Sport COVID-19 bei Manthey! "Grello" von 24h-Rennen zurückgezogen

04:00  22 september  2020
04:00  22 september  2020 Quelle:   msn.com

Frauen in Le Mans: Schreibt Flörsch Geschichte?

  Frauen in Le Mans: Schreibt Flörsch Geschichte? Sophia Flörsch startet mit einem Damenteam bei den 24 Stunden von Le Mans. Die Deutsche kann einen Rekord aufstellen - doch die Voraussetzungen sind schwierig. © Bereitgestellt von sport1.de Frauen in Le Mans: Schreibt Flörsch Geschichte? An diesem Wochenende steht für Sophia Flörsch der bisherige Karrierehöhepunkt an: die 24 Stunden von Le Mans (Highlights am Dienstag, ab 23 Uhr auf SPORT1). "Es ist eine Ehre, dort starten zu können", sagt sie zu SPORT1. "Vor allem in einem so starken Team und ohne, dass ich Geld dafür mitbringen muss.

Die Redaktion empfiehlt. COVID - 19 bei Manthey ! " Grello " von 24 h - Rennen zurückgezogen . Messfehler auf Prüfstand! octane126-Ferrari In Le Mans ist bei Porsche COVID - 19 ausgebrochen - Manthey Racing muss den Porsche 911 GT3 R " Grello " zurückziehen - Werksfahrer werden nicht

Das 24 h - Rennen am Ring ist ein ungebrochener Mythos, eine sagenhafte Saga. In der Eifel werden noch wahre Heldentaten vollbracht. Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus wurde das 24 h - Rennen erstmals in der Geschichte verschoben.

In Le Mans ist bei Porsche COVID-19 ausgebrochen - Manthey Racing muss den Porsche 911 GT3 R "Grello" zurückziehen - Werksfahrer werden nicht eingesetzt

Das Coronavirus SARS-CoV-2 hat das Porsche-Werksteam bei den 24 Stunden von Le Mans 2020 heimgesucht. Drei Mitglieder des Manthey-Teams, das die Porsche 911 RSR in der Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) einsetzt, sind bei einem Routinetest am Sonntagabend positiv getestet worden.

Messfehler auf Prüfstand! octane126-Ferrari fuhr mit zu viel Leistung

  Messfehler auf Prüfstand! octane126-Ferrari fuhr mit zu viel Leistung Wirbel vor den 24h Nürburgring: Der octane126-Ferrari ist in den bisherigen VLN/NLSS-Läufen mit zu viel Leistung gefahren - Das Team trifft keine SchuldDer ADAC-Technikausschuss nimmt dafür die Schuld auf seine Kappe. "Es ist ein Fehler passiert. Das sollte nicht passieren", sagt Norbert Kreyer gegenüber 'Motorsport-Total.com'. Der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) nahm daraufhin Ermittlungen gegen octane126 auf, hat diese aber wieder eingestellt. Denn dem Team ist kein Vorwurf zu machen.

Der 19 Jahre alte Rechtsverteidiger ist deutscher Juniorennationalspieler."Lenny ist ein junger deutscher Spieler, in dem wir sportliches Entwicklungspotential sehen. Sport1. COVID - 19 bei Manthey ! " Grello " von 24 h - Rennen zurückgezogen .

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat eine offizielle Gedenkstunde für die COVID - 19 -Opfer in Deutschland ins Gespräch gebracht. "Der Corona-Tod ist ein einsamer Tod", sagte Steinmeier dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) am Samstag. Viele Patienten in Krankenhäusern und

Als Konsequenz zieht Porsche sämtliches Werkspersonal vom 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ab, das bei den 24 Stunden von Le Mans im Einsatz gewesen ist. Das bedeutet, dass vor allem der Manthey-Porsche #911 "Grello" nicht eingesetzt werden kann.

Starterliste 24h Nürburgring 2020

Auch weitere Fahrzeuge sind betroffen, weil alle Porsche-Werksfahrer vom Rennen abgezogen werden. Das betrifft vor allem den KCMG-Porsche #18 und den Frikadelli-Porsche #31, bei denen mehrere Fahrer passen müssen.

Porsche betont, mit den betroffenen Teams nach Lösungen zu suchen. "Wir werden alles tun, um unsere Kundenteams mit einsatzfähigem Personal und den zur Verfügung stehenden Werksfahrern beim bevorstehenden Rennen maximal zu unterstützen", sagt Porsche-Motorsportchef Fritz Enzinger. Das ohne weitere Fahrzeug-Verluste hinzubekommen, wird allerdings schwierig.

