Sport No Chill für Coco: Gauff verdrängt beim French Open-Debüt den 9. Samen

01:36  28 september  2020
01:36  28 september  2020 Quelle:   pressfrom.com

Neues Golf-Phänomen: Muskelmann gewinnt US Open

  Neues Golf-Phänomen: Muskelmann gewinnt US Open Bryson DeChambeau triumphiert bei den US Open auf einem Monster-Kurs. Der muskelbepackte Ausnahmekönner erteilt dabei nicht nur Superstar Tiger Woods eine Lehrstunde. © Bereitgestellt von sport1.de Neues Golf-Phänomen: Muskelmann gewinnt US Open Bryson DeChambeau hat sein Werk vollendet und bei der 120. US Open seinen ersten Major-Triumph gefeiert.Der studierte Physiker, dessen selbst entwickelte Schläger alle die gleiche Länge haben, feierte auf dem superschweren Par-70-Platz im Winged Foot Golf Club in Mamaroneck/New York mit 274 Schlägen einen Triumph mit sechs Schlägen Vorsprung.

Cori „ Coco “ Gauff [. ˈkoʊɹi ˈkoʊkoʊ gɑːf] (* 13. März 2004 in Atlanta, Georgia) ist eine US-amerikanische Tennisspielerin. Gauff , die am liebsten auf Hartplätzen spielt, begann im Alter von sechs Jahren mit dem Tennis. Sie spielte bislang hauptsächlich auf dem ITF Junior Circuit.

Coco Gauff wird laut eigener Aussage mit vier Jahren auf Tennis aufmerksam, als sie Gauff wird anschließend von der Fachpresse als absolutes Ausnahmetalent und kommende Nummer Eins Der Grund: Die 15-Jährige hat vor der US Open bereits drei "Wildcards" für die French Open , Wimbledon

a woman wearing a costume © Bereitgestellt von The Canadian Press

PARIS - Bereiten Sie sich auf die relative Wärme eines Fitnessstudios vor, bevor Sie mit Leggings und langen Ärmeln ihr French Open-Debüt gegen das Turnier geben Coco Gauff, Samen Nr. 9, bekam einen aufmunternden Vortrag von Dad.

"Sein Ziel war es, ein NBA-Spieler zu werden, und er hat es nicht geschafft." Er sagte zu mir: "Du lebst deinen Traum. Das kann nicht jeder. Viel Spaß auf dem Platz. “Das hat meine Sichtweise wirklich verändert“, erzählte der 16-jährige Gauff. „Ich war sehr nervös, als ich ins Spiel ging. Das hat mich nur beruhigt. Mir wurde klar, dass es nur ein Tennismatch ist. Ich mache einige Dinge, die die Leute gerne machen würden. "

Guardiolas neues Top-Juwel startet durch

  Guardiolas neues Top-Juwel startet durch Im League Cup feiert der erst 17 Jahre alte Liam Delap beim 2:1-Sieg gegen Bournemouth sein Profi-Debüt für Manchester City - und was für eines! © Bereitgestellt von sport1.de Guardiolas neues Top-Juwel startet durch Diesen Namen sollten Sie sich merken: Liam Delap!In der 3. Runde des Carabao League Cups schickte Pep Guardiola eine sogenannte B-Elf aufs Feld. Im englischen Pokal-Wettbewerbs nichts Außergewöhnliches. 1/24 BILDERN © Getty Images Happy Birthday, Jadon Sancho! Der BVB-Tempodribbler wird am 25.03.2020 20 Jahre alt.

Die French Open (offiziell Tournoi de Roland Garros , „ Roland - Garros -Turnier“, genannt) sind das zweite Tennisturnier der Grand-Slam-Turniere und finden seit 1891 jedes Jahr zwischen Mitte Mai und Anfang Juni im Stade Roland Garros im 16. Arrondissement in Paris statt.

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Bei einem eher ungewöhnlichen Start bei Roland Garros - verschoben wegen der Coronavirus-Pandemie - kam Tag 1 im September statt im Mai, mit nur 1.000 Zuschauern anstelle von mehr als 30.000, als COVID-19-Fälle in Frankreich auftauchten - bot Gauff das an Der neueste Beweis, dass sie auf einem Tennisplatz das meiste tun kann, was sie will.

Gauff nutzte Vorhandscheiben, um ihre ältere, erfahrenere Gegnerin abzuwerfen, und blieb in den entscheidenden Momenten ruhig, um Johanna Konta mit 6: 3, 6: 3 zu schlagen und die zweite Runde zu erreichen. Dies war bereits Gauffs vierter Sieg über einen Gegner in den Top 20.

So weit entfernt von den French Open im letzten Jahr: Gauff schaffte es nicht aus dem Qualifying heraus, während Konta ihren Weg zu ihrem dritten Grand Slam-Halbfinale machte.

