Sport Spencer Dinwiddie, DeAndre Jordan testet positiv auf Coronavirus vor dem Neustart von Orlando

06:25  30 juni  2020
06:25  30 juni  2020 Quelle:   sports.yahoo.com

Nets-Stars Jordan und Dinwiddie positiv auf Coronavirus getestet

  Nets-Stars Jordan und Dinwiddie positiv auf Coronavirus getestet Vor der Fortsetzung der NBA-Saison beim geplanten Turnier in Disney World sind bei den Brooklyn Nets zwei weitere Stars positiv auf das Coronavirus getestet worden. © getty images Positiver Test: Spencer Dinwiddie und DeAndre Jordan (re.). Am Montag (Ortszeit) gab Center DeAndre Jordan seine Covid-19-Erkrankung bekannt. "Habe gestern Abend erfahren, und das wurde heute erneut bestätigt, dass ich positiv auf Covid getestet wurde", twitterte der 31 Jahre alte Olympiasieger von 2016. "Deshalb werde ich bei der Wiederaufnahme der Saison nicht in Orlando sein.

Bei 302 Tests von NBA-Basketballern am 23. Juni sind erneut 16 Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Jeder Profi, der positiv getestet wurde, bleibt weiteren Angaben zufolge in Selbstisolation, bis er die Protokolle der öffentlichen Gesundheit zum Aufheben der Isolation erfüllt

Hyland DeAndre Jordan Jr. (* 21. Juli 1988 in Houston, Texas) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, welcher seit 2019 für die Brooklyn Nets als Center in der Im Gegensatz zu seiner enorm hohen Feldtrefferquote ist Jordan lange Zeit ein sehr schwacher Freiwurfschütze gewesen.

Brooklyn Nets Guard Spencer Dinwiddie wurde am Montag positiv auf COVID-19 getestet, laut Shams Charania von The Athletic, und es traten Symptome auf.

BROOKLYN, NY - DECEMBER 1: DeAndre Jordan #6 and Spencer Dinwiddie #8 of the Brooklyn Nets arrive to the game on December 1, 2019 at Barclays Center in Brooklyn, New York. NOTE TO USER: User expressly acknowledges and agrees that, by downloading and or using this Photograph, user is consenting to the terms and conditions of the Getty Images License Agreement. Mandatory Copyright Notice: Copyright 2019 NBAE (Photo by Nathaniel S. Butler/NBAE via Getty Images) © 2019 NBAE BROOKLYN, NY - 1. DEZEMBER: DeAndre Jordan # 6 und Spencer Dinwiddie # 8 der Brooklyn Nets kommen am 1. Dezember 2019 zum Spiel im Barclays Center in Brooklyn, New York. HINWEIS FÜR DEN BENUTZER: Der Benutzer erkennt ausdrücklich an und erklärt sich damit einverstanden, dass der Benutzer durch Herunterladen und / oder Verwenden dieses Fotos den Bedingungen des Getty Images-Lizenzvertrags zustimmt. Obligatorischer Urheberrechtshinweis: Copyright 2019 NBAE (Foto von Nathaniel S. Butler / NBAE über Getty Images)

Mit der Wiederaufnahme der NBA-Saison im nächsten Monat in Walt Disney World in Florida liegen Dinwiddies Pläne für den Neustart in der Luft.

-Bericht: Kevin Durant wird nicht mit Nets nach Disney

-Bericht: Kevin Durant wird nicht mit Nets nach Disney reisen Als Brooklyn Nets bekannt gab, dass Nic Claxton (linke Schulter) für den Rest der NBA-Saison 2019-20 ausfällt, gab die Organisation an, dass er nicht mit dem Team nach Disney reisen würde. © Zur Verfügung gestellt von Nets Wire Wilson Chandler (zum Ablehnen gewählt) erklärte, er müsse bei seiner Familie bleiben. Es gab also keinen Raum für Spekulationen darüber, ob er mit dem Team nach Florida reisen würde oder nicht.

Die Zahl der positiv getesteten Personen in Großbritannien stieg auf knapp 79 000. Die Menschen dürfen seit Mitte März wegen des Coronavirus nur vor die Tür, wenn es unbedingt nötig ist. Spaziergänge sind nur eine Stunde am Tag und im Radius von einem Kilometer zur Wohnung erlaubt.

