Sport Jermall Charlo gibt eine solide Erklärung zum Sieg über Sergiy Derevyanchenko ab

11:30  27 september  2020
11:30  27 september  2020 Quelle:   boxingjunkie.usatoday.com

Fotos: Charlo Doubleheader Pressekonferenz

 Fotos: Charlo Doubleheader Pressekonferenz Die Brüder Charlo haben am Samstag in der Mohegan Sun in Uncasville, Conn. , eine zweiteilige Pay-per-View-Karte geschrieben ein Mittelgewicht. Jermell Charlo tritt gegen Jeison Rosario in einem Titelkampf im Mittelgewicht der Junioren an. Ebenfalls auf der Karte: Luis Nery kämpft gegen Aaron Alameda um einen vakanten Junioren-Titel im Federgewicht. Daniel Roman trifft in einem geplanten 12-Runden-Kampf im Federgewicht auf Juan Carlos Payano.

Rückblick: Erickson Lubin vs. Terrell Gausha Jose Pedraza vs. Javier Molina Efe Ajagba vs. Jonathan Rice Viktor Vykhryst vs. Gabriel Enguema Vorschau: Mairis Briedis vs. Yuniel Dorticos Jermall Charlo vs. Sergiy Derevyanchenko Jermell Charlo vs. Jeison Rosario News: Oleksandr Usyk soll am 31.

Jermall Charlo (* 19. Mai 1990 in Richmond, Texas, USA) ist ein US-amerikanischer Boxer und ehemaliger Weltmeister der IBF im Halbmittelgewicht. Seit April 2018 ist er Interimsweltmeister des WBC im Mittelgewicht.

Wenn Vergleiche etwas bedeuten, hat Jermall Charlo am Samstagabend eine schöne Erklärung abgegeben.

a man standing on a stage © Bereitgestellt von Boxing Junkie

Charlo hatte es mit Sergiy Derevyanchenko nicht leicht - wer tut das? - aber er besiegte den rauen, erfahrenen Ukrainer überzeugender als die Rivalen im Mittelgewicht Daniel Jacobs und Gennadiy Golovkin.

Charlo gewann eine klare Entscheidung mit 116-112, 117-111 und 118-110. Boxing Junkie erzielte es 116-112 für Charlo.

"Ich habe getan, was ich tun sollte", sagte Charlo. „Ich bin dort reingegangen und habe meinen Spielplan ausgeführt. … Es sollte mein größter Test sein und ich habe den Test bestanden. Ich bin glücklich.

Canelo Alvarez, DAZN trifft sich mit Mediator; Neuer Deal angeboten: Bericht

 Canelo Alvarez, DAZN trifft sich mit Mediator; Neuer Deal angeboten: Bericht Canelo Alvarez, Golden Boy Promotions und DAZN könnten doch Gemeinsamkeiten finden. © Zur Verfügung gestellt von Boxing Junkie The Athletic berichtet, dass sich Vertreter der drei Parteien - einschließlich Anwälte - am Dienstag 10 Stunden lang mit einem Mediator getroffen haben, was als ruhig beschrieben wurde.

Als Risikogebiet gilt für die Bundesregierung ein Staat oder eine Region, wo es in den letzten sieben Tagen mehr als 50 "Neuinfizierte" – genauer gesagt positiv Getestete – pro 100.000 Einwohner gab . Dieser Wert liegt innerhalb der Fehlermarge der Tests.

Eine vorzeitige Aufhebung ist bei positiver Pandemieentwicklung, einem stabilen Gesundheitssystem, stimmigen Sicherheitsmaßnahmen für den Tourismus und verlässlichen Hin- und auch Rückreisemöglichkeiten möglich und wird im Einzelfall gesondert bekannt gegeben .

"Jetzt gehe ich zurück zum Zeichenbrett und finde heraus, was als nächstes kommt."

Der effektivste Schlag im Kampf war wahrscheinlich Charlos Stoß, der Derevyanchenko im Allgemeinen in sicherer Entfernung hielt und während des gesamten Kampfes Power-Schüsse abgab.

Derevyanchenko arbeitete sich so unerbittlich wie immer hinein - und landete harte Schläge - genug, um den Kampf wettbewerbsfähig zu machen. Charlo überstand jedoch alle Stürme und richtete sogar seinen eigenen Schaden an, als sie Schüsse im Inneren austauschten.

  Jermall Charlo makes solid statement in victory over Sergiy Derevyanchenko © Zur Verfügung gestellt von Boxing Junkie

Jermall Charlo (links) hielt Sergiy Derevyanchenko die meiste Zeit des Kampfes auf Distanz. Amanda Westcott / Showtime

Und wenn Sie danach einen Blick auf die Gesichter der Kämpfer werfen würden, würden Sie denken, dass Charlo leicht gewonnen hat. Derevyanchenko erlitt in Runde 5 einen Schnitt über seinem rechten Auge und sein linkes war am Ende des Kampfes fast vollständig geschlossen.

Erickson Lubin übertrifft Terrell Gausha in mittelmäßiger Anstrengung

 Erickson Lubin übertrifft Terrell Gausha in mittelmäßiger Anstrengung Erickson Lubin hat am Samstagabend in Uncasville, Connecticut, einen Sieg gegen Terrell Gausha errungen, was das übergeordnete Ziel des Boxens ist. Aber hat er die Erklärung abgegeben, die er sich erhofft hatte? Wahrscheinlich nicht.

