Sport Beste Hall-of-Fame-Klasse aller Zeiten? Kobe wird aufgenommen

20:15  04 april  2020
20:15  04 april  2020 Quelle:   sport1.de

Neuer Termin für „Rock’n’Roll Hall Of Fame“-Zeremonie mit Depeche Mode

  Neuer Termin für „Rock’n’Roll Hall Of Fame“-Zeremonie mit Depeche Mode Die Einführung in die Ruhmeshalle der Rockmusik war wegen des sich schnell ausbreitenden neuartigen Coronavirus zunächst auf Eis gelegt worden. © Bereitgestellt von www.rollingstone.de Depeche Mode live in Frankfurt 2017 Die Einführung in die Ruhmeshalle der Rockmusik war wegen des sich schnell ausbreitenden neuartigen Coronavirus z Es gibt ein neues Datum für die Einführungszeremonie der „Rock’n’Roll Hall of Fame“ im Jahr 2020. Die Veranstaltung findet nun am Samstag, dem 7. November, im Auditorium von Cleveland statt. Die Zeremonie sollte ursprünglich am 2.

Kobe posthum in die Hall of Fame . Normalerweise werden die Finalisten am Rande des Final Four im College Basketball verkündet, da dieses Der wohl beste Power Forward aller Zeiten war dreimal Finals-MVP und ist der einzige Spieler der NBA-Historie, der 13 Jahre in Folge in ein All-NBA und ein

„ Kobe wird auf die Weise geehrt, wie es sein sollte“, wurde der Präsident der Hall of Fame , Jerry Colangelo, von einem Reporter des Portals „The Athletic“ am Montag zitiert. Spieler können drei Jahre nach ihrem Karriereende in die Ruhmeshalle aufgenommen werden.

Kobe Bryant (l.) und Tim Duncan werden 2020 in die Hall of Fame aufgenommen © Getty Images Kobe Bryant (l.) und Tim Duncan werden 2020 in die Hall of Fame aufgenommen

Der im Januar bei einem Helikopterabsturz ums Leben gekommene NBA-Star Kobe Bryant wird in die Hall of Fame 2020 aufgenommen.

Dies teilte die NBA am Samstag Nachmittag mit.

Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die Covid-19-Krise im Corona-Ticker!

Bryant, Duncan und Garnett in die Hall of Fame

Seitdem sie nominiert wurden, war es eigentlich keine Frage, dass die NBA-Legenden Kobe Bryant, Tim Duncan und Kevin Garnett es in die Hall of Fame schaffen würden.

Das Trio vereinigt elf Meistertitel und 48 All-Star-Nominierungen auf sich. Nur sechs Spieler haben jemals 15 Mal am Auswahlspiel der NBA teilgenommen.

Bryant posthum in die Hall of Fame aufgenommen

  Bryant posthum in die Hall of Fame aufgenommen Gut zehn Wochen nach seinem tödlichen Helikopterabsturz ist der fünfmalige NBA-Champion Kobe Bryant in die Basketball Hall of Fame aufgenommen worden. Die offizielle Aufnahmezeremonie ist für den 29. August im Hauptquartier der Ruhmeshalle in Springfield im US-Bundesstaat Massachusetts geplant. © imago images Prägte eine Ära in der NBA: Der posthum in die Hall of Fame aufgenommene Kobe Bryant. "Er war einer der Größten, die jemals das Parkett betreten haben", hieß es am Samstag in der offiziellen Begründung über den ehemaligen Superstar der Los Angeles Lakers.

Wer tatsächlich Teil der Hall of Fame wird, entscheidet sich erst im kommenden April. Colangelo ist aber zuversichtlich. "Es wird erwartet, dass Kobe , Tim und Kevin die wohl epischste Klasse aller Zeiten sein werden", sagte der Pressesprecher.

Jerry Colangelo, Vorsitzender der Naismith Memorial Basketball Hall of Fame , sagte am Montag dem Fachportal The Athletic: " Kobe wird so geehrt werden, wie er es verdient. Es ist davon auszugehen, dass es 2020 mit Kobe , Tim Duncan und Kevin Garnett die wohl epischste Klasse überhaupt geben

Auch die Basketballerin der WNBA Tamika Catchings, die unter anderem viermal Olympia-Gold gewann, wird in die heiligen Hallen aufgenommen.

Neben Catchings wurde auch der legendäre Rockets-Cheftrainer Rudy Tomjanovich und die drei extrem erfolgreichen College-Coaches Eddie Sutton, Kim Mulkey und Barbara Stevens, als Gewinner bekannt gegeben.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Aufnahmezeremonie im August

Normalerweise werden die Finalisten am Rande des Final Four im College Basketball verkündet, da dieses aufgrund der Coronakrise 2020 ausfällt, gab es in diesem Jahr eine Live-Sendung aus den Studios von ESPN.

Aktuell ist die Aufnahmezeremonie noch für den 29. August im Hauptquartier der Ruhmeshalle in Springfield, Massachusetts angesetzt.

Kobe Bryants jüngstes Buch erscheint auf der Bestsellerliste .
Kobe Bryant ist wieder auf der Bestsellerliste, Tage nachdem der verstorbene Superstar der Los Angeles Lakers in die Hall of Fame aufgenommen wurde. © Zur Verfügung gestellt von Associated Press DATEI - In diesem Dateifoto vom 23. Februar 2007 zeigt Kobe Bryant von den Los Angeles Lakers (oben) einen Schuss zwischen Paul Pierce (links) von Boston Celtics (links) und Al Jefferson (erste Hälfte) eines NBA-Basketballspiels in Los Angeles.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 12
Das ist interessant!