Sport Rossi erwartet, an diesem Wochenende einen MotoGP-Vertrag für 2021 zu unterzeichnen

21:10  24 september  2020
21:10  24 september  2020 Quelle:   motorsport.com

"Eine verrückte WM": Rossi erinnert die aktuelle Abwechslung an die Saison 2000

  Die MotoGP-WM ist so offen und unvorhersehbar wie seit langem nicht - Valentino Rossi erinnert das an die abwechslungsreiche Saison 2000 - sein 500er-Premierenjahr Die MotoGP-Saison 2020 ist an Abwechslung kaum zu überbieten. Die Weltmeisterschaft ist nach sechs Rennen so offen wie seit Jahren nicht mehr. Zwölf verschiedene Fahrer sind bisher auf dem Podest gestanden. Der Rekord liegt bei 13 Fahrern im Jahr 1953 und wird wohl bald fallen.Mit Fabio Quartararo, Brad Binder, Miguel Oliveira und Franco Morbidelli gab es in den ersten sechs Rennen vier Premierensieger.

Valentino Rossi "glaubt", dass er während des Grand Prix von Katalonien an diesem Wochenende seinen MotoGP-Vertrag für 2021 mit Petronas SRT unterzeichnen wird, und bestätigt, wer vom Werksteam zu ihm stoßen wird.

a close up of Valentino Rossi: Valentino Rossi, Yamaha Factory Racing © Gold- und Gänse- / Motorsportbilder Valentino Rossi, Yamaha Factory Racing

Der neunfache Grand-Prix-Weltmeister wird im Yamaha-Werksteam durch den aktuellen SRT-Fahrer Fabio Quartararo ersetzt, der einen Zweijahresvertrag mit dem -Japaner abgeschlossen hat Marke zu Beginn des Jahres.

Yamaha bestätigte zu der Zeit, dass es Rossi bei SRT unterstützen würde, falls er sich entschließen sollte, fortzufahren, mit seinem ursprünglichen Plan, zu sehen, wie seine Leistungen in den ersten sechs oder sieben Rennen waren, bevor die COVID-19-Pandemie dies zerstörte.

TV-Übertragung MotoGP Misano (2) 2020: Übersicht Zeitplan & Livestream

  TV-Übertragung MotoGP Misano (2) 2020: Übersicht Zeitplan & Livestream Double-Header in der MotoGP: Das zweite Rennwochenende in Misano! So sehen Sie die Trainings, Qualifyings und Rennen aller Klassen live im TV oder via Online-Stream Nach dem Grand Prix von San Marino in Misano vor einer Woche geht die MotoGP-Saison 2020 an gleicher Stelle mit dem Grand Prix der Emilia-Romagna weiter. Neben der Königsklasse sind auch die kleinen Klassen der Moto3 und Moto2 sowie die MotoE wieder unterwegs.Abgesehen vom noch immer verletzten Weltmeister Marc Marquez wird diesmal auch Cal Crutchlow fehlen.

Als er im Juli bestätigte, dass er "zu 99%" sicher in der MotoGP mit SRT bleiben würde, wurde lange angenommen, dass die Verzögerung bei der Bekanntgabe eines Deals die Zusammensetzung seines Teams beeinflusst hat.

Als Rossi am Donnerstag vor dem GP von Katalonien am Wochenende gefragt wurde, wie die Situation mit seinem Vertrag war, gibt er zu, dass es noch "etwas zu reparieren" gibt, wird aber bald Stift auf Papier bringen.

"Wie ich letzte Woche sagte, versuchen wir am Wochenende zu unterschreiben, zwischen den Misano-Rennen reparieren wir alles, auch in den letzten Tagen", sagte er.

"Die Situation ist sehr klar, ich werde nächstes Jahr mit Petronas fahren, aber der Vertrag ist ein bisschen lang und es gibt etwas zu reparieren.

WRC Rallye Türkei 2020: Evans gewinnt nach Favoritensterben!

