Sport Bordon: «Gibt Straßenfußballer mit mehr Qualität»

16:42  26 juni  2020
16:42  26 juni  2020 Quelle:   msn.com

Ex-Kapitän Marcelo Bordon schießt gegen Schalke: "Spieler haben kein Potenzial und keinen Charakter"

  Ex-Kapitän Marcelo Bordon schießt gegen Schalke: Jahrelang war Marcelo Bordon Schalker mit Herz und Seele. Mittlerweile findet er die Ereignisse beim FC Schalke 04 aber nicht mehr ansehnlich.Außerdem schießt Bordon gegen die Klubführung: "Der Verein braucht einen Manager mit einer guten Mentalität. Rudi Assauer war der beste Manager. So jemand kommt nie wieder.

Marcelo Bordon gab gestern, am Samstagabend, auf Schalke sein Abschiedsspiel - mit Toren und Tränen! Nach 297 Bundesligaspielen, einem Länderspiel für

Lebensmittel mit hoher Qualität . Nummer eins in der deutschen Wirtschaft. Fast Millionen Arbeitslose in deutscher Industrie. (11) Die Vielfältigkeit der Pastila ist erstaunlich: es gibt lockere Pastila mit Eiweiß und feste Pastila ohne Eiweiß.

Der langjährige Abwehrchef Marcelo Bordon hat ein vernichtendes Urteil über seine Nachfolge-Generation beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 gefällt. «Ich sehe Straßenfußballer in Brasilien, die mehr Qualität haben als die Schalke-Spieler. Es passt gar nichts», sagte der 44-Jährige in einem Interview der «WAZ»: «Die meisten Spieler haben kein Potenzial und keinen Charakter, um für Schalke zu spielen. Sie verstehen Schalke nicht. Gelsenkirchen ist eine relativ arme Stadt, also muss man 120 Prozent für den Verein und die Fans geben.»

Der ehemalige Fussballprofi Marcelo Bordon. © Foto: picture alliance / dpa/Archivbild Der ehemalige Fussballprofi Marcelo Bordon.

Er schaue sich zu Hause in Brasilien alle Spiele an, erklärte der Brasilianer, der von 2004 bis 2010 für Schalke spielte. «Nach der 0:4-Niederlage in Dortmund habe ich gewusst, dass Schalke mit dieser Mannschaft keine Punkte mehr holen wird», sagte er: «Die Spieler müssen die Geschichte von Schalke kennen. Es fehlt die Identifikation, und jeder macht, was er will.»

Auch an der Vereinsführung übte Bordon Kritik. Der Verein brauche «einen Manager mit einer guten Mentalität», sagte er: «Rudi Assauer war der beste Manager. Er hat das Stadion gebaut. So jemand kommt nie wieder.»

Liverpool-Spieler können De Bruynes Stiefel nicht schnüren - Murphy schlägt seltsam auf die Ehrengarde ein .
© Getty Images Mittelfeldspieler Kevin De Bruyne aus Manchester City Danny Murphy glaubt nicht, dass Manchester City seinem ehemaligen Verein Liverpool eine Ehrengarde geben sollte Premier League Meister. Das Team von Jürgen Klopp wurde zum Top-Team in England gekrönt, als City letzte Woche bei Chelsea mit 1: 2 verlor. Dies bedeutete, dass sie mit sieben verbleibenden Spielen einen unangreifbaren Vorsprung von 23 Punkten hatten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!