Sport Eddie Redmayne fand die Rückkehr zur Arbeit seltsam

15:20  25 september  2020
15:20  25 september  2020 Quelle:   harpersbazaar.com

Eddie Vedder setzt sich mit neuer Single „Cartography“ für sichere Wahlen ein

  Eddie Vedder setzt sich mit neuer Single „Cartography“ für sichere Wahlen ein „Denjenigen, für die wir stimmen, muss zutiefst bewusst gemacht werden, dass die Fragen der Gleichheit und Gerechtigkeit in Amerika von größter Bedeutung sind und nicht nur wiederhergestellt, sondern auf die nächste Stufe gehoben werden müssen“, appelliert Vedder. © Bereitgestellt von www.rollingstone.de Eddie Vedder hat eine neue Single veröffentlicht. „Denjenigen, für die wir stimmen, muss zutiefst bewusst gemacht werden, dass die Fragen der Gleichheit und Gerechtigkeit in Amerika von größter Bedeutung sind und nicht nur wiederhergestellt, sondern auf die nächste Stufe gehoben werd Heute (14.

Eddie Redmayne et al. wearing costumes © Bang Showbiz Eddie Redmayne

Eddie Redmayne fand es "außerordentlich seltsam", wieder bei der Arbeit zu sein.

Der Schauspieler "Fantastic Beasts and Where to Find Them" hat wegen der Coronavirus-Pandemie Monate mit Frau Hannah und ihren beiden Kindern Iris (vier) und Luke (zwei) zu Hause verbracht. Es war also eine Art Anpassung, zurück zu kommen am Set auf der neuesten Rate der Zauberersaga.

Er sagte dem Kolumnisten der Daily Mail, Baz Bamigboye: "[Ich war] so in meine Kleinen vertieft, dass es sich außerordentlich seltsam anfühlte [wieder am Set zu sein]."

Es werden jedoch umfangreiche Maßnahmen in Bezug auf die Produktion ergriffen, um die Sicherheit der Besetzung und der Crew in der globalen Gesundheitskrise zu gewährleisten.

Motörhead: Alte Weggefährten – „Fast“ Eddie Clarke

  Motörhead: Alte Weggefährten – „Fast“ Eddie Clarke Abgesehen von natürlich Lemmy als ultimative Konstante gab es bei Motörhead über die Jahre einige entscheidende Mannschaftswechsel. © Bereitgestellt von www.metal-hammer.de "Fast" Eddie Clarke backstage mit Gitarren, circa 1980. Abgesehen von natürlich Lemmy als ultimative Konstante gab es bei Motörhead über die Jahre einige ent *** MOTÖRHEAD-Wochen bei METAL HAMMER! Wir feiern 40 Jahre ACE OF SPADES mit vier einzigartigen Picture Discs: Sichert euch jetzt die einzigartigen 7“-Vinyle, exklusiv mit dem Magazin unter www.metal-hammer.

Eddie erklärte: "Wir werden mehrmals pro Woche getestet, wir tragen Masken zur Probe, wir sind in Blasen.

" Das macht dich besonders vorsichtig. "

Der 38-jährige Star hat kürzlich gesprochen "Viele Trans-Freunde und Kollegen", die "ihre Menschenrechte auf der ganzen Welt in Frage stellen und täglich diskriminiert werden", nachdem JK Rowling beschuldigt wurde, transphobisch zu sein, weil sie ihr Unglück angesprochen hatte, dass "Menschen, die menstruieren" nicht "Frauen" genannt wurden ".

Und während Eddie mit ihren Kommentaren nicht einverstanden war, schrieb er ihr eine private Notiz, nachdem er schockiert war über den" absolut widerlichen "Missbrauch und das Ausgießen von" Vitriol ", das sie online erhalten hatte.

Endlich! "Phantastische Tierwesen 3"-Dreh hat begonnen

  Endlich! Gute Nachrichten für alle „Harry Potter“- und „Phantastische Tierwesen“-Fans: Nachdem die Dreharbeiten zum dritten Teil bereits zweimal verschoben wurden, sind sie nun endlich losgegangen. Johnny Depp ist vorerst nicht dabei, stößt aber bald dazu. © Warner Bros. Endlich! "Phantastische Tierwesen 3"-Dreh hat begonnen Zweimal wurde der Beginn der Dreharbeiten von „Phantastische Tierwesen 3“ bereits verschoben und eine Zeit lang sah es so aus, als müsste Warner das „Harry Potter“-Spin-off womöglich ein weiteres Mal verschieben, weil die Teilnahme von Johnny Depp aufgrund einer Gerichtsverhandlung fraglich war.

Er glaubt jedoch, dass Trans-Menschen" ebenso ekelhaft "ausgesetzt sind "Kommentare, sowohl von Trollen in sozialen Medien als auch im wirklichen Leben.

Er sagte:" In ähnlicher Weise gibt es weiterhin einen schrecklichen Strom von Missbrauch gegenüber Trans-Menschen online und draußen auf der Welt, der verheerend ist. "

Das 'dänische Mädchen' Stern bestand zuvor darauf war "kulturell zwingend", um Trans-Rechte zu unterstützen.

Auf die kontroverse Aussage des 'Harry Potter'-Autors angesprochen, sagte er: "Der Respekt vor Transgender-Menschen bleibt ein kulturelles Gebot, und im Laufe der Jahre habe ich versucht, mich ständig weiterzubilden. Dies ist ein fortlaufender Prozess.

" Als jemand, der dies getan hat arbeitete mit beiden JK Rowling und Mitglieder der Trans-Community, ich wollte absolut klar machen, wo ich stehe. Ich bin mit Jo's Kommentaren nicht einverstanden. Transfrauen sind Frauen, Transfrauen sind Männer und nicht-binäre Identitäten sind gültig.

"Ich würde niemals im Namen der Gemeinschaft sprechen wollen, aber ich weiß, dass meine lieben Transgender-Freunde und -Kollegen diese ständige Infragestellung ihrer Identität satt haben, die allzu oft zu Gewalt und Missbrauch führt. Sie wollen einfach nur ihre leben." lebt friedlich und es ist Zeit, sie dies tun zu lassen. "

Eddie Redmayne ruft "Vitriol" in Richtung J.K. Rowling "Ekelhaft", obwohl sie mit ihren Anti-Trans-Ansichten nicht einverstanden ist .
© Getty Eddie Redmayne und J.K. Rowling Eddie Redmayne hat zugegeben, dass er durch das "Vitriol", das J.K. Rowling erhielt in den sozialen Medien nach ihren Kommentaren zur Transgender-Community. VERBINDUNG: Caitlyn Jenner reagiert auf das Ende von "KUWTK", J.K.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!