  WRC Rallye Türkei 2020: Evans gewinnt nach Favoritensterben! Während ein Favorit nach dem anderen in Probleme geriet, fuhr Elfyn Evans seinen Sieg besonnen nach Hause und übernahm damit die Führung in der WMDer Waliser wählte eine vorsichtige Herangehensweise an die Rallye mit der höchsten Ausfallsrate im gesamten Kalender. Als Belohnung sicherte er sich den dritten Sieg in der Königsklasse des Rallyesports und den zweiten in seiner Debütsaison im Toyota-Team von Rallye-Legende Tommi Mäkinen.

" Aber wir sind nicht in Eile, weil wir uns bereits einig sind, aber ich denke währenddessen Am Wochenende werde ich den Vertrag unterschreiben und freue mich sehr, nächstes Jahr mit Yamaha und Petronas fortzufahren. "

Auf die Frage von Motorsport.com, welche Details noch finalisiert werden müssen, antwortete Rossi:" Zunächst einmal ist es für mich manchmal so In der MotoGP werden wir den Vertrag für das nächste Jahr zu früh unterschreiben.

"Oft fängt man schon an, über die nächste Saison nachzudenken, bevor man über die aktuelle Saison nachdenkt. Ich denke, dass jeder Tag für Tag Schritt für Schritt früher unterschreibt, und zum Beispiel unterschreiben wir viel früher als [Fahrer] in der Formel 1.

"Also, ich war mit Yamaha und auch mit Petronas einverstanden, wir sprechen bereits aus Jerez, aber weil es uns gut geht, treffen wir keine Entscheidung in Eile.

"Es ist ein wichtiger Vertrag, also müssen wir etwas reparieren: Technik, das Fahrrad und auch das Team, weil ich denke, dass einige Leute mit Quartararo von Petronas in die Fabrik ziehen und das Gegenteil.

VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen

  VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen Bilder zu den Spielen

" Aber im Allgemeinen sind wir nicht dabei Eile. Wir kommen hier an und ich bin glücklich und es ist so. "

Rossi bestätigte, dass der derzeitige Crew-Chef David Munoz, der Dateningenieur Matteo Flamigni und der Performance-Analyst Idalio Manuel Davira zu SRT kommen werden - aber die langjährigen Mechaniker Brent Stephens und Alex Briggs wird nicht.

"Es tut mir sehr leid, besonders für Alex und Brent, weil sie mit mir kommen wollten", fügte er hinzu.

"Alex hatte mir immer gesagt, dass er dort sein würde, solange ich rannte, und dann er würde mit mir aufhören.

"Brent hat auch mehr oder weniger dasselbe gesagt. Es wird traurig sein, sie nächstes Jahr nicht zu haben und vielleicht nicht das letzte Rennen zusammen zu fahren, also tut es mir sehr leid.

" Ich habe es versucht, aber in Petronas gibt es auch andere Leute arbeiten dort und leider war es nicht möglich.

"[Ich werde] Matteo, David und Idalio haben, aber es wird mir sehr leid tun, Alex und Brent nicht zu haben, denn jetzt, wenn ich die Garage betrete, ist es ein bisschen wie zu Hause: Sie sind keine Mechaniker, sie sind eine Familie Mitglieder jetzt, weil wir seit 20 Jahren zusammen sind.

"Es wird traurig sein, sie nächstes Jahr nicht zu haben."

NASCAR 2021: Übersicht Fahrer, Teams und Fahrerwechsel .
Der aktuelle Ausblick auf die NASCAR Cup-Saison 2021 mit sämtlichen Fahrern und Teams, den Fahrerwechseln und den Spekulationen für die noch freien CockpitsHinsichtlich der Besetzungen der einzelnen Teams aber gibt es schon den einen oder anderen Fahrwechsel zu vermelden. Und auch ein komplett neues Team hat seine Teilnahme an der NASCAR Cup Series 2021 angekündigt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!