Sport "Ein absoluter Glücksfall": KSC verpflichtet Bormuth

18:30  03 august  2020
18:30  03 august  2020 Quelle:   msn.com

"Ein absoluter Glücksfall": KSC verpflichtet Bormuth

  Der Karlsruher SC ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger fündig geworden. Robin Bormuth wechselt ablösefrei in den Wildpark, wo er einen Vertrag bis 2022 erhält. © imago images Nach einer langen Zeit im Fortuna-Trikot beginnt nun ein neues Kapitel für Robin Bormuth. Nach sieben Jahren bei Fortuna Düsseldorf wurde der Vertrag von Bormuth in diesem Sommer nicht verlängert. Für den KSC war der 24-Jährige somit ablösefrei zu haben.

Der Karlsruher SC ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger fündig geworden. Robin Bormuth wechselt ablösefrei in den Wildpark, wo er einen Vertrag bis 2022 erhält.

Nach einer langen Zeit im Fortuna-Trikot beginnt nun ein neues Kapitel für Robin Bormuth. © imago images Nach einer langen Zeit im Fortuna-Trikot beginnt nun ein neues Kapitel für Robin Bormuth.

Nach sieben Jahren bei Fortuna Düsseldorf wurde der Vertrag von Bormuth in diesem Sommer nicht verlängert. Für den KSC war der 24-Jährige somit ablösefrei zu haben. "Das Gesamtpaket von Robin passt perfekt und ist ein absoluter Glücksfall für uns", erklärte Cheftrainer Christian Eichner am Montag und skizzierte das Aufgabenfeld des Neuzugangs: "Er soll bei uns auf dem Platz im defensiven Zentrum eine wichtige Rolle einnehmen und die Mannschaft von hinten heraus stabilisieren."

KSC findet Uphoff-Ersatz: Kuster kommt aus Österreich

  KSC findet Uphoff-Ersatz: Kuster kommt aus Österreich Der Karlsruher SC musste nach dem Abgang von Benjamin Uphoff etwas auf der Torhüterposition tun. Das ist nun geschehen, denn der Verein hat Markus Kuster aus Mattersburg geholt und ihn mit einem Vertrag bis 30. Juni 2022 ausgestattet. © imago images Schließt sich dem KSC an: Markus Kuster. "Markus war die letzten Jahre absoluter Leistungsträger in Mattersburg.

Trotz seines noch jungen Alters bringt Bormuth schon viel Erfahrung mit. Als 17-Jähriger war er aus Darmstadt nach Düsseldorf gewechselt und spielte insgesamt 60-mal in Pflichtspielen für die Profis. 2018 war Bormuth mit 22 Einsätzen maßgeblich am Aufstieg der Fortuna in die Bundesliga beteiligt. Unter Trainer Uwe Rösler rutschte er in der letzten Saison jedoch in die U 23 ab.

Im Wildpark schlägt Bormuth nun ein neues Kapitel auf. "Die offenen und ehrlichen Gespräche sowie die Wertschätzung, die mir dabei entgegengebracht wurde, fand ich enorm. Ich bin hungrig darauf zu spielen und will vorangehen", erklärte der Innenverteidiger.

Nach Moukoko: Favre holt nächstes Top-Talent zu den Profis .
Der 15jährige Youssoufa Moukoko soll auf die Bundesliga vorbereitet werden. Dafür befördert der BVB sein Supertalent jetzt in die Reihen der Profis.

usr: 1
Das ist interessant!