Sport Bremen: Max Kruse kurz vor der Unterschrift - Vertrag liegt vor

23:28  03 august  2020
23:28  03 august  2020 Quelle:   90min.com

Guardiolas Systemfehler: Warum Alaba die Lösung wäre

  Guardiolas Systemfehler: Warum Alaba die Lösung wäre Auch das FA-Cup-Aus entblößt die größte Schwachstelle bei Manchester City. David Alaba vom FC Bayern wäre für Pep Guardiola die Lösung - aber auch ein Ajax-Star.Ja, dann stünden die Citizens um den früheren Bayern-Trainer wohl genauso erfolgreich da wie bei ihrem juristischen Vorgehen vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS gegen die zweijährige Europapokal-Sperre.

Kehrt der Star zurück an die Weser? © Soccrates Images/Getty Images Kehrt der Star zurück an die Weser?

Die Anzeichen verdichten sich, dass Max Kruse zum SV Werder Bremen zurückkehren wird. Der momentan vereinslose 32-Jährige soll nun eine unterschriftsreifen Vertrag vorliegen haben - womöglich wird es sein letzter Kontrakt sein.

Kürzlich äußerte sich Kruse noch auf Instagram, dass er bald wieder in der Bundesliga spielen wird und eine Entscheidung bevorstehe. Die Spur führt schon länger zu seinem Ex-Klub, dem SV Werder Bremen. Nach Medienberichten soll Werder seinem verlorenen Sohn ein Arbeitspapier serviert haben.

Alaba-Treffen in München: Darum ging es wirklich

  Alaba-Treffen in München: Darum ging es wirklich Zuletzt kam das Management von David Alaba in München mit den Bayern-Bossen zusammen. SPORT1 weiß, worum es im Poker um den Österreicher wirklich geht. © Getty Images David Alaba möchte sich bei seinem nächsten Vertrag marktgerecht bezahlt wissen Vor wenigen Wochen trafen sich Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge, der im Juli zum Sportvorstand aufgestiegene Hasan Salihamidzic, sowie George Alaba, Vater von Bayern-Star David, und Spieler-Agent Pini Zahavi in einem bei den Bayern-Bossen beliebten Münchner Restaurant.

Insgesamt drei Jahre - Kruses möglicher Rentenvertrag

So vermeldet die Bild, dass Werder einen Vertrag über zwei Jahre plus eine Option auf ein weiteres Jahr ausgearbeitet hat. Zu den Bezügen ist bislang naturgemäß nichts bekannt, jedoch ist davon auszugehen, dass Kruse einige Abstriche beim Gehalt in Kauf nehmen wird.

Zum Abschied gab es damals Blumen - gibt es jetzt ein Wiedersehen? © MinuteMedia Zum Abschied gab es damals Blumen - gibt es jetzt ein Wiedersehen?

Sollte Kruse das Angebot akzeptieren, könnte zeitnah eine offizielle Verkündung erfolgen. Es wäre dann vermutlich der letzte große Vertrag des Stürmers, denn Kruse wäre bei Ende des Kontraktes als 35-Jähriger im fortgeschrittenen Fussballer-Alter.

Bremen und Kruse - das passt. In seinen bisher 94 Partien für die Werder-Profis sammelte der trickreiche Offensiv-Gestalter starke 65 Torbeteiligungen. Eventuell kommen demnächst noch einige hinzu.

Neue Entwicklung im Torwart-Karussell bei Bayern

  Neue Entwicklung im Torwart-Karussell bei Bayern Die Rolle der zukünftigen Nummer drei beim FC Bayern ist weiterhin vakant. Ein Zweitligist hat sich bereits nach einem der Kandidaten erkundigt.Sven Ulreich (Vertrag bis 2021) forciert einen Wechsel, hat nach SPORT1-Informationen aber noch keine konkreten Angebote vorliegen.


Galerie: Balerdi - Dortmunds Plan mit dem Supertalent (sport1.de)

Das Transferfenster ist in den internationalen Top-Ligen wieder geschlossen. Doch schon jetzt ranken sich - trotz Corona - die nächsten Gerüchte um neue Spielerverpflichtungen. SPORT1 fasst die Wechselgerüchte der Bundesliga und im internationalen Fußball zusammen

Darum hat Hamilton seinen Vertrag noch nicht verlängert .
Mercedes und Valtteri Bottas einigen sich auf eine Vertragsverlängerung für 2021. Lewis Hamilton steht dagegen immer noch ohne neuen Kontrakt da. Doch warum?Die Silberpfeile wollen auch in der nächsten Formel-1-Saison mit ihrem alt bekannten Fahrer-Duo weitermachen. "Wir werden die Hochzeit bald bekanntgeben. Mercedes, mich selbst, Lewis und Valtteri. Im Grunde genommen ist es ein Vierer, den wir da haben. Das ist es, was wir gern tun würden. Es gibt keinen Grund, uns schon aufzulösen", sagte Motorsportchef Toto Wolff vor wenigen Tagen in Silverstone.

usr: 0
Das ist interessant!