Sport Warum die Bayern-Tribüne irritierte, aber kein Regelverstoß war

02:40  19 september  2020
02:40  19 september  2020 Quelle:   sport1.de

FC Bayern München: Scholl erklärt Hoeneß' Attacke gegen Alaba-Berater, Gegenwind für Bosse - alle News und Gerüchte zum FCB heute

  FC Bayern München: Scholl erklärt Hoeneß' Attacke gegen Alaba-Berater, Gegenwind für Bosse - alle News und Gerüchte zum FCB heute Für die Bayern-Bosse gibt es für ihr Verhalten auf der Tribüne Gegenwind und Scholl erklärt die Hoeneß-Attacke auf Alabas Berater. Alles zum FCB. Der FC Bayern München ist mit einem beeindruckenden 8:0-Sieg gegen chancenlose Schalker in die neue Bundesligasaison gestartet. Während es sportlich nichts zu beanstanden gibt, wirft die "Rudelbildung" der FCB-Bosse auf der Tribüne der Allianz Arena Fragen auf. Außerdem: Mehmet Scholl erklärt die Attacke von Uli Hoeneß auf den Berater von David Alaba und das verliehene Talent Oliver Batista Meier trifft im zweiten Eredivisie-Spiel.

Aufregung beim Saison-Auftaktspiel zwischen dem FC Bayern München und Schalke 04. Die Funktionäre beider Verein sorgten für Irritationen.

Warum die Bayern-Tribüne irritierte, aber kein Regelverstoß war © Bereitgestellt von sport1.de Warum die Bayern-Tribüne irritierte, aber kein Regelverstoß war

Keine Masken, kein Abstand: Vereinsverantwortliche des FC Bayern und von Schalke 04 saßen beim 8:0 des deutschen Rekordmeisters im Eröffnungsspiel der Bundesliga-Saison dicht an dicht - trotz Corona-Auflagen.

Ist Kimmich der bessere Thiago?

  Ist Kimmich der bessere Thiago? Joshua Kimmich zeigt gegen den FC Schalke seine Qualitäten als Spielmacher. Er soll nun das Erbe von Thiago antreten - und zudem die Mannschaft führen. © Bereitgestellt von sport1.de Ist Kimmich der bessere Thiago? "Leroy, Leroy", rief Joshua Kimmich - deutlich vernehmbar - beim Stand von 6:0 für den FC Bayern im Eröffnungsspiel der neuen Bundesliga-Saison gegen den FC Schalke 04. Leroy Sané nahm daraufhin Tempo auf und Kimmich schickte den Neuzugang mit einem perfekten Pass. Ergebnis: Das 7:0 und vor allem das Debüt-Tor von Sané.

Und das an dem Tag, an dem in der bayerischen Landeshauptstadt über schärfere Maßnahmen nachgedacht wird, weil die kritische Grenze an Infektionen überschritten wurde. Fußball-Deutschland war irritiert und rätselte, wieso die Verantwortlichen so handelten.

Bayerns Vorstandsmitglied Oliver Kahn löste nach dem Spiel das Rätsel. "Es gab keine Vorgaben, weil wir uns an die bayerische Verordnung gehalten haben, die das erlaubt", sagte er im ZDF.

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

​Im öffentlichen Raum dürfen in Bayern Gruppen von bis zu zehn Personen zusammensitzen. Somit haben sowohl der Triple-Sieger als auch die Königsblauen gegen keine Vorlagen verstoßen.

Clemens Tönnies auf der Tribüne

Beim Blick auf die königsblaue Delegation fiel eine weitere Besonderheit auf: Auch Ex-Schalke-Funktionär Clemens Tönnies verfolgte das Spiel auf der Tribüne.

BVB führt Gespräche mit Reyna: Neuer Vertrag und Gehaltserhöhung

  BVB führt Gespräche mit Reyna: Neuer Vertrag und Gehaltserhöhung Der BVB will den Vertrag mit Giovanni langfristig verlängern.Gio Reyna ist dieser Tage in aller Munde. Schon während der Vorbereitung wurde er - zusammen mit Jude Bellingham - von Lucien Favre bei fast jeder Gelegenheit über den grünen Klee gelobt und vor allem für seine unfassbar hohe Spielintelligenz gefeiert.

Der von seinen Ämtern bei Schalke zurückgetretene Tönnies weilte auf Einladung von Uli Hoeneß in der Allianz Arena. Diese nahm er an, "weil er enge Freundschaften zum FCB-Präsidium pflegt", wie der Revierklub auf SPORT1-Nachfrage erklärte.

Im DFL-Konzept ist nicht verankert, dass Einladungen nur an Vereinsfunktionäre gehen dürfen.

Schalke-Fans zeigten sich auf Twitter verwundert bis verärgert darüber, dass Tönnies Teil der Schalker Delegation war.

Tönnies war im Juni dieses Jahres von all seinen Ämtern zurückgetreten, nachdem im Stammwerk seiner Fleischwerke in Rheda-Wiedenbrück über 1000 Mitarbeiter mit den Coronavirus infiziert hatten. Bereits 2019 regte sich Widerstand gegen den damaligen Aufsichtsratsvorsitzenden, als er mit einer Äußerung über Afrika eine Rassismus-Debatte auslöste.

GNTM-Star Fiona Erdmann: Ihr Baby hat einen Leistenbruch! .
Ihr Sohnemann kam vor knapp über einem Monat bei einer heiklen Geburt zu früh zur Welt! Die frischgebackene Mama und ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Fiona Erdmann (32) gibt seitdem regelmäßige Baby-Updates auf ihrem Instagram-Kanal. Im Video zeigen wir euch das niedliche, erste Babyfoto, das Fiona nach der Geburt ihres Söhnchens teilte. Nachdem ihre Schwangerschaft zunächst nicht reibungslos verlief, da sie eine SturzblutungIm Video zeigen wir euch das niedliche, erste Babyfoto, das Fiona nach der Geburt ihres Söhnchens teilte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!