Sport Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern

19:50  01 juni  2020
19:50  01 juni  2020 Quelle:   90min.com

Osaka führt Serena auf Forbes 'Liste der jährlichen Sportgewinne an

 Osaka führt Serena auf Forbes 'Liste der jährlichen Sportgewinne an © Bereitgestellt von The Canadian Press Naomi Osaka war Grand Slam-Champion und Nr. 1 in der WTA-Rangliste - und jetzt ist sie Nr. 1 auf einer anderen Liste: Top- Sportlerin verdienen. Laut einer am Freitag auf Forbes.com veröffentlichten Geschichte hat der 22-jährige Spieler in den letzten 12 Monaten 37,4 Millionen US-Dollar durch Vermerke und Preisgelder verdient und damit Serena Williams in dieser Zeit in den Schatten gestellt.

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MARTIN BUREAU/Getty Images

Das Magazin Forbes veröffentlichte auch in diesem Jahr wieder eine Liste mit den bestbezahlten Sportlern weltweit. Fußballer und Basketballer dominieren die Top 10 und die Liste überhaupt, an der Spitze steht mit Roger Federer aber ein Tenisspieler. Insgesamt haben es 14 Fußballer in die Top 100 geschafft, darunter niemand aus der Bundesliga. Mit Mesut Özil ist aber ein deutscher Fußballspieler vertreten. Hier sind die 10 Top-Verdiener des Fußballs, die vorderen Ränge dürften niemanden überraschen.

10. Antoine Griezmann (24 Millionen Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 60.

Federer als bestbezahlter Athlet der Welt bekannt

 Federer als bestbezahlter Athlet der Welt bekannt © Getty Roger Federer aus der Schweiz erkennt die Menge an, als er nach dem Verlust seines Halbfinalspiels gegen Novak Djokovic Tennisstar Roger Federer der bestbezahlte Athlet der Welt ist Welt, nach Forbes . Der 38-Jährige hat in den letzten 12 Monaten insgesamt 106,3 Millionen US-Dollar verdient und ist damit der erste Tennisspieler, der auf der Liste der 100 bestbezahlten Athleten der Welt von Forbes ganz oben steht.

Antoine Griezmann teilt sich den 60. Rang mit Basketballer Joel Embiid. Knapp 19 Millionen Euro soll der Franzose allein durch seine sportliche Tätigkeit beim FC Barcelona erhalten, der Rest kommt durch Sponsoren.

9. Oscar (24,7 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 56.

Rein sportlich war Oscars Wechsel vom FC Chelsea nach Shanghai 2017 nicht nachvollziehbar, doch finanziell lohnt es sich für den Brasilianer ohne Zweifel.

8. Paul Pogba (25,6 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 50.

Gemeinsam mit Basketballer Kyle Lowry belegt Paul Pogba die goldene Mitte der Forbes-Liste. Sein sehr hohes Gehalt konnte er bei Manchester United nur selten rechtfertigen, seine Zukunft ist ungewiss.

7. Mesut Özil (25,8 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 49.

Kylie Jenner führt die Liste der bestbezahlten Prominenten des Forbes-Magazins unter dem Milliardärs-Titel-Drama

 Kylie Jenner führt die Liste der bestbezahlten Prominenten des Forbes-Magazins unter dem Milliardärs-Titel-Drama an Platz auf der 2020 Celeb 100-Liste , die in Bezug auf die Jahresvergütung zu den bestbezahlten Prominenten der Welt zählt. Die Jahresliste wurde am Donnerstag veröffentlicht. Laut Forbes hat die 22-jährige Jenner im vergangenen Jahr 590 Millionen US-Dollar verdient, was hauptsächlich darauf zurückzuführen ist, dass Coty im vergangenen Januar einen Anteil von 51 Prozent an Kylie Cosmetics gekauft hat.

Ein hohes Gehalt das nicht unbedingt in Relation zur sportlichen Leistung steht hat auch Mesut Özil. Das und gute Sponsoren-Einnahmen bringen Özil Rang 49 unter den bestbezahlten Sportlern weltweit.

6. Andres Iniesta (26,6 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 46.

Zum Ende seiner Karriere verdient Andres Iniesta bei Vissel Kobe nochmal richtig gutes Geld und gehört damit nach wie vor zu den Top-Verdienern im Sport.

5. Kylian Mbappe (30,4 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 36.

Neben seinem ordentlichen Gehalt in Paris sorgen stattliche Sponsorenverträge dafür, dass Kylian Mbappe bereits in so jungen Jahren einer der besten Verdiener im Sport ist. Tendenz steigend.

4. Mohamed Salah (31,6 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 34.

Nach Mohamed Salah gibt es einen großen Sprung: Der Ägypter vom FC Liverpool ist mit seinen 31,6 Millionen Euro Einnahmen sehr weit von der Fußball-internen Top 3 entfernt.

Kanye West richtet College-Fonds für George Floyds 6-jährige Tochter

 Kanye West richtet College-Fonds für George Floyds 6-jährige Tochter Kanye West ein. Foto: AP Foto / Mark J. Terrill Datei Kanye West sorgt dafür, dass George Floyds Tochter eine gute Ausbildung erhält. VERBINDUNG: Dwayne Johnson ruft Donald Trump heraus Der Rapper "Jesus Walks" hat laut TMZ einen College-Sparfonds eingerichtet, um die Studiengebühren für Floyds 6-jährige Tochter Gianna vollständig zu decken. Darüber hinaus spendete West separat an die Familien von Ahmaud Arbery und Breonna Taylor, um die Rechtskosten zu decken.

3. Neymar (85,9 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 4.

Nur drei Fußballer haben es in die Top 20 der Forbes-Liste geschafft, werden dann aber nur noch von Roger Federer geschlagen. Der drittbeste Verdiener im Fußball ist Neymar.

2. Lionel Messi (93,6 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 3.

Wie in jedem Jahr bei der Wahl zum Weltfußballer machen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo die ersten beiden Plätze unter sich aus. Was den Verdienst angeht, hat Messi aktuell das Nachsehen. Er wird es verkraften können.

1. Cristiano Ronaldo (94,5 Mio. Euro)

  Forbes-Liste der 100 bestbezahlten Sportler 2020: Die Top 10 unter den Fußballern © MinuteMedia

Platzierung insgesamt: 2.

Nur Tennisspieler Roger Federer verdient mit 95,7 Millionen Euro pro Jahr etwas mehr als der Portugiese, im Fußball hat jedoch niemand mehr Geld eingenommen als Cristiano Ronaldo.

Immer auf dem Laufenden mit der kostenlosen Microsoft News App für Android oder iOS. Hier geht's zum Download.

Mehr auf MSN

Ronaldo schlägt Messi und wird der erste 1-Milliarden-Dollar-Fußballer. .
© Soccrates Images / Getty Images Sport / Getty Juventus und Portugal -Stürmer Cristiano Ronaldo hat die Auszeichnung, der erste Fußballer zu werden - und der erste Athlet in einer Mannschaft Sport - laut Forbes über 1 Milliarde US-Dollar in seiner Karriere zu verdienen. Ronaldo belegt Platz 4 in der Liste der bestbezahlten Prominenten der Welt im Jahr 2020 und schlägt den Lionel Messi von Barcelona um einen Platz.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 4
Das ist interessant!