Coronavirus - Test : So wird auf das Virus Sars-CoV-2 getestet . Wenn ein Arzt die Notwendigkeit Ist das Ergebnis positiv , das heißt, es wurde das Coronavirus Sars-CoV-2 gefunden, wird auch das Schon vor dem Test auf das Coronavirus Sars-CoV-2 kann einiges schiefgehen: Beispielsweise

„In den letzten Monaten habe ich mich und andere sorgfältig vor COVID-19 geschützt, indem ich alle festgelegten Protokolle und Quarantänen befolgt habe“, sagte Dinwiddie, über The Athletic . „Ich war bereit und bereit, zu meinen Teamkollegen zurückzukehren, da wir in der wieder aufgenommenen Saison ein Early-Entry-Team sein sollten. Ich bin privat geflogen, um nach New York zurückzukehren, habe in meinen ersten Tagen in New York mehrere COVID-19-Tests bestanden und konnte innerhalb der ersten Woche an einigen Übungen teilnehmen.

„Ursprünglich sollten wir eines der Teams sein, die früh in die Orlando-Blase eintreten, aber das Trainingslager wurde wieder nach New York verlegt, und leider bin ich jetzt positiv. Angesichts der Symptome wie Fieber und Engegefühl in der Brust ist unklar, ob ich an Orlando teilnehmen kann oder nicht.

Nets testet positiv auf COVID-19, spielt nicht in Florida

 Nets testet positiv auf COVID-19, spielt nicht in Florida DeAndre Jordan von © Bereitgestellt von Sporting News Das Nets Center DeAndre Jordan gab am Montag bekannt, dass er positiv auf das Coronavirus getestet wurde und dem Team in Florida nicht beitreten wird, wenn die NBA wieder aufgenommen wird seine Saison Ende Juli. Die Enthüllung von Jordan kam Stunden, nachdem Teamkollege Spencer Dinwiddie The Athletic sagte, er habe positiv auf COVID-19 getestet. Der Point Guard sagte, er habe noch nicht entschieden, ob er am Neustart teilnehmen werde.

Neuartiges Coronavirus . Bezeichnung des Erregers: SARS-CoV-2. Allgemeine Informationen zum neuartigen Coronavirus inklusive Falldefinitionen stehen ebenfalls bereit. Um Mythen im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 aufzuklären, hat die WHO einen Fragenkatalog zur Verfügung

Was Sie aktuell über das Coronavirus SARS-CoV-2 wissen müssen und was Sie jetzt tun sollten, erfahren Sie auf: www.zusammengegencorona.de (wird täglich Alle bisherigen Ereignisse und Maßnahmen des Bundesgesundheitsministeriums im Kampf gegen das Coronavirus im Überblick.

"Rückblick ist 20/20."

Dinwiddie befindet sich jetzt in Selbstisolation und wird seinen Status laut Bericht in zwei Wochen neu bewerten.

Der 27-Jährige erzielte in dieser Saison im Durchschnitt 20,6 Punkte und 6,8 ​​Vorlagen pro Spiel mit den Nets, seinem sechsten in der Liga, als das Spiel im März unterbrochen wurde. Brooklyn wird in Orlando antreten - , wo die NBA ihre Saison ab dem 30. Juli fortsetzen wird - mit einem 30-34-Rekord, dem siebtbesten in der Eastern Conference.

Der neue Microsoft Edge
Laden Sie jetzt den neuesten von Microsoft

empfohlenen Browser herunter. Es ist derzeit unklar, ob Dinwiddie teilnehmen wird. Der Stürmer von Nets , Wilson Chandler, gab am Sonntag bekannt, dass er den Neustart von ablehnen wird, was die Spieler ohne Strafe tun können.

DeAndre Jordan testet positiv, aus Orlando heraus

Dinwiddie war nicht der einzige Nets-Spieler, der am Montag positiv getestet hat.

Nets gehen am Stock: Auch DeAndre Jordan positiv getestet

  Nets gehen am Stock: Auch DeAndre Jordan positiv getestet Die Brooklyn Nets gehen am Stock: Nun wird neben Spencer Dinwiddie auch DeAndre Jordan positiv auf das Corona getestet - und schließt den NBA-Restart aus.Auch die Profis DeAndre Jordan (31) und Spencer Dinwiddie (27) wurden jetzt positiv auf das Coronavirus getestet. Jordan schloss eine Teilnahme an der weiteren Saison in Disney World ab dem 30. Juli deshalb aus.