Guardiolas neues Top-Juwel startet durch

  Guardiolas neues Top-Juwel startet durch Auf der Pressekonferenz des FC Liverpool vor dem Spiel gegen den FC Arsenal bekam Jürgen Klopp eine Frage von Ralf Rangnick überbracht. Kloppo hatte seinen Spaß.

1. Lesen Sie den Text und berichten Sie kurz (2—3 Sätze), worum es in diesem Text geht. Für Geist und Seele. Immer mehr Profis machen heute Musik mit dem Computer. Und der Nachwuchs1? Macht Deutschlands Jugend in den heimischen Wänden ebenfalls elektronische Musik? Oder spielen die

French Open 2017. aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Zur Navigation springen Zur Suche springen. French Open waren ein Tennis-Grand-Slam-Turnier, das zwischen dem 28. Mai und dem 11. Juni 2017 in Paris stattfand.[1].

Kurz darauf hatte Gauff in Wimbledon ihren Durchbruch und wurde mit 15 Jahren die jüngste Qualifikation, die es je auf dem Weg zur vierten Runde gab. Sie schaffte es auch in die vierte Runde der diesjährigen Australian Open und schlug unterwegs die Meisterin von 2019, Naomi Osaka.

Erst kürzlich gab es für Gauff eine kleine Unebenheit: Sie verlor vier von fünf Spielen, bevor sie in Paris ankam, einschließlich eines Ausscheidens in der ersten Runde bei den US Open.

"Wenn ich auf dem Platz bin, kann ich so tun, als wäre ich daran gewöhnt", sagte sie. "Wenn ich nicht auf dem Platz bin, bin ich einfach froh, hier zu sein."

Gauff scherzte danach darüber, dass er in Florida und Georgia aufgewachsen war und nicht an das Wetter gewöhnt war, bei dem diese French Open gespielt werden, mit Nieselregen und Temperaturen in den 50er Fahrenheit (niedrige Teenager Celsius).

Sie nahm an, dass sie seit ihrem zehnten Lebensjahr nicht mehr mit so vielen Kleidungsschichten konkurriert hatte. OK, vor nicht allzu langer Zeit im Schema der Dinge, aber immer noch.

25 großartige Alben von schlechten Künstlern

 25 großartige Alben von schlechten Künstlern Die 2020 French Open sind da. Vier Monate nach dem ursprünglichen geplanten Austragungsort wird Roland Garros nun den letzten Grand Slam der Saison ausrichten. Am 27. September beginnen sechs Kanadier in Paris als Einzelspieler in der Hoffnung, nicht nur eine der größten Kronen des Tennis, sondern auch ihren ersten Einzeltitel und den einzigen Major auf Sand zu gewinnen. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um die Kanadier bei den French Open 2020 zu sehen.

Dameneinzel der French Open 2017. Vorjahressiegerin war Garbiñe Muguruza, die im Achtelfinale gegen Kristina Mladenovic ausschied. Das Finale bestritten Simona Halep und Jeļena Ostapenko, das die ungesetzte Ostapenko mit 4:6, 6:4 und 6:3 gewann.

Dieser Artikel beschreibt das Dameneinzel der French Open 2004. Titelverteidigerin war Justine Henin. Das Finale bestritten Anastassija Myskina und Jelena Dementjewa, welches Myskilna in zwei Sätzen gewann.

Konta, eine 29-jährige Britin, die in einem geschwollenen roten Mantel zu ihrer Pressekonferenz erschien, bemerkte: „So regnerisch und windig und Müllwetter wie zu Hause.“

Sie gehörten nicht zu den wenigen glücklichen Spielern, die im Hauptstadion Court Philippe Chatrier spielen durften, das jetzt über ein versenkbares Dach im Wert von 55 Millionen US-Dollar verfügt. Damit sind die French Open das letzte Grand-Slam-Turnier, bei dem Spiele in der Halle ausgetragen werden können, wenn es strömt.

"Es war viel besser, weil wir spielen konnten", sagte Simona Halep, die ihre Siegesserie auf 15 Spiele verlängerte, indem sie Sara Sorribes Tormo mit 6: 4, 6: 0 besiegte. "Und der Regen hat uns nicht aufgehalten." überhaupt."

Drüben in Lenglen, Victoria Azarenka, Vizemeisterin der US Open, verbarg ihr Missfallen nicht, als ihr gesagt wurde, sie solle auf dem Platz bleiben, anstatt in der Umkleidekabine Schutz zu suchen, während das Spiel wegen Nieselregen verzögert wurde.

"Ich werde eingefroren", sagte Azarenka während ihres Sieges. "Nein. Ich warte hier nicht ein paar Minuten, weil mir kalt ist. Es sind 8 Grad - 8 Grad! Ich lebe in Florida. Ich bin an heißes Wetter gewöhnt. “

Gauff stürzt bei den French Open ab

 Gauff stürzt bei den French Open ab PARIS (Reuters) - Der amerikanische Teenager Coco Gauff wurde in der zweiten Runde der French Open ausgeschieden, nachdem er sich nach einer soliden Eröffnung bei einer 4: 6: 6: 2: 7: 5-Niederlage verirrt hatte an die italienische Qualifikation Martina Trevisan am Mittwoch.

