Sport FC Bayern München: Jerome Boateng veräppelt Alphonso Davies wegen neuer Frisur

12:18  24 juli  2020
12:18  24 juli  2020 Quelle:   goal.com

Boateng witzelt über Davies

  Boateng witzelt über Davies Alphonso Davies überrascht im Training des FC Bayern mit seiner Frisur. Kollege Jérôme Boateng reagiert belustigt. © Imago Jérôme Boateng (r.) schmunzelte über Alphonso Davies' Frisur Der FC Bayern kehrte am Donnerstag auf den Trainingsplatz zurück, um sich auf die Fortsetzung der Champions League vorzubereiten.Während Leroy Sané, Rückkehrer Adrian Fein und die weiteren Neuzugänge Tanguy Nianzou Kouassi und Alexander Nübel noch nicht beim Kleingruppen-Training dabei war, standen die restlichen fitten Profis - insgesamt 27 Spieler inklusive drei Torhütern - auf dem Platz.

Youngster Alphonso Davies hat zum Trainingsauftakt des FC Bayern München an der Säbener Straße ein optisches Ausrufezeichen gesetzt. "Ich dachte, die Friseure hätten wieder offen", schrieb der 31-Jährige bei Instagram unter ein Foto, auf dem er gemeinsam mit Alphonso Davies abgebildet

49M likes. Der FC Bayern München ist der erfolgreichste Fußballverein Deutschlands. Unsere Kanäle: Paulaner macht Fanträume wahr und ermöglicht euch einen unvergesslichen Start in die neue Im Interview mit dem FC bayern Magazin 51 spricht Jérôme Boateng über die Meisterschaft

  FC Bayern München: Jerome Boateng veräppelt Alphonso Davies wegen neuer Frisur © imago images / Philippe Ruiz

Shootingstar Alphonso Davies vom FC Bayern München überraschte die Kollegen im ersten Training nach der kurzen Urlaubspause am Donnerstag mit einer neuen Frisur - Mitspieler Jerome Boateng konnte sich einen Kommentar nicht verkneifen.

"Ich dachte, die Friseure haben wieder geöffnet", schrieb er in einem Instagram-Post unter einem Foto der beiden und versah in mit einem Lachsmiley. Die Frisur von Davies erinnert mit zwei hochgebundenen Dutts etwas an Micky Mouse.

Wie Fortuna fast einen Bayern-Star verpflichtet hätte

  Wie Fortuna fast einen Bayern-Star verpflichtet hätte Düsseldorf. Fortuna Düsseldorf hatte 2017 die Gelegenheit, einen heutigen Starspieler des FC Bayern München zu verpflichten. Der Profi sei den Rheinländern damals angeboten worden, bestätigte Sportvorstand Uwe Klein. © Robert Michael David Alaba (2.v.r.) jubelt nach einem Treffer mit Alphonso Davies (2.v.l.), Leon Goretzka (l.) und Jerome Boateng (r.). Wenn Thomas Müller zu Alphonso Davies befragt wird, spricht er von dem jungen Kanadier in höchsten Tönen. „Roadrunner“ nennt er Davies anerkennend, in Anlehnung an dessen hohe Geschwindigkeit. Der 19-Jährige ist einer der schnellsten Spieler der Bundesliga.

Neu zum FC Bayern München kamen die französischen Weltmeister Lucas Hernández von Atlético Madrid und Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart, wobei ersterer mit 80 Millionen Euro Ablösesumme Javi Martínez als Rekordtransfer ablöste. Zudem wurde Philippe Coutinho für ein Jahr vom FC

Aktuelle FC Bayern München News. Spielberichte, FC Bayern -Videos, Fussball-Liveticker Meistgelesen. Bleibt Jerome Boateng doch beim FC Bayern ? Brazzo-Aussage zu seiner Zukunft Präsident enthüllt neue Details. Bayern -Star Thomas Müller veräppelt Reporter in Live-Interview

Ein Beitrag geteilt von Jérôme Boateng (@jeromeboateng) am Jul 23, 2020 um 7:18 PDT

Davies hatte in der abgelaufenen Spielzeit einen kometenhaften Aufstieg hingelegt und sich zu einem der besten Linksverteidiger weltweit entwickelt. Er wurde von der Bundesliga zum besten Nachwuchsspieler der Saison ausgezeichnet.

Video: Robert Lewandowski vom FC Bayern wurde zum Spieler der Saison gewählt (sport1.de)

Bundesliga: FCB offenbar an Monaco-Star interessiert .
Der FC Bayern München hat offenbar bei AS Monaco wegen Stürmer Wissam Ben Yedder (29) angefragt. Das berichtet die französische Zeitung Nice-Martin . © Bereitgestellt von SPOX Wissam Ben Yedder erzielte in der abgelaufenen Saison 19 Tore für die AS Monaco. Demnach habe sich der deutsche Rekordmeister über Ben Yedders Situation in Monaco informiert. Auch der FC Barcelona soll ein Auge auf den französischen Stürmer geworfen haben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!