Sport Coman nach Kontakt mit infizierter Person in Quarantäne

22:30  15 september  2020
22:30  15 september  2020 Quelle:   kicker.de

Coman in häuslicher Quarantäne

  Coman in häuslicher Quarantäne Kingsley Coman fehlt derzeit im Mannschaftstraining des FC Bayern. Der Finalheld von Lissabon befindet sich momentan in häuslicher Quarantäne. © Bereitgestellt von sport1.de Coman in häuslicher Quarantäne Finalheld Kingsley Coman muss im Training des FC Bayern eine Zwangspause einlegen.Der Franzose befindet sich aktuell in häuslicher Quarantäne. Das berichtete der Klub am Dienstag auf seiner Webseite.Coman hatte demnach zu einer positiv auf das Corona-Virus getesteten Person aus seinem Umfeld Kontakt. Der 24-Jährige selbst ist allerdings nicht infiziert, ein Coronatest am Sonntag fiel negativ aus.

Weil er mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person aus seinem Umfeld Kontakt hatte, nimmt Kingsley Coman vorerst nicht Während der Quarantäne werde sich der Franzose mit Cybertraining fit halten. Der deutsche Rekordmeister bestreitet das Auftaktspiel der Bundesliga-Saison 2020/21 am

Weil er mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person aus seinem Umfeld Kontakt hatte, nimmt Kingsley Coman vorerst nicht Während der Quarantäne werde sich der Franzose mit Cybertraining fit halten. Der deutsche Rekordmeister bestreitet das Auftaktspiel der Bundesliga-Saison 2020/21 am

Weil er mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person aus seinem Umfeld Kontakt hatte, nimmt Kingsley Coman vorerst nicht am Trainingsbetrieb der Münchner Bayern teil.

Cybertraining steht an: Kingsley Coman. © picture-alliance Cybertraining steht an: Kingsley Coman.

Der 24 Jahre alte Offensivspieler befindet sich gemäß den Vorgaben des Robert-Koch-Instituts in häuslicher Quarantäne, teilte der Triple-Gewinner am Dienstagabend mit.

Ein bei Coman am Sonntag vorgenommener Corona-Test sei negativ ausgefallen. Während der Quarantäne werde sich der Franzose mit Cybertraining fit halten. Der deutsche Rekordmeister bestreitet das Auftaktspiel der Bundesliga-Saison 2020/21 am kommenden Freitag gegen den FC Schalke 04.

Bayerns Finalheld hat Kopfballangst

  Bayerns Finalheld hat Kopfballangst Die Augen hatte Bayerns Kingsley Coman beim Kopfball zum 1:0 im Champions-League-Finale gegen Paris Saint Germain zu. Der Franzose begründet nun weshalb. © Bereitgestellt von sport1.de Bayerns Finalheld hat Kopfballangst Das entscheidende 1:0 im Finale der Champions League gegen Paris Saint-Germain wird Kingsley Coman ewig in Erinnerung bleiben. Und das auch, weil er es auf eine für ihn sehr ungeliebte Art und Weise erzielte: mit der Stirn."Es ist halt so, dass ich bei Kopfbällen Angst habe. Immer", gibt der Franzose in einem Interview mit UEFA.com zu. Als die Flanke von Joshua Kimmich in der 59.

Weil er mit einer mit dem Coronavirus infizierten Person aus seinem Umfeld Kontakt hatte, nimmt Kingsley Coman vorerst nicht Während der Quarantäne werde sich der Franzose mit Cybertraining fit halten. Der deutsche Rekordmeister bestreitet das Auftaktspiel der Bundesliga-Saison 2020/21 am

Etwa 35 Menschen stehen unter Quarantäne , weil sie Kontakt zu einem mit dem Coronavirus infizierten Arzt an einer Klinik in Mönchengladbach hatten. Die Personen seien bislang ohne Symptome. Ein anderer Verdachtsfall bestätigte sich unterdessen nicht.


Video: Arjen Robben gibt Comeback beim FC Groningen (Fan-Choreographie) (glomex)

"Frechheit": Bayern-Fans wollen kein neues Ischgl .
Die UEFA will zum Supercup zwischen Bayern und Sevilla bis zu 20.000 Zuschauer zulassen und wird dafür zunehmend kritisiert. Ein Bayern-Fan findet bei SPORT1 harte Worte. © Bereitgestellt von sport1.de "Frechheit": Bayern-Fans wollen kein neues Ischgl Noch hat die UEFA Zeit, ein Spiel abzusagen, dessen Austragung immer größere Fragezeichen aufwirft.Kann man tatsächlich in Budapest das Supercup-Spiel zwischen dem FC Bayern und dem FC Sevilla austragen? Vor 20.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 4
Das ist interessant!