Sport Hamilton Schnellster im Formel-1-Abschlusstraining

14:50  08 august  2020
14:50  08 august  2020 Quelle:   msn.com

„Wir sind ab 2022 profitabel“ - Interview mit Mercedes-Teamchef Toto Wolff

  „Wir sind ab 2022 profitabel“ - Interview mit Mercedes-Teamchef Toto Wolff Mercedes-Teamchef Toto Wolff nimmt im Gespräch mit auto motor und sport Stellung zur aktuellen Überlegenheit der Silberpfeile, den Auswirkungen des Sparkurses, den Herausforderungen des Budgetdeckels und dem Streit um Racing Point.Wolff: Ich weiß nicht, wo die anderen ihre Schwachstellen sehen oder ihre Stärken. Ich kann nur uns beurteilen. Wir sind letztes Jahr auf der Motorenseite durch Ferrari so herausgefordert worden, dass wir neue Wege gegangen sind, um Leistung zu finden. Sehr stark war da auch die Kooperation zwischen Brixworth und Brackley. Die beiden Abteilungen haben wirklich an einem Strang gezogen und Aero gegen Power klar gewichtet.

Hamilton Schnellster im Formel - 1 - Abschlusstraining . Epoch Times11. Mai 2019 Aktualisiert: 11. Titelverteidiger Lewis Hamilton hat die Konkurrenz im Abschlusstraining zum Formel - 1 -Rennen in Spanien abgehängt.Der Mercedes-Pilot war am Samstag in Barcelona bei seiner Bestzeit mehr als

Droht ein Boxengassen-Start? Mercedes bestreitet nach dem dritten Freien Training in Belgien ein Rennen gegen die Zeit, während Ferrari auf Pole-Kurs fährt Die Bestzeit im Abschlusstraining ging indes an Charles Leclerc. Der Ferrari-Pilot lag nach einer Stunde 0,451 Sekunden vor seinem

Auch im Abschlusstraining schnellster: Lewis Hamilton. © Frank Augstein/Pool AP/dpa Auch im Abschlusstraining schnellster: Lewis Hamilton.

Lewis Hamilton hat das Abschlusstraining zum zweiten Formel-1-Rennen in Silverstone bestimmt.

Der Mercedes-Pilot verwies mit seiner schnellsten Runde in 1:26,621 Minuten seinen Teamkollegen Valtteri Bottas (+0,163 Sekunden) auf den zweiten Platz. Dritter auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in England wurde vor der Qualifikation am Samstagnachmittag McLaren-Fahrer Lando Norris. Direkt dahinter landete Nico Hülkenberg bei seinem zweiten Aufhilfseinsatz für Racing Point. Sebastian Vettel (+1,190 Sekunden) kam nach einem Motorenschaden an seinem Ferrari tags zuvor erneut nur abgeschlagen als 13. ins Ziel.

Italien-Presse genervt: "... dann kann man den Laden dicht machen"

  Italien-Presse genervt: Der Triumph von Lewis Hamilton in Silverstone begeistert Englands Presse. Die italienischen Gazetten sehen die Mercedes-Überlegenheit mit Sorge. Pressestimmen.Speziell die englische Presse feiert ihren sechsmaligen Weltmeister im Mercedes-Cockpit für den Sieg - und spricht sogar von einer "göttlichen Runde".

Sebastian Vettel war Schnellster im Abschlusstraining von Montreal – und entscheidet auch ein dramatisches Qualifying für sich – ganz knapp vor Rivale Der deutsche startet morgen in Montreal von Platz eins ! Nach 17 Rennen endlich wieder eine Pole für den viermaligen Formel - 1 -Weltmeister.

Weltmeister Lewis Hamilton fuhr im Silberpfeil auch im Abschlusstraining in Spielberg die schnellste Runde, Zweiter Die Formel 1 steigt in Österreich mit knapp vier Monaten Verspätung in die Saison ein . Wegen der Corona-Pandemie hat sich die Rennserie ein strenges Hygienekonzept auferlegt.

In der WM-Wertung liegt Hamilton (88 Punkte) vor Bottas (58). Die Formel 1 erinnert an diesem Wochenende an ihren ersten Grand Prix in Silverstone vor 70 Jahren.


Video: Hamilton siegt kurios - Desaster für Vettel und Hülkenberg (glomex)

Williams verkauft seinen Rennstall - Neue Besitzer aus den USA .
Es ist das Ende einer Ära. Williams verkauft seinen Rennstall an eine private Investment-Firma aus den USA. Die neuen Besitzer von Dorilton Capital wollen mit dem Traditionsteam zurück an die Spitze der Formel 1.In der 41-zeiligen Presseaussendung wird das Ende einer Ära beschrieben. Williams ist seit Mitte der 1970er ein festes Mitglied in der Königsklasse des Motorsports. Seit 1973 hat der Rennstall unter verschiedenen Namen über 750 Grand Prix bestritten und davon 114 gewonnen. Williams ist nach Ferrari und McLaren der älteste Rennstall in der Geschichte der Königsklasse – und der dritterfolgreichste nach Siegen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!