Sport Kris Boyd drängt die Rangers zurück in die Zukunft, um das Schlüsselproblem von Steven Gerrard

01:41  30 juli  2020
01:41  30 juli  2020 Quelle:   dailyrecord.co.uk

John Barnes macht Jürgen Klopp Rangers Titelanspruch, als er Steven Gerrard auffordert, sich weiterhin auf Ibrox

 John Barnes macht Jürgen Klopp Rangers Titelanspruch, als er Steven Gerrard auffordert, sich weiterhin auf Ibrox © Liverpool FC über Getty Images zu konzentrieren. Jürgen Klopp Manager von Liverpool mit Steven Gerrard Manager von Rangers John Barnes besteht darauf, dass nicht einmal Jürgen Klopp hätte die Liga mit Rangers in der Zeit gewinnen können, seit Steven Gerrard die Leitung des Clubs übernahm.

Zurück in die Zukunft (im englischen Original: Back to the Future ) ist der Name einer Science-Fiction-Film-Trilogie aus den Jahren 1985, 1989 und 1990. In allen drei Filmen führte Robert Zemeckis Regie. Die Trilogie zeigt die Zeitreisen des Jugendlichen Marty McFly (Michael J. Fox)

"Es war einmal - Der Weltraum" - Schreckensszenario Kindertrickfilmserie von 1982 Vor Über 30 Jahren war schon Klar, was auf uns zu kommt. Die Pläne der

zu lösen

Kemar Roofe ohne Rangers-Illusionen, als er Steven Gerrards sachliche Botschaft enthüllt .
Kemar Roofe hat gerade einen Vertrag für einen riesigen Club mit einem legendären Chef und einer anspruchsvollen Fangemeinde unterschrieben, der ihn ernsthaft unter Druck setzen wird. Nichts davon ist etwas Neues für den Rangers -Stürmer. Der 27-Jährige war schon einmal mit Leeds und Anderlecht hier. Wenn Sie also daran denken, Celtic s 10 In A Row zu stoppen oder ein Torjäger bei Ibrox sein zu müssen, werden Sie ihn beunruhigen könnte nicht falscher sein.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!