Seit 1311 wird hier gegessen: Das Gasthaus "Zum roten Bären" ist der älteste Gasthof Deutschlands. Zwar gibt es einige, die diesen Rang bestreiten wollen: der "Riese" im unterfränkischen Miltenberg zum Beispiel oder die "Herberge zum Löwen" im badischen Seelbach. Aber nirgendwo ist die Tradition der

Laut einer Erklärung der Berliner Charité sei der russische Oppositionspolitiker Alexei Nawalny vergiftet worden. Nawalny war am vergangenen Donnerstag während einer Flugreise bewusstlos zusammengebrochen. Seine Mitstreiter sprachen sofort von einem Giftanschlag.

Das war ein Beweis für die Arbeit von Charlo, der Derevyanchenko nie schwer verletzt hat, aber im Kampf einige Male fassungslos war und durchweg konstant gelandet ist.

Auch Charlo schlug genau. Laut ShoStats landete er insgesamt 35 Prozent seiner Schläge (219 von 627). Er verband jedoch beeindruckende 41 Prozent seiner Power Shots (134 von 328).

Die Leistung würde wahrscheinlich nicht als spektakulär beschrieben werden - er würde ein Knockout oder ein oder zwei Knockdowns brauchen - aber es war überzeugend. Es war sicherlich der beeindruckendste seiner sechs Kämpfe im Mittelgewicht, wenn man den Gegner betrachtet.

"Ich wusste, dass es schwierig werden würde", sagte er. "Ich wusste, dass er kommen würde, um zu kämpfen. Ich wusste nur nicht ... wann er es aufdrehen würde, aber ich hatte nie das Gefühl, dass ich ihn es aufdrehen lassen würde. Ich habe mich an meinen Spielplan gehalten. … Ich habe meinen Stoß benutzt und bin hinter meinem Stoß geblieben. Ich bin manchmal davon weggekommen, aber [Trainer] Ronnie Shields hat mich zurückgebracht.

Charlo vs. Derevyanchenko, Charlo vs. Rosario PPV-Preis: Wie viel kostet der Doubleheader der Charlo-Brüder?

 Charlo vs. Derevyanchenko, Charlo vs. Rosario PPV-Preis: Wie viel kostet der Doubleheader der Charlo-Brüder? Als die Charlo-Brüder das letzte Mal eine Karte mitspielten, verteidigte Jermall erfolgreich seinen Titel im Mittelgewicht, aber Jermell verlor seinen Junior-Mittelgewichtsgurt auf kontroverse Weise. Dieses Mal werden die identischen Zwillingsweltmeister versuchen, es sauber zu machen. Jermall wird eine Karte mit drei Kämpfen anführen, um seine Meisterschaft im Mittelgewicht gegen den Spitzenkandidaten Sergiy Derevyanchenko zu verteidigen.

Es gibt immer mehr Menschen auf der Erde, aber der Raum zum Leben wird nicht größer. Außerdem wollen immer mehr Leute in großen Städten wohnen. Mit einem Hochhaus kann man vielen Menschen auf wenig Raum eine Wohnung bieten!

Und natürlich gab es auch diejenigen, auf die es Politik und Mainstream-Medien ganz besonders abgesehen haben, die "Rechten", Reichsbürger , kleine Nazi-Grüppchen und "ein Autor veganer Kochbücher", wie es die Polizei auf Twitter mitteilte.

"Ich wollte ihn ausschalten, um eine Erklärung abzugeben, aber den Sieg zu erringen, ihn auszuschließen (eine einstimmige Entscheidung zu gewinnen), war Aussage genug."

Charlo, der im Kampf erfolgreich einen Zweittitel verteidigte, wurde anschließend gefragt, was seiner Meinung nach als nächstes kommen könnte.

Er hatte nicht viel zu sagen und wechselte das Thema zu einem dringlicheren Thema: Sein Zwillingsbruder Jermell bereitete sich darauf vor, in der zweiten Hälfte des Pay-per-View-Doubleheader gegen Jeison Rosario zu kämpfen.

"Mein Bruder ist der nächste", sagte er. "Das denke ich jetzt."

Machen Sie jedoch keinen Fehler: Charlo ist nach Samstagabend mehr denn je in den Köpfen seiner 160-Pfünder und Fans.

MEHR:

Brandon Figueroa schlägt zu, stoppt Damien Vazquez in Runde 10

John Riel Casimero setzt Duke Micah in der dritten Runde aus

Mairis Briedis übertrifft Yuniel Dorticos und gewinnt die Ali Trophy

Josh Taylor KOs Apinun Khongsong mit einem einzigen Schuss; Jose Ramirez als nächstes?

Manny Pacquiao eröffnet als starker Favorit gegenüber Conor McGregor

Video: Ak und Barak: Wie vergleicht sich Charlos mit Klitschkos? .
© Bereitgestellt von Boxing Junkie Twins Jermall und Jermell Charlo gehören bereits zu den besten Boxbrüdern in der Geschichte des Boxens. Immerhin haben beide Weltmeistertitel gewonnen und gelten allgemein als die besten in der Branche. Und sie schreiben immer noch ihr Vermächtnis. Jermall kämpft gegen Sergiy Derevyanchenko, während Jermell am Samstag auf einer Pay-per-View-Karte gegen Jeison Rosario antritt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!