Sport MotoGP in Misano 2: Bagnaia wirft Sieg weg, Vinales triumphiert

16:40  20 september  2020
16:40  20 september  2020 Quelle:   motorsport-total.com

TV-Übertragung MotoGP Misano (2) 2020: Übersicht Zeitplan & Livestream

  TV-Übertragung MotoGP Misano (2) 2020: Übersicht Zeitplan & Livestream Double-Header in der MotoGP: Das zweite Rennwochenende in Misano! So sehen Sie die Trainings, Qualifyings und Rennen aller Klassen live im TV oder via Online-Stream Nach dem Grand Prix von San Marino in Misano vor einer Woche geht die MotoGP-Saison 2020 an gleicher Stelle mit dem Grand Prix der Emilia-Romagna weiter. Neben der Königsklasse sind auch die kleinen Klassen der Moto3 und Moto2 sowie die MotoE wieder unterwegs.Abgesehen vom noch immer verletzten Weltmeister Marc Marquez wird diesmal auch Cal Crutchlow fehlen.

Maverick Vinales feiert in Misano 2 seinen ersten Saisonsieg vor Joan Mir und Pol Espargaro - Track-Limit-Strafe gegen Fabio Quartararo - Valentino Rossi MotoGP -Liveticker: Rennkrimi in Misano ! Bagnaia stürzt, Vinales siegt. "Maverick war niemals weg :" Vinales bestätigt seine Reifentheorie.

Herzzerreißende Szenen- Bagnaia wirft ersten MotoGP ™- Sieg weg 20/09/2020. Von P11 in der Startaufstellung steht Joan Mir (Team Suzuki Ecstar) in Misano erneut auf dem Podium und Pol Espargaro (Red Bull KTM Factory Racing) komplettierte das Podium, nachdem Fabio Quartararo

Maverick Vinales feierte in Misano 2 seinen ersten Saisonsieg © Motorsport Images Maverick Vinales feierte in Misano 2 seinen ersten Saisonsieg

Yamaha-Fahrer Maverick Vinales hat einen turbulenten Grand Prix der Emilia-Romagna gewonnen. Francesco Bagnaia (Pramac-Ducati) sah beim zweiten MotoGP-Rennen auf dem Misano-World-Circuit schon wie der sichere Sieger aus, doch der Italiener stürzte nach souveräner Führung.

Hinter Vinales eroberte Joan Mir in der Schlussphase den zweiten Platz und setzte somit seine Serie von Topergebnissen fort. Fabio Quartararo (Petronas-Yamaha) erhielt eine Strafe wegen Track-Limits und verlor deshalb den dritten Platz an Pol Espargaro (KTM).

MotoGP-Qualifying: Maverick Vinales erobert auch zweite Pole in Misano

  MotoGP-Qualifying: Maverick Vinales erobert auch zweite Pole in Misano Yamaha-Fahrer Maverick Vinales sichert sich auch für das zweite MotoGP-Rennen in Misano den besten Startplatz - Jack Miller und Fabio Quartararo in Startreihe einsGenau wie am Samstag vor sieben Tagen setzte Vinales auf eine andere Taktik. Er legte zwei Boxenstopps ein und hatte somit drei Versuche mit einem frischen Hinterreifen. Dieser Plan ging wie vergangenes Wochenende perfekt auf.

MotoGP in Misano 2 : Bagnaia wirft Sieg weg , Vinales triumphiert . Moto 2 in Misano 2 : Bastianini gewinnt nach Abbruch und macht WM spannend. Der Sieg ist Maverick Vinales nicht mehr zu nehmen. Damit hat die MotoGP ihren sechsten verschiedenen Sieger im siebten Rennen!

MotoGP -Liveticker Misano 2 : Vinales auf Pole! Bagnaia wegen verpasster Pole nicht verärgert: "Habe sehr starke Rennpace". "Musste stürzen": Pol Espargaro erklärt Sturz vor dem Qualifying.