Porsche reagiert auf Corona-Fälle: "Grello" fehlt am Nürburgring

  Porsche reagiert auf Corona-Fälle: Aufgrund von positiven Coronafällen verzichtet Porsche auf einige Teilnehmer am 24-Stunden-Rennen am Nürburgring. Unter anderem fehlt auch der Rennwagen "Grello".Porsche hat entschieden, den Einsatz beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring mit einer reduzierten Teilnehmeranzahl zu bestreiten.

Covid - 19 -Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen Europa: länderspezifische Reisehinweise beachten

"Die neuartige Erkrankung COVID - 19 hat vier Stadien", erklärt Aleksandr Tschutschalin, Russlands Top-Pulmologe und Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften. Das erste Stadium sieht wie eine relativ harmlose Erkältung aus und dauert zwischen sieben und neun Tagen"

Michael Christensen, Laurens Vanthoor © Bereitgestellt von motorsport.com Michael Christensen, Laurens Vanthoor

Manthey Racing setzt die Werks-Porsche 911 RSR in der GTE Pro ein

Foto: Motorsport Images

"Für uns steht die Gesundheit der Menschen an erster Stelle", so Enzinger weiter. "Aufgrund der vorliegenden Sachlage ist für uns völlig klar, dass wir unsere sportlichen Ziele hinter die des Gemeinwohls stellen."

Manthey-Geschäftsführer Nicki Raeder fügt hinzu: "Wir haben die Entscheidung gemeinsam mit Porsche Motorsport getroffen. Wir, 'Grello' und die Nordschleife gehören zusammen. Aber unter diesen Umständen ist für jeden bei Manthey-Racing klar, dass die Gesundheit aller Beteiligten beim 24-Stunden-Rennen Vorrang hat."

Betroffene Porsche-Kundenteams und -Fahrer

KCMG-Porsche #18 (Lietz/Dumas/Olsen/Pilet): Richard Lietz, Patrick Pilet, Romain Dumas

KCMG-Porsche #19 (Dumas/Liberati/Imperatori/Burdon): Romain Dumas

F1-Tickets Nürburgring 2020: Zweite Chance und exklusives Gewinnspiel!

  F1-Tickets Nürburgring 2020: Zweite Chance und exklusives Gewinnspiel! Wegen des Nürburgring-Servercrashs keine Tickets für den Grand Prix der Eifel von 9. bis 11. Oktober bekommen? Dann jetzt schnell die zweite Chance nutzen!Denn schon bevor am Freitag die zweite Stufe des offiziellen Vorverkaufs gezündet wird, ist unser Schwesterunternehmen Motorsport Tickets mit einem eigenen Kartenkontingent am Start. Tickets für das gesamte Rennwochenende gibt's in drei Kategorien für 251, 369 oder 487 Euro Jetzt online kaufen!.

Manthey Racing wird auch in der Saison 2020 in der Nürburgring Langstrecken-Serie und beim 24 h - Rennen an den Start gehen - Neue Fahrer für die Nordschleife. Publikumsliebling " Grello " wird auch in der Saison 2020 am Nürburgring antreten, wird das aber mit einer jüngeren Fahrerpaarung tun.

Covid - 19 : Italien meldet fast 1000 Tote an einem Tag - Продолжительность: 1:26 euronews (deutsch) 12 079 просмотров. CORONA-REGELBRECHER: Von Geldstrafe bis hin zur Inhaftierung in Covid - 19 -Zwangsquarantäne - Продолжительность: 1:56 WELT Nachrichtensender 39 573

Frikadelli-Porsche #31 (Christensen/Estre/Martin/Campbell): Matt Campbell, Michael Christensen, Kevin Estre

Falken-Porsche #33 (Engelhart/S. Müller/Preining/Werner): Thomas Preining

Falken-Porsche #44 (Bachler/Cairoli/Ragginger/Dumbreck): Matteo Cairoli

Manthey-Porsche #911 (Andlauer/Campbell/Jaminet/Kern): Julien Andlauer, Matt Campbell

Mit Bildmaterial von Jochen Merkle.


Galerie: Porsche-Jubliäumsdesign für 24h Le Mans 2020 (Motorsport-Total.com)

  COVID-19 bei Manthey!

Aktionär bei Aston Martin: Wird Vettel mehr als nur Rennfahrer? .
Weil Aston Martin "nach wie vor tief bewertet" sei, sieht Toto Wolff "eine Gelegenheit" für Sebastian Vettel, auch als Investor bei Aston Martin einzusteigenAston Martin ist aber nicht nur ein Formel-1-Rennstall, aufsetzend auf dem heutigen Racing Point, sondern auch ein Sportwagenhersteller. An beiden Unternehmen ist der kanadische Geschäftsmann Lawrence Stroll beteiligt, und mit beiden hat Vettel laut Informationen von 'RaceFans' einen separaten Vertrag abgeschlossen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!