Sport OP statt Stammplatz: Freiburg-Keeper fällt monatelang aus

19:01  17 september  2020
19:01  17 september  2020 Quelle:   sport1.de

Keeper debütiert mit 41 Jahren in La Liga

  Keeper debütiert mit 41 Jahren in La Liga Mit 41 Jahren und 114 Tagen gibt Alberto Cifuentes sein Debüt in der ersten spanischen Liga. Der Torwart stellt damit einen Altersrekord auf. © Bereitgestellt von sport1.de Keeper debütiert mit 41 Jahren in La Liga Debüt mit 41: Torhüter Alberto Cifuentes hat am zweiten Spieltag der Primera Division spanische Geschichte geschrieben. Der Mannschaftskapitän des FC Cadiz kam beim 2:0 (1:0)-Sieg des Neuling beim Mitaufsteiger SD Huesca mit exakt 41 Jahren und 114 Tagen zum ersten Erstliga-Einsatz seiner langen Laufbahn. Nie debütierte ein älterer Profi in dieser Liga.

Schlechte Nachrichten für den SC Freiburg: Die neue Nummer eins, Mark Flekken, steht Christian Streich erst im neuen Jahr wieder zur Verfügung.

OP statt Stammplatz: Freiburg-Keeper fällt monatelang aus © Bereitgestellt von sport1.de OP statt Stammplatz: Freiburg-Keeper fällt monatelang aus

Trainer Christian Streich vom SC Freiburg muss "sechs oder sieben Monate" auf seinen neuen Stammtorwart Mark Flekken verzichten.

Wie der Coach am Donnerstag bekannt gab, wurde der Niederländer wegen "gerissener Bänder und Sehnen" im linken Ellbogen bereits operiert (Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga).

"Das tat weh" - Freiburg verpasst Traumstart

  Trotz klarer Überlegenheit und großen Chancen kommt Freiburg nicht über ein Remis gegen Wolfsburg hinaus - und verpasst die mögliche Tabellenspitze. © Bereitgestellt von sport1.de "Das tat weh" - Freiburg verpasst Traumstart Der SC Freiburg hat einen möglichen Traumstart in der Fußball-Bundesliga knapp verpasst. Das Team von Trainer Christian Streich kam trotz früher Führung und klarer Überlegenheit gegen den VfL Wolfsburg nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus.

Freiburg hatte seinen langjährigen Keeper Alexander Schwolow in der Sommerpause an den Ligarivalen Hertha BSC abgegeben und den bisherigen Vertreter Flekken zur neuen Nummer eins erklärt. Am vergangenen Sonntag erlitt der 27-Jährige jedoch beim Aufwärmen vor dem Pokalspiel beim Drittligisten Waldhof Mannheim (2:1) die Verletzung.

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Ob der vom FSV Mainz 05 ausgeliehene Neuzugang Florian Müller oder der vom Zweitligisten Karlsruher SC verpflichtete Benjamin Uphoff am Samstag beim Ligastart beim VfB Stuttgart (15.30 Uhr im LIVETICKER) zwischen den Pfosten stehen wird, ließ Streich offen.


Video: Favre vor Pflichtspiel-Start: "Wollen den Pokal gewinnen" (SID)

Trotz Führung: Freiburg verpasst Traumstart

  Trotz Führung: Freiburg verpasst Traumstart Der SC Freiburg hat einen möglichen Traumstart in der Bundesliga knapp verpasst. Freiburg kam gegen den VfL Wolfsburg nicht über ein 1:1 hinaus.Drei Punkte und sogar der Sprung an die Tabellenspitze wären in der hitzigen Begegnung bei klarem Chancenplus durchaus möglich gewesen. Doch aufgrund der fehlenden Effizienz konnte Josip Brekalo (42.) mit einer der wenigen VfL-Gelegenheiten die SC-Führung von Nils Petersen (11.) ausgleichen.

Bundesliga: Stimmen zur Bayern-Pleite: "War ja klar" .
Trainer David Wagner hadert nach dem schwachen Auftritt gegen Werder Bremen und erhält von Vedad Ibisevic Entlastung in der Diskussion um seine Person. Zudem wird Ozan Kabak nach der Spuckattacke auf Ludwig Augustinsson in Schutz genommen. BVB-Trainer Lucien Favre ist "sehr traurig" nach der überraschenden Pleite in Augsburg. Beim FC Bayern wird nicht nach Ausreden für die Pleite in Sinsheim gesucht. Die Stimmen und Reaktionen zum 2. Spieltag der Bundesliga. © Bereitgestellt von SPOX Hansi Flick hat früher oder später mit einer Niederlage der Bayern gerechnet. Die Stimmen zum 2. Spieltag von Sky im Überblick.

usr: 3
Das ist interessant!