Sport Wird es 2020 College Football geben? Es ist noch viel zu früh, um

15:05  10 april  2020
15:05  10 april  2020 Quelle:   profootballtalk.nbcsports.com

-Gouverneure nutzen den College-Football, um die Fans zu drängen, soziale Distanzierung zu üben.

-Gouverneure nutzen den College-Football, um die Fans zu drängen, soziale Distanzierung zu üben. Viele Gouverneure erteilen während der Coronavirus-Pandemie Anweisungen zum Verbleib zu Hause oder fordern soziale Verpflichtung zur sozialen Distanzierung Nachricht nach Hause. © Reinhold Matay-USA HEUTE Sport Der Gouverneur von Alabama, Kay Ivey, zu dessen Bundesstaat Nick Saban und The Crimson Tide gehören, berief sich auf die Möglichkeit, in dieser Saison keinen College-Football zu spielen, als sie eine Anordnung für den Aufenthalt zu Hause erließ.

zu kennen. Zu einer Zeit, in der niemand wirklich weiß, wann sich die Welt wieder normalisieren wird, haben einige der mit dem College-Football verbundenen Leute unterstrichen, wie ungewöhnlich ihre Ansichten oft sind.

FILE- This Dec. 30, 2019, file photo shows many empty seats as a flag is displayed on the field before the NCAA First Responder Bowl college football game between Western Michigan and Western Kentucky in Dallas. Bowls outside the College Football Playoff structure might excite only the most ardent fans of the participating teams, be played in half-empty stadiums and prompt howls about there being too many games. They aren't going away, though. There'll be three more next season, bringing the total number of bowls to 42. (AP Photo/Roger Steinman, File) © ASSOCIATED PRESS FILE- Dieses Dateifoto vom 30. Dezember 2019 zeigt viele leere Plätze, da vor dem College-Footballspiel der NCAA First Responder Bowl zwischen Western Michigan und Western Kentucky in Dallas eine Flagge auf dem Spielfeld angezeigt wird. Schüsseln außerhalb der College Football Playoff-Struktur könnten nur die leidenschaftlichsten Fans der teilnehmenden Teams begeistern, in halb leeren Stadien gespielt werden und dazu führen, dass es zu viele Spiele gibt. Sie gehen jedoch nicht weg. In der nächsten Saison wird es drei weitere geben, wodurch sich die Gesamtzahl der Schalen auf 42 erhöht. (AP Photo / Roger Steinman, Datei)

Wird es eine College-Football-Saison 2020 geben, Nick Saban? "Ich beantworte nie wirklich hypothetische Fragen"

 Wird es eine College-Football-Saison 2020 geben, Nick Saban? Es überrascht nicht, dass Nick Saban nicht das Was-wäre-wenn-Spiel spielt. © Foto von David John Griffin / Icon Sportswire über Getty Images Wenn es um die Saison 2020 geht, die inmitten einer wachsenden Coronavirus-Pandemie gespielt wird, gehen die Meinungen auseinander. Einige sind entschieden pessimistisch . Andere sind vorsichtig optimistisch .

Am Donnerstag hat Adam Schefter von ESPN getwittert, dass „ es eine starke Überzeugung gibt“ und rund um den College-Football, dass es 2020 eine College-Football-Saison geben wird und dass sie "sicher klingen", dass dies passieren wird. Schefter nennt keine Namen, was ehrlich gesagt seltsam ist. Dies ist nicht die Art von gedämpfter Schaufel, an die niemandes Name angehängt werden sollte. Wenn zum Beispiel Michigan-Trainer Jim Harbaugh diese "starke Überzeugung" hat, sagen Sie, dass er es ist. Wenn es der Trainer des Staates Oklahoma, Mike Gundy, ist, der kürzlich seine sehr starke Überzeugung öffentlich gemacht hat, sagen Sie, dass er es ist.