"Unglaublich", jubelt Vinales. "Wir haben uns diesmal richtig gut auf das Rennen vorbereitet. 'Pecco' war aber sehr schnell. Ich kam ihm näher und dann ist er gestürzt. Wir haben eine etwas bessere Rennabstimmung gefunden. Das freut mich. Vielen Dank an alle, die mich von zu Hause aus unterstützen. Jetzt müssen wir so weitermachen. Das Potenzial haben wir."

Beim Start zum Rennen über 27 Runden setzte sich Jack Miller (Pramac-Ducati) durch, aber Vinales überholte den Australier schon in Kurve 4. Am Ende der ersten Runde lautete die Reihenfolge Vinales, Miller, Bagnaia, Fabio Quartararo (Petronas-Yamaha), Brad Binder (KTM), Pol Espargaro und Rossi.

Valentino Rossi stürzt in der zweiten Runde

Im Laufe der ersten Runde kam es weiter hinten im Feld zu einem Zwischenfall zwischen Aleix Espargaro (Aprilia) und Franco Morbidelli (Petronas-Yamaha). Der Aprilia-Pilot stürzte, während Morbidelli auf den letzten Platz zurückfiel.

Nach heftigem Crash - Buri triumphiert in Hockenheim

  Nach heftigem Crash - Buri triumphiert in Hockenheim Heftiger Crash in der ADAC TCR Germany. Zu Rennbeginn krachen Harald Proczyk und Nico Gruber auf dem Hockenheimring ineinander, Antti Buri triumphiert indes. © Bereitgestellt von sport1.de Nach heftigem Crash - Buri triumphiert in Hockenheim Heftiger Crash in der ADAC TCR Germany auf dem Hockenheimring.Gleich zu Rennbeginn krachte Hyundai-Pilot Harald Proczyk heftig in seinen Markenkollegen Nico Gruber. Beide Autos flogen ab und wurden beschädigt. Den beiden Fahrern passierte glücklicherweise nichts, die Autos wurden dagegen massiv beschädigt.

Videos zu Misano 2 bei Misano World Circuit Marco Simoncelli am September 18th, 2020. Veranstaltungen von MotoGP . MotoGP in Misano 2 : Bagnaia wirft Sieg weg , Vinales triumphiert .

Maverick Viñales von Monster Energy Yamaha MotoGP und Bagnaia kämpften auf haaresbreite, wobei der Italiener den Sieg und damikt seinen ersten MotoGP ™- Sieg feiern durfte, nachdem er in der letzten Runde in Viñales gekracht war und sogar auf dem Rasen ausweichen musste.

In der zweiten Runde spielten sich weitere Dramen ab. Rossi ging in Kurve 4 zu Boden. Er konnte sein 250. Rennen für Yamaha zunächst am Ende des Feldes fortsetzen. 11 Runden vor Rennende gab Rossi an der Box auf.

Binder war in Runde 2 auf dem Vormarsch und schob sich auf Platz drei, aber dann stürzte der Südafrikaner in Kurve 14. Binder fuhr so wie Rossi nach seinem Sturz weiter, aber wenig später stürzte der Brünn-Sieger zum zweiten Mal - diesmal in Kurve 1.

Francesco Bagnaia führt bis zum Sturz souverän

Nach dieser turbulenten Anfangsphase hatten sich Vinales und Bagnaia an der Spitze abgesetzt. Pol Espargaro hielt vor Quartararo den dritten Platz. Bagnaia hielt den Druck auf Vinales hoch. In der fünften Runde griff der Italiener an und konnte Vinales überholen.

Sofort setzte sich Bagnaia von der Yamaha mit der Startnummer 12 ab. Knapp hinter Vinales waren Pol Espargaro und Quartararo in Schlagdistanz. Bagnaia spulte seine Runden wie ein Uhrwerk ab und hielt Vinales auf rund eine Sekunde auf Distanz.

