Sport Sollten Teams einen Backup-Quarterback in Quarantäne halten?

01:34  24 mai  2020
01:34  24 mai  2020 Quelle:   profootballtalk.nbcsports.com

Geno Smith stimmt einem Einjahresvertrag für die Rückkehr zu Seahawks zu. Laut Bericht hatte

 Geno Smith stimmt einem Einjahresvertrag für die Rückkehr zu Seahawks zu. Laut Bericht hatte Geno Smith die Aussicht, in ebenso vielen Jahren für sein fünftes Team zu spielen, nachdem er in dieser Nebensaison die freie Wahl getroffen hatte, aber der erfahrene Quarterback wird 2020 eine gewisse Beständigkeit erfahren stattdessen. Laut Jeremy Fowler von ESPN stimmte Smith am Donnerstag einem Einjahresvertrag mit dem Seattle Seahawks zu. © Bereitgestellt von CBS Interactive Inc. ATLANTA, GA - 27.

Eine Quarantäne ist dann notwendig, wenn ein erhöhtes Risiko besteht, dass man sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Nicht in Quarantäne muss man, wenn man mit einer Person Kontakt hatte, die wiederum selber aufgrund des Kontakts zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person in

Doch auch ohne Team - Quarantäne könne man spielen, meinte die Münchnerin. „Aber man muss bereit sein, entsprechend konsequent zu handeln, wenn etwas passiert. Bei Mannschaftssportarten besteht sicherlich ein größeres Risiko als bei Einzelsportarten“, sagte Ulrike Protzer.

In den letzten Jahren haben viele Teams keinen dritten Quarterback im Kader behalten. In diesem Jahr besteht ein potenzieller Wert darin, einen zusätzlichen Quarterback von der Liste zu streichen.

Zu den Problemen und Unsicherheiten, die sich aus der Coronavirus-Pandemie ergeben, gehört die Möglichkeit, dass der Startquarterback aus dem Nichts positiv getestet und sofort unter Quarantäne gestellt wird. Was ist, wenn er den Backup-Quarterback infiziert, bevor der Startquarterback positiv getestet wird?

Und wenn es einen dritten Quarterback gibt, der regelmäßig trainiert oder sich mit dem Rest des Teams trifft, was ist, wenn er auch infiziert ist?

Josh Rosens seltsame NFL-Karriere könnte einen zweiten Trade vor seiner dritten Staffel beinhalten.

 Josh Rosens seltsame NFL-Karriere könnte einen zweiten Trade vor seiner dritten Staffel beinhalten. Versuchen Sie, einen anderen Karriereweg zu finden, der dem von Josh Rosen sehr ähnlich ist. © Bereitgestellt von Yahoo! Sport Könnte Josh Rosen wieder in Bewegung sein? (AP Photo / Michael Ainsworth) Wenn Sie bei Quarterback unter den Top 10 sind, erwarten die Teams, dass Sie ein Dutzend Jahre dort sind. Selbst wenn Sie schlecht sind, werden es mindestens drei oder vier Jahre sein. Rosen hatte es nicht so einfach.

Quarterback -Situationen der NFL- Teams : Dallas Cowboys entlassen Dak- Backup . Derweil feilschen Prescott und die "Boys" noch immer um einen Langzeitvertrag, bislang wurde der zweimalige Pro Bowler nur über den Exclusive Franchise Tag gehalten .

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von ' Quarantäne ' auf Duden online nachschlagen. Beispiele. über jemanden, einen Ort, ein Schiff Quarantäne verhängen. das Schiff liegt in Quarantäne . jemanden, etwas unter [eine vierwöchige] Quarantäne stellen.

Auch wenn die Spieler im Team, die weiterhin positiv gegen negativ testen, weiterhin zum Üben und Spielen berechtigt wären, wäre es sehr schwierig, ohne einen Quarterback auf dem Kader zu gewinnen.

Wie wäre es also mit dieser Idee, die auf einer Frage eines Lesers namens Wayne basiert: Jedes Franchise-Unternehmen hätte einen Quarterback unter Vertrag, der vollständig und vollständig vom Team ferngehalten wird, bis ein Bedarf an seinen Diensten entsteht.

Es ist sehr sinnvoll, dass jedes Team im Wesentlichen einen Quarterback unter Quarantäne hat. Jemand, der Teil des Teams ist, aber nicht Teil des Teams. Jemand, der im Allgemeinen von der Gesellschaft isoliert ist, falls das Worst-Case-Szenario für die Tiefenkarte eines bestimmten Teams auftritt.

Kelly Clarkson meldet ihre Backup-Sänger für ein Cappella-Kellyoke-Cover eines Supremes-Klassikers an

 Kelly Clarkson meldet ihre Backup-Sänger für ein Cappella-Kellyoke-Cover eines Supremes-Klassikers an NBCUniversal Kelly Clarkson hat es sich zur Aufgabe gemacht, zu Beginn jeder Episode ihrer Talkshow am Tag einen anderen "Kellyoke" -Cover-Song zu spielen. Jetzt, wo sie die Show virtuell von ihrer Ranch in Montana aus moderiert, während sie sich während der COVID-19-Pandemie mit ihrer Familie unter Quarantäne stellt, hat sie das nicht davon abgehalten, diese Tradition fortzusetzen.

Wenn die auch deinen Chatverlauf übertragen möchtest, erstelle ein Backup unter WhatsApp > Menütaste > Einstellungen > Chats > Chat- Backup > Sichern (wir empfehlen, dafür Google Drive zu aktivieren). Auf dem neuem Telefon: Wenn du deinen Chatverlauf nicht auf Google Drive gesichert

Das Team um Penninger und den Erstautor der Studie Michael Orthofer nahm die genetischen Profile von 47.102 Menschen aus der Auf diesem Weg fand das Team heraus, dass in der Gruppe der besonders schlanken Menschen eine Mutation des sogenannten ALK-Gens besonders häufig auftrat.

Vielleicht sollte die Liga in diesem Jahr die Dienstplanregeln ändern, damit ein Quarterback eingestellt und von jedermann ferngehalten werden kann, bis alle Quarterbacks im Dienstplan und im Trainingsteam (wie viele sie auch behalten möchten) positiv getestet wurden. Und vielleicht sollte es nicht einmal optional sein. Vielleicht sollte die Liga vorschreiben, dass jedes Team einen zusätzlichen Quarterback hat, um sicherzustellen, dass die Spiele nicht nur gespielt, sondern auch beobachtet werden können.

Andererseits ist unklar, wie gut ein Spiel zu sehen ist, wenn es von einem Spieler viertelt wird, der es nicht auf einen regulären Kader schafft. Aber jeder Quarterback ist immer noch besser als kein Quarterback, und eine der sehr realen Dynamiken des Profifußballs bei einer Pandemie besteht darin, dass es wahrscheinlich keinen Quarterback gibt, der negativ auf das Virus testet.

Sollten Teams einen Backup-Quarterback in Quarantäne halten? erschien ursprünglich auf Pro Football Talk

Steelers General Manager macht sich keine Sorgen, dass Ben Roethlisberger in Form ist .
Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Es kann Gründe für die Steelers geben, sich Sorgen um Ben Roethlisberger zu machen, da er sich einer Ellbogenoperation unterzieht, Konditionierung jedoch nicht einer von ihnen. Über Joe Rutter von der Pittsburgh Tribune-Review sagte Steelers General Manager Kevin Colbert während eines Interviews auf WDIX, dass er sich keine Sorgen darüber mache, dass sein Quarterback in Form sei, wenn er sich im Trainingslager meldet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!