Der Johns Hopkins University zufolge ist in den Vereinigten Staaten die Zahl der Coronavirus -Ansteckungsfälle auf mehr als 2,5 Millionen gestiegen. Gestorben sind in dem Land rund 125 000 Menschen an der Atemwegserkrankung.

Deutlich positiver schneidet nach der WHO-Tabelle Österreich mit 64 registrierten Neuinfektionen binnen eines Tages ab. In Großbritannien steckten sich binnen 24 Stunden mindestens 890 Menschen mit dem Coronavirus an.

-Stürmer DeAndre Jordan gab am Montagabend auf Twitter bekannt, dass auch er positiv auf das Coronavirus getestet wurde und nicht in das Team in Florida aufgenommen wird.

hat gestern Abend herausgefunden und heute erneut bestätigt, dass ich positiv auf Covid getestet habe, als ich wieder auf dem Markt war. Infolgedessen werde ich zur Wiederaufnahme der Saison nicht in Orlando sein.

- DeAndre Jordan (@DeAndre) 30. Juni 2020

Der 31-Jährige erzielte in dieser Saison durchschnittlich 8,3 Punkte und 10 Rebounds pro Spiel, sein erstes mit der Mannschaft, bevor das Spiel unterbrochen wurde.

Dinwiddie und Jordan gehören zu mehreren Nets-Spielern, die sich seit der Pandemie in den USA mit dem Virus infiziert haben. Teamkollege Kevin Durant war einer von vier Spielern im Team, die auch Anfang dieses Jahres positiv getestet wurden.

[Coronavirus: Wie die Sportwelt auf die Pandemie reagiert]

In den USA gab es am Montagnachmittag mehr als 2,5 Millionen bestätigte Fälle des Coronavirus, laut New York Times , und fast 126.000 Todesfälle es. Die Fälle haben in den letzten Tagen sowohl im ganzen Land als auch in mehreren Bundesstaaten zugenommen.

Coronavirus: Netze PG Dinwiddie testet positiv auf COVID-19, kann aussetzen Neustart

 Coronavirus: Netze PG Dinwiddie testet positiv auf COVID-19, kann aussetzen Neustart © Getty Images Brooklyn Netznetzwächter Spencer Dinwiddie Brooklyn Netznetzwächter Spencer Dinwiddie gab am Montag bekannt, dass er positiv auf Coronavirus getestet wurde und nicht sicher ist, dem Team beizutreten in Orlando für den Neustart der NBA-Saison im nächsten Monat. Dinwiddie bestätigte seine Diagnose in einem Interview mit The Athletic und fügte hinzu, dass bei ihm Symptome im Zusammenhang mit COVID-19 aufgetreten seien.

Das Coronavirus beeinflusst mittlerweile den Alltag vieler Menschen. Ältere oder jene mit Vorerkrankungen sollten zurzeit am besten zu Hause Wie sieht es mit der Kinderbetreuung aus? Die Schließungen von Schulen und Kitas in Bayern und Baden-Württemberg stellen einige Eltern vor die

Sollte ein Nutzer erkranken und positiv auf das neue Coronavirus getestet werden, dann übermittelt sein Smartphone alle Kontaktnummern Erst wenn ein Nutzer verifiziert positiv getestet wurde, leitet seine App die Kontaktliste der Wochen vor dem Test verschlüsselt an den zentralen Server weiter.

Florida hatte allein mehr als 146.000 Fälle und stellte am Samstag mit mehr als 9.500 neuen Fällen einen neuen täglichen Fallrekord auf. In Orange County, wo sich Disney World befindet, gibt es mehr als 10.000 bestätigte Fälle.

Mehr von Yahoo Sports:

Cam stimmt Berichten zufolge einem 1-Jahres-Vertrag mit Patriots

zu. Bericht: Streicheleinheiten werden für die Dreharbeiten zu Bengals Nebenbeschäftigung bestraft.

Brown: MLB zwingt die Spieler, die Risiken

zu berechnen

NBA-Kommissar Adam Silver spricht über Orlando-Blase, Unsicherheit voraus .
NBA-Kommissar Adam Silver spricht über Orlando-Blase, Unsicherheit voraus erschien ursprünglich auf NBC Sports Bay Area Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Das einzige, was hinsichtlich des Potenzials sicher ist Der Neustart der Saison 2019-20 ist ungewiss.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!