Bagnaia rätselt: Ersten MotoGP-Sieg durch "unglaublichen" Sturz verloren

  Bagnaia rätselt: Ersten MotoGP-Sieg durch Wurde Francesco Bagnaia in Misano das gleiche Pech zum Verhängnis, das seinen Pramac-Teamkollegen Jack Miller aus dem Rennen genommen hat? Francesco "Pecco" Bagnaia war drauf und dran, nur eine Woche nach seinem ersten MotoGP-Podestplatz direkt seinen ersten MotoGP-Sieg folgen zu lassen. In Misano lag der Pramac-Ducati-Pilot am Sonntag beim Grand Prix der Emilia-Romagna 15 Runden lang in Führung. Dann aber stürzte er in Kurve 6 und verlor dabei nicht nur die Position an Verfolger Maverick Vinales (Yamaha), sondern war aus dem Rennen draußen.

Die MotoGP -Saison 2020 ist an Abwechslung weiterhin kaum zu überbieten. Am Sonntag sicherte sich der Spanier Maverick Vinales beim Grand Prix der Emilia-Romagna in Misano In der Moto 3-Klasse gewann Romano Fenati, mit seinem insgesamt zwölften Sieg hat er so viele Erfolge wie kein

MotoGP ™: Die Highlights einer epischen Schlacht in Misano . Nur sieben Runden lagen zwischen dem Italiener und einem ersten MotoGP ™- Sieg , bevor ihm in Kurve 6 das Vorderrad einklappte. MotoGP , Francesco Bagnaia .

Sieben Runden vor Rennende dann die Entscheidung. Bagnaia stürzte in Kurve 6 und rutschte ins Kiesbett. Enttäuscht stapfte der Italiener davon. Somit erbte Vinales die Führung. Dahinter entwickelte sich ein Duell zwischen Pol Espargaro und Quartararo um Platz zwei.

Joan Mir mit starker Schlussphase

Auch Mir schaffte den Anschluss und machte daraus einen Dreikampf. Drei Runden vor Rennende schnappte sich Mir den dritten Platz von Quartararo. Wenige Kurven später überholte Mir auch Pol Espargaro und sicherte sich den zweiten Platz.

Auch Quartararo fand einen Weg an Pol Espargaro vorbei, aber dann musste der Franzose wegen Missachtung der Track-Limits eine Long-Lap-Penalty-Strafe absolvieren. Quartararo fuhr in der letzten Runde aber nicht durch den weiten Bogen und erhielt nachträglich eine Zeitstrafe von drei Sekunden.

Dadurch erbte Pol Espargaro den dritten Platz. Quartararo wurde als Vierter gewertet. Miguel Oliveira (Tech-3-KTM) fuhr als Fünfter ins Ziel. Die Plätze sechs bis zehn gingen an Takaaki Nakagami (LCR-Honda), Alex Marquez (Honda), Andrea Dovizioso (Ducati), Morbidelli und Danilo Petrucci (Ducati).

Für die Weltmeisterschaft bedeutet dieses Ergebnis, dass Dovizioso trotz Platz acht weiterhin die WM-Wertung anführt. Sein Vorsprung auf Quartararo und Vinales, die punktgleich sind, beträgt einen Zähler. Mir hat nun ebenfalls den Anschluss geschafft und ist nur vier Punkte hinter "Dovi".

Der nächste Grand Prix findet bereits am kommenden Wochenende auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya in Spanien statt.

TV-Übertragung MotoGP Barcelona 2020: Übersicht Zeitplan & Livestream .
Das achte Rennwochenende der MotoGP 2020 in Barcelona steht an: So sehen Sie die Trainings, Qualifyings und Rennen aller Klassen live im TV oder via Online-Stream Nach dem Double-Header der MotoGP in Misano geht die Motorrad-WM 2020 nur eine Woche später mit dem Grand Prix von Katalonien in Barcelona weiter. Neben der Königsklasse sind auch die kleinen Klassen der Moto3 und Moto2 wieder unterwegs, die MotoE pausiert.In dieser Übersicht beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um die Rennaction in Barcelona.

usr: 0
Das ist interessant!