French Open 1997 fanden vom 26. Mai bis zum 8. Juni 1997 in Paris, Frankreich statt. Es nahmen in der Hauptrunde jeweils 128 Herren und Damen an den Einzelwettbewerben teil. Titelverteidiger im Einzel waren Jewgeni Kafelnikow bei den Herren sowie Steffi Graf bei den Damen.

French Open 2013. aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Mai bis zum 9 . Juni 2013 in Paris, Frankreich, im Stade Roland Garros statt. Titelverteidiger im Einzel waren Rafael Nadal bei den Herren sowie Marija Scharapowa bei den Damen.

Diesmal ist so viel anders.

Die Bedingungen. Die größtenteils leeren Stände - "Keine Fans zu haben, stinkt", sagte John Isner, der Amerikaner mit dem 21. Samen, der am Sonntag gewann. Die neuen, schwereren Tennisbälle. Der Mangel an Matchplay kommt herein.

Vielleicht hat das zu einigen der Ergebnisse beigetragen.

Jannik Sinner, ein 19-jähriger Italiener, eliminierte David Goffin Nr. 11, während zu den Verlierern anderer Männer die US Open-Viertelfinalistin Borna Coric, Alex De Minaur Nr. 25 und Dan Evans Nr. 32 gehörten. Nr. 17 Anett Kontaveit und Nr. 24 Dayana Yastremska verließen die Frauengruppe.

Eines der am meisten erwarteten Matchups des Tages war eines der am meisten erwarteten Matchups: Stan Wawrinka besiegte Andy Murray beim ersten Treffen zwischen männlichen Grand-Slam-Champions in der ersten Runde bei Roland Garros mit 6: 1, 6: 3, 6: 2 seit 1999.

"Selbst wenn ich sehr gut gespielt hätte, wäre es keine Garantie gewesen, dass ich dieses Match gewinne", sagte Murray, der zwei Hüftoperationen hatte. "Aber ich habe auch nicht gut gespielt."

Konta auch nicht, ehrlich gesagt, und das gab sie später auch zu.

Bedenken Sie: 10 der ersten 15 Punkte von Gauff wurden mit freundlicher Genehmigung von Konta erzielt.

Als Konta es Gauff schwerer hätte machen können, war es der Veteran, der schwankte, der Junge, der sich stählte.

Tennis: Der deutsche Qualifikant Daniel Altmaier verdrängt den siebten Samen Berrettini

 Tennis: Der deutsche Qualifikant Daniel Altmaier verdrängt den siebten Samen Berrettini PARIS (Reuters) - Der deutsche Qualifikant Daniel Altmaier, der auf Platz 186 der Welt liegt, hat den italienischen siebten Samen Matteo Berrettini von den French Open mit einem umfassenden 6-2 7-6 gebündelt ( 5) 6-4 Sieg am Samstag.

Sie spielten im ersten Satz ein 10-minütiges Spiel mit 5: 3, und Gauff hielt dort fest. Nachdem Konta im zweiten Satz mit 2: 0 in Führung gegangen war, taumelte Gauff fünf Spiele in Folge ab. Selbst nachdem Konta einen letzten Stand gemacht hatte, als Gauff mit 5: 2 für das Match aufschlug, brach der Amerikaner gleich zurück, um es zu beenden.

Konta schüttelte die Vorstellung ab, dass es ihr in den Sinn kam, dass sie jemandem gegenüberstand und gegen jemanden verlor, der so jung war.

"Es spielt keine Rolle, wie alt sie ist", sagte Konta. "Das Alter und diese Dinge, ich denke, das ist ein Faktor für euch und für das öffentliche Interesse und für Sponsoren und für solche Dinge. Aber als Mitbewerber hat das nichts damit zu tun, dass wir vor Gericht antreten. "

___

AP Sportjournalist Pugmire berichtet aus Paris; AP Tennis Writer Fendrich berichtete aus Washington

___

Mehr AP Tennis: https://apnews.com/apf-Tennis und https://twitter.com/AP_Sports

Jerome Pugmire und Howard Fendrich, The Associated Press


Galerie: Die meisten skandalöse Momente in der Geschichte der US Open (Espresso)

Serena Williams hitting a ball with a racket: The U.S. Open has seen its share of controversial moments in the 140 years it’s been played, and those scandals have ranked near the top in all of tennis history. Here are 20 such moments that brought the game to a screeching halt and made the actual tennis secondary to the real story.

Kvitova erreicht seit acht Jahren das erste Viertelfinale der French Open .
Video: Williams aus den French Open (Wide World of Sports) Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht PARIS (Reuters) - Die tschechische Linkshänderin Petra Kvitova hat die Franzosen erreicht Offenes Viertelfinale zum ersten Mal seit acht Jahren, als sie am Montag die Chinesin Zhang Shuai mit 6: 2: 6: 4 besiegte.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!