Sport Liverpool muss nicht viel Geld ausgeben, um sich zu verbessern: Klopp

07:06  30 juni  2020
07:06  30 juni  2020 Quelle:   reuters.com

Jürgen Klopp vor Re-Start mit Liverpool: "Die schwierigste Saison, um Meister zu werden"

  Jürgen Klopp vor Re-Start mit Liverpool: Liverpool könnte die Meisterschaft in der Premier League bald fix machen. Für Jürgen Klopp wird der Titel durch die Coronakrise nicht geschmälert.Dies sei "definitiv die schwierigste Saison, um Meister zu werden", sagte der Trainer des weit enteilten Tabellenführers: "Wer Meister wird, erreicht Historisches, weil es ein Jahr ist, das wir niemals vergessen werden. Deshalb würden wir das Sternchen genießen.

Es kann schwierig sein, sich selbst davon abzubringen, immer viel Geld auszugeben, aber wenn du die Sache richtig angehst, ist es Frage dich: Gebe ich mehr Geld aus als ich verdiene? Wenn du an deinen Ersparnissen kratzen musst , um monatlich deine Miete oder die Kreditkartenabrechnungen

Am liebsten geben Jugendliche ihr Geld für Partys, Ausgehen und Kinobesuche aus. Auch für Essen und Trinken, sowie für Kleidung und Accessoires geht ein Großteil des monatlichen Budgets drauf. 27,8 Prozent der Befragten stehen bis zu 50 Euro monatlich zur freien Verfügung.

a baseball player pitching a ball on a field: FILE PHOTO: Premier League - Liverpool v Crystal Palace © Reuters / XXSTRINGERXX xxxxx DATEI FOTO: Premier League - Liverpool - Crystal Palace

(Reuters) - Liverpool-Manager Jürgen Klopp sagt, er rechne nicht mit hohen Ausgaben für den Transfer Fenster vor der nächsten Saison und sieht eine glänzende Zukunft für mehrere junge Leute, die in eine starke Hauptmannschaft einbrechen wollen.

Der Premier League-Meister hatte den deutschen Stürmer Timo Werner von RB Leipzig als Favoriten verpflichtet, bevor sich der 24-Jährige für Chelsea entschied.

Klopp sagte, dass das bevorstehende Transferfenster aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 auf die Finanzen der Clubs wahrscheinlich verhaltener sein würde als in den Vorjahren.

Liverpooler Fußball-WG: Klopp für die Wäsche zuständig

  Liverpooler Fußball-WG: Klopp für die Wäsche zuständig Fußball-Trainer Jürgen Klopp wohnt derzeit gemeinsam mit dem Mediendirektor des FC Liverpool in einer Wohnung. Seine Frau Ulla hält sich momentan in Deutschland auf. © Foto: Cath Ivill/Pool Reuters/AP/dpa Hat auch als Hausmann Talente: Liverpool-Coach Jürgen Klopp. Für den 53 Jahre alten Meistertrainer der Reds, der in Glatten im Schwarzwald aufgewachsen ist, eine ungewohnte Erfahrung. «Wenn man aus dem Schwarzwald kommt, dann lebt man nicht in einer WG, sondern in einer geordneten Beziehung», sagte Klopp am Sonntag im Interview bei SWR Sport lachend.

Mit dem Meistertitel hat er sich zu King Klopp gekrönt. Im BILD-Interview spricht Jürgen Klopp ausführlich über den Titelgewinn. Ich habe nicht viel anders gemacht als vor den verlorenen Finals in den Jahren zuvor. Wir haben zusammen sehr viele richtige Entscheidungen getroffen.

Kinder müssen früh den Umgang mit Geld üben. Sie lernen, was teuer und billig ist, machen die Erfahrung, dass Geld schnell ausgegeben sein kann, wenn man es sich nicht einteilt und lernt Entscheidungen zu treffen: Ist Liverpool holt Titel: Nach Meisterschaft: Klopp mit Tränen im Live-TV.

"COVID hat beide Seiten mit Ins und Outs beeinflusst, das ist völlig normal, und es ist einfach unwahrscheinlich, dass es der geschäftigste Sommer der Welt wird", sagte er gegenüber Reportern.

"Wir können nicht Millionen und Abermillionen ausgeben, weil wir wollen oder wir denken, dass es schön ist, das zu tun. Wir wollten das nie.

" Das Problem mit einem starken Kader ist, wie man einen starken Kader auf dem Transfermarkt verbessert. " Klopp fügte hinzu.

"Man muss kreativ sein ... Wir versuchen intern Lösungen zu finden und es bleibt noch viel zu tun: Wir haben drei oder vier Spieler, die große Schritte machen können."

(Berichterstattung von Shrivathsa Sridhar in Bengaluru; Redaktion) von Peter Rutherford)

Klopp kritisiert Liverpool-Fans nach Party-Eskalation .
Immer wieder ertrinken Menschen in Flüssen und Seen. In diesem Jahr wird sogar eine noch höhere Zahl an Badeunfällen erwartet, weil es dort einfach keine Badeaufsicht gibt. Der Job des Bademeisters ist härter als erwartet, wir waren bei einer Prüfung dabei.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!