Die Pandemie hat dazu geführt, dass viele Menschen in prominenten Positionen wild und rücksichtslos optimistisch in Bezug auf den Zeitplan für eine umfassendere gesellschaftliche Erholung sind und viele andere weitaus vorsichtiger sind. Es ist überhaupt nicht schwer, jemanden aus einem der beiden Lager zu finden. So konnte Schefter natürlich leicht „Menschen im und um den College-Football“ finden, um eine „starke Überzeugung“ auszudrücken, dass der College-Football weitergehen wird. Er konnte auch leicht andere finden, die eine andere Ansicht äußerten.

Ehemaliger Kardinal-Kicker Collin Riccitelli wechselt zu Rice

 Ehemaliger Kardinal-Kicker Collin Riccitelli wechselt zu Rice Der frühere Stanford-Kicker Collin Riccitelli hat seinen Wechsel zu Rice angekündigt, als er sich zwei anderen ehemaligen Stanford-Spielern anschließt, um ihre Talente in den letzten beiden Offseasons nach Süden nach Texas zu bringen. © Foto von Bob Kupbens / Icon Sportswire über Getty Images Riccitelli , der im vergangenen Herbst keine Aktion gesehen hat, wird diesen Herbst ein Redshirt-Senior sein und sofort als Absolvententransfer zugelassen.

Zum Beispiel hat UCLA-Trainer Chip Kelly deutlich gemacht, dass er sich Leuten wie Dr. Anthony Fauci und denen, die für die Orte verantwortlich sind, an denen College-Football gespielt wird, verschiebt.

"Die Gouverneure der Staaten und Bürgermeister werden diejenigen sein, die Ihnen sagen, ob wir das können, weil die NCAA sagen kann:" Hey, ihr geht alle zurück ", sagte Kelly am Donnerstag," und wenn Gouverneur [ Gavin] Newsom sagt: "Wir gehen nicht zurück."

, dann gehen wir nicht zurück. " COVID-19-Symptomumfrage

Helfen Sie Forschern des Regenstrief Institute
, den Ausbruch zu verfolgen. Das führt also zu einer grundlegenderen Frage: Was war der Sinn davon? Natürlich wird es Menschen im und um den College-Football geben, die „fest davon überzeugt“ sind, dass der College-Football weitergehen wird. (In der Tat hatte UFC-Präsidentin Dana White vor 24 Stunden sicherlich die „starke Überzeugung“, dass UFC 249 fortsetzen würde.) Es wird auch Menschen im und um den College-Football geben, die erkennen, was für eine Herausforderung es sein wird, den Fußball wieder in Aktion zu setzen. selbst wenn das bedeutet, den Trick aufzudecken, dass College-Football-Spieler mehr Studenten als Sportler sind. Und es wird aufgedeckt, wenn sie versuchen, eine College-Football-Saison unter den gegenwärtigen Umständen zu erzwingen. Da sich die Schulen unweigerlich dafür entscheiden, im Herbst nur online zu unterrichten und keine persönlichen Veranstaltungen auf dem Campus abzuhalten, wird jede Anstrengung, College-Football-Teams für College-Football-Spiele einzuberufen, schlüssig zeigen, dass sie Fußball spielen, nicht als Ergänzung zum Schüler Erfahrung, aber Bargeld für die Schulen zu generieren.

Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht
Wird es 2020 College Football geben? Es ist noch viel zu früh, um zu wissen, dass

ursprünglich auf

Pro Football Talk

Vergleich von Joe Burrows legendärer Saison an der LSU mit anderen historischen Jahreszeiten von College-QBs .
Die Kampagne 2019 der LSU Tigers war makellos. Nachdem er durch die SEC und das hochfliegende Oklahoma gelaufen ist, bevor er Clemson in der College Football Playoff National Championship besiegt hat, ist dies eine trendige Wahl, um die größte Saison aller Zeiten zu sein. Als Anführer des Teams war der mit Heisman ausgezeichnete Quarterback Joe Burrow der größte Katalysator für ihren Erfolg, der Strohhalm, der das Getränk rührte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!