochum Training Session © TF-Images/GettyImages VfL Bochum Training Session

​Die ausfallenden Zuschauereinnahmen und TV-Gelder aufgrund der Corona-Pause treffen vor allem die kleineren Profi-Klubs aus der ​Bundesliga und dem deutschen Unterhaus. Nach Angaben des kicker sind einige Teams aus der ​2. Bundesliga in ihrer Existenz bedroht - sieben davon könnten bereits in wenigen Wochen Insolvenz anmelden. Unter diesen sieben Vereinen befindet sich laut der WAZ auch der ​VfL Bochum - dessen Geschäftsführer beruhigte die Anhänger und Mitarbeiter jedoch umgehend. 

DFL erstellt Nofallszenario: Bundesliga & 2. Liga mit 20 Teams

  DFL erstellt Nofallszenario: Bundesliga & 2. Liga mit 20 Teams Am Dienstag beraten DFL und die 36 Klubvertreter der ersten und zweiten ​Bundesliga erneut über das Vorgehen in der Coronakrise. DFL-Chef Christian Seifert will den Vereinen per Videokonferenz übermitteln, dass man alles daran setzen wird, die Saison zu einem Ende zu bringen. Ein wahrscheinliches Notfallszenario für einen erzwungenen Saisonabbruch soll es ebenfalls geben. Die Vertreter sind dabei aufgefordert, Pläne für den Worst Case vorzulegen. Etwa, wenn die Saison abgebrochen werden muss, weil sich die Folgen der Pandemie zu lange hinziehen und auch Geisterspiele nicht möglich sein würden.

Der Ausdruck Worst Case bezeichnet als Anglizismus den schlechtesten oder den ungünstigsten (anzunehmenden) Fall. Das Gegenteil davon ist der Best Case, ein durchschnittlicher Fall wird als Average Case bezeichnet.

Worst Case Scenario: Faulty Car Brakes - Продолжительность: 2:28 Discovery Recommended for you.

Der VfL Bochum soll laut seines Geschäftsführers Ilja Kaenzig nur im absoluten Worst-Case von einer bereits im Mai eintretenden Insolvenz betroffen sein. "Die Insolvenz wäre ein Szenario, wenn keine der Maßnahmen von Vereins- oder Ligaseite greifen würde, quasi ein Worst-Worst-Case-Szenario", sagte Kaenzig gegenüber der WAZ.

Niedriger siebenstelliger Betrag offen

Kaenzig bezieht sich dabei auf den Gehaltsverzicht von Geschäftsführung und Profis (15 Prozent weniger Gehalt bis Ende Juni), sowie die momentan auf Kurzarbeit umgestellten Mitarbeiter der Geschäftsstelle. Beide Maßnahmen würden bereits greifen und daher sei die Solvenz des VfL vorerst sichergestellt.

VfL Bochum 1848 v FC Ingolstadt 04 - Second Bundesliga © TF-Images/GettyImages VfL Bochum 1848 v FC Ingolstadt 04 - Second Bundesliga

Vorerst scheint ihr Verein nicht existenzbedroht - Fans des VfL Bochum

Degenkolb in der Coronakrise mit Zukunftssorgen

  Degenkolb in der Coronakrise mit Zukunftssorgen John Degenkolb sieht durch die Coronakrise tiefgreifende Probleme auf den Radsport zukommen. Degenkolb könnte sich angesichts der prekären Lage sogar mit einer Frankreichrundfahrt ohne Zuschauer anfreunden: "Ich bin nicht abgeneigt, weil ich die Wichtigkeit sehe, um den Radsport so am Leben zu halten wie das bisher der Fall war", sagte der Geraer: "Wenn das der Preis ist, um das Business am Laufen zu halten, bin ich bereit, das zu machen. Wenn es sein muss, fahre ich auch nicht nur drei, sondern fünf Wochen Tour de France.

„Aggressive Haltung“ gegen Berlin. Als „ worst case “ gilt in der Bundesregierung ein Szenario, in dem Le Pen und der Linkspopulist Jean-Luc Deren zweiten Wahlgang entschied der Konservative Jacques Chirac mit 82 Prozent gegen Jean-Marie Le Pen für sich; das linke und liberale Frankreich

Das ist insofern der worst Case , als das Unternehmen dann unabwendbar geschlossen wird. Für die Gläubiger ist in diesem Fall wenig bis gar nichts zu holen. Best Case: Die Sanierung. Wenn nun das Vermögen zur Deckung der Verfahrenskosten ausreicht, entscheidet das Gericht, wie es weitergeht.

Dennoch sollen die Bochumer noch einen niedrigen siebenstelligen Betrag auftreiben müssen, um die Auswirkungen der Corona-Krise kompensieren zu können. Die Konsolidierung des Vereins in den letzten Jahren soll zwar gut verlaufen sein, doch war es dem VfL aufgrund der Einsparungen wohl nicht möglich, in dieser Zeit nennenswerte Rücklagen zu erwirtschaften. 

Mehr auf MSN

Top-Arzt sagt B.C. Modellierung von COVID-19-Todesopfern ist nicht möglich .
© Mike McArthur / CBC B.C. Dr. Bonnie Henry, Gesundheitsbeauftragte der Provinz, sagt gern: "Alle Modelle sind falsch." Die Gesundheitsbeauftragte der Provinz v. Chr. Sagt, sie habe keine Pläne, Prognosen darüber zu erstellen, wie viele Menschen an COVID-19 sterben könnten, und nennt die Zahl der Todesopfer eine unvorhersehbare Zahl. Dr. Bonnie Henrys Kommentare kamen am Donnerstag, nachdem Bundesgesundheitsbeamte Modelle veröffentlicht hatten, die darauf hindeuten, dass zwischen 11.000 und 22.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!