Sport Der Löwe überall: Düsseldorf sucht beim Trikot die Nähe zur Stadt

15:27  22 juli  2020
15:27  22 juli  2020 Quelle:   kicker.de

Übersicht: Das kassieren die Bundesliga-Klubs von ihren Trikotsponsoren

  Übersicht: Das kassieren die Bundesliga-Klubs von ihren Trikotsponsoren Wie viele Kohle verdienen die Bundesliga-Klubs eigentlich von ihren Trikotsponsoren? Die folgende Auflistung zeigt euch die Einnahmen der 18 Bundesligisten für die Saison 20/21: Quelle: kicker 1. VfL Wolfsburg Sponsor VW als Sponsor auf dem Wolfsburg-Trikot Sponsor: VW Vertrag bis: unbefristet Summe pro Jahr: 70 Mio. Euro 2. FC Bayern Sponsor Telekom als Sponsor auf dem Bayern-Trikot Sponsor: Telekom Vertrag bis: 2023 Summe pro Jahr: 45 Mio.Quelle: kicker

Offizielles Stadtportal der Landeshauptstadt Düsseldorf . Mit Angeboten aus den Bereichen Aktuelles, Lebenssituationen, Rathaus Online, Tourismus, Kunst Für Fragen zum Thema Coronavirus hat die Landeshauptstadt ein Informationsportal eingerichtet unter der Adresse. www. duesseldorf .de/corona.

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Fortuna Düsseldorf hat sein neues Heimtrikot präsentiert. Dabei sucht F95 die Verbindung zur Stadt und greift dafür immer wieder auf einen Löwen zurück.

Das neue Heimtrikot von Fortuna Düsseldorf für die Saison 2020/21. © f95.de Das neue Heimtrikot von Fortuna Düsseldorf für die Saison 2020/21.

Das neue Heimtrikot der Fortuna mutet klassisch an: Die Grundfarbe ist rot, dazu kommen breite weiße Applikationen am Kragen, dem Schlüsselbein und an den Ärmelabschlüssen. Was auf der Vorderseite wie ein Punkte-Muster aussieht, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als viele kleine Löwen. Dieser ist auch Weiß auf Rot im Nackenbereich zu finden.

Fortuna erhofft sich viel vom „jungen Oliver Fink“ aus Polen

  Fortuna erhofft sich viel vom „jungen Oliver Fink“ aus Polen Düsseldorf. Jakub Piotrowski vom KRC Genk hat bei Fortuna einen Vier-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der 22-Jährige soll auch seinem Landsmann Dawid Kownacki, mit dem er gemeinsan in Polens U21 spielte, einen Push verschaffen, sagt Trainer Uwe Rösler. © Bereitgestellt von RP ONLINE Fortuna Düsseldorf hat den polnischen Mittelfeldspieler Jakub Piotrowski verpflichtet. Am frühen Dienstagabend war der Transfer endlich in trockenen Tüchern. Jakub Piotrowski heißt der Spieler, der zwar ein ganz anderer Typ als Kevin Stöger ist, der Fortuna aber maßgeblich dabei helfen soll, den österreichischen Mittelfeldspieler zu ersetzen.

die in anderen Städten und Ländern stattfinden. als ich noch Schülerin war. den Asphalt unter dem Skateboard zu spüren. Sie verbrauchen Energie sparsam. Sie bekommen Strom aus dem Stadtnetz. Sie stehen in der Nähe von Windturbinen.

Es ist kurz vor elf Uhr. Frierend stehen Jungen und Mädchen beieinander vor der Kasse des Eisstadions und warten ungeduldig darauf, dass das Stadion öffnet. Die meisten von Ihnen sind Schüler und machen mit ihren Lehrern einen Ausflug aufs Eis. "Vor den Ferien werden kaum noch Arbeiten in

Damit greift Düsseldorf auf sein Stadtwappen zurück, das einen roten Löwen mit blauer Krone auf weißem Grund zeigt. Eine ausführliche Erklärung erhält der Käufer des neuen Jerseys gleich auf dem Trikot selbst: Auf der Innenseite ist folgender Text aufgedruckt: "Im silbernen Schilde der aufgerichtete, doppelgeschwänzte, blaugekrönte und bewehrte rote Löwe der Herzöge von Berg, der einen gesenkten blauen Anker in seinen Pranken hält."

Zum neuen Outfit zählen auch rote Hosen und Stutzen. Diese greifen durch einen breiten weißen Abschluss bzw. einen weißen Streifen und "F95"-Schriftzug das klassische Design auf.

"Die Fortuna ist ein fester Bestandteil der Stadt Düsseldorf - und somit ein Stück Heimat für die zahlreichen Fans, die uns sowohl in erfolgreichen als auch in schwierigen Zeiten stets die Treue halten und uns leidenschaftlich unterstützen", erklärte Marketing-Vorstand Christian Koke.

Babysitz-Mogul stürzt Barcas Rivalen in den Abgrund .
Milliardär Chen Yansheng wollte Barcas Lokalrivalen RDC Espanyol in die Champions League führen. Stattdessen ist er nun in die zweite Liga abgestürzt.Als Chef der Rastar Group, Chinas führendem Hersteller von Babysitzen und ferngesteuerten Autos, hat es der Geschäftsmann zum Dollar-Milliardär gebracht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!