Sport Bielefelds Arabi: «Wirtschaftlich abgeschlagen Letzter»

14:40  18 september  2020
14:40  18 september  2020 Quelle:   msn.com

Abbott wird in Frage gestellt, als der Auftritt den europäischen Ausflug enthüllt.

 Abbott wird in Frage gestellt, als der Auftritt den europäischen Ausflug enthüllt. Die neue britische Handelsrolle von © AAP London: British Labour verstärkt seine Opposition gegen die Ernennung von Tony Abbott zum britischen Handelsausschuss und fordert Boris Johnson auf, die Einzelheiten zu erläutern Der Pflaumenjob des ehemaligen Premierministers berät die britische Regierung bei Handelsabkommen. In Australien haben Abbotts Kritiker ihn aufgefordert, seine parlamentarische Rente von 300.000 USD pro Jahr zu verlieren, während er für eine ausländische Regierung arbeitet, die

Samir Arabi, Arminia Bielefelds Geschäftsführer Sport. © Guido Kirchner/dpa/Archivbild Samir Arabi, Arminia Bielefelds Geschäftsführer Sport.

Trotz des Bundesliga-Aufstiegs ist Arminia Bielefelds dauerhaftes Ziel, sich zunächst unter den besten 24 Fußball-Proficlubs zu etablieren. «Wenn du einmal in der Bundesliga bist, willst du dort auch bleiben. Aber wir können unsere Situation realistisch einschätzen: Wir sind von den wirtschaftlichen Möglichkeiten her abgeschlagen Letzter in der Tabelle», sagte Bielefelds Geschäftsführer Samir Arabi im Interview des Onlineportals t-online.de (Freitag).

Zingler watscht Eberl ab und kündigt Kampf um Stehplätze an

  Zingler watscht Eberl ab und kündigt Kampf um Stehplätze an Union Berlins Klubchef Dirk Zingler hat nach dem ersten Heimspiel vor Zuschauern seit einem halben Jahr ein positives Fazit gezogen und angekündigt, dass die Eisernen auch am ersten Bundesliga-Spieltag gegen den FC Augsburg mit bis zu 5000 Zuschauern planen. Zudem kritisierte der 56-Jährige Gladbachs Manager Max Eberl. © imago images Union Berlins Klubchef Dirk Zingler Beim Testspiel des 1. FC Union gegen den 1. FC Nürnberg waren erstmals seit 187 Tagen wieder Zuschauer im Stadion An der Alten Försterei dabei. Es war ein besonderer Tag, wie Dirk Zingler nach dem Vorbereitungsspiel bemerkte.

Der Klassenverbleib in der Bundesliga sei also im Erfolgsfall nur ein Bonus, meinte Arabi weiter. «Das muss unser Ziel sein: sehr gut in der 2. Liga unterwegs zu sein - und wenn man einmal den großen Sprung schafft, mit jeder Faser seines Körpers darum kämpfen, oben zu bleiben», sagte der 41-Jährige. Arabi bezeichnete es auch als nicht möglich für seinen Club, «in den kommenden Jahren Millionentransfers» zu tätigen.

Bielefeld spielt in der am Wochenende beginnenden Saison erstmals seit elf Jahren wieder in der Bundesliga. Zum Auftakt gastieren die Ostwestfalen am Samstag bei Eintracht Frankfurt (15.30 Uhr).

Prinz Harry & Meghan Markle: Experte: Ihre Zukunft hängt von einer Klausel ab .
Der Rückzug von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39, geborene Meghan Markle) von ihren royalen Pflichten war für das britische Königshaus eine große Überraschung – und keineswegs eine angenehme. Viel stand für die Monarchie auf dem Spiel, viele Details mussten bis zum April geklärt werden. Und das tat man innerhalb der Familie, unter Beteiligung von Queen Elizabeth (94), durchaus mit Wohlwollen. Die 94-Jährige schien nicht daran interessiert zu sein, alle Türen zuzuschlagen und ihrem Enkel den Rückweg für immer zu verbauen. Herzogin Meghan: Haben sich Kate & William von ihr abgewandt? BUNTE.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!