Sport Cramping Bertens verlässt das French Open-Spiel im Rollstuhl

00:46  01 oktober  2020
00:46  01 oktober  2020 Quelle:   syndication.thecanadianpress.com

Neues Golf-Phänomen: Muskelmann gewinnt US Open

  Neues Golf-Phänomen: Muskelmann gewinnt US Open Bryson DeChambeau triumphiert bei den US Open auf einem Monster-Kurs. Der muskelbepackte Ausnahmekönner erteilt dabei nicht nur Superstar Tiger Woods eine Lehrstunde. © Bereitgestellt von sport1.de Neues Golf-Phänomen: Muskelmann gewinnt US Open Bryson DeChambeau hat sein Werk vollendet und bei der 120. US Open seinen ersten Major-Triumph gefeiert.Der studierte Physiker, dessen selbst entwickelte Schläger alle die gleiche Länge haben, feierte auf dem superschweren Par-70-Platz im Winged Foot Golf Club in Mamaroneck/New York mit 274 Schlägen einen Triumph mit sechs Schlägen Vorsprung.

Die French Open (offiziell Tournoi de Roland Garros , „ Roland - Garros -Turnier“, genannt) sind das zweite Tennisturnier der Grand-Slam-Turniere und finden seit 1891 jedes Jahr zwischen Mitte Mai und Anfang Juni im Stade Roland Garros im 16. Arrondissement in Paris statt.

Das Damendoppel ( Rollstuhl ) der French Open 2019 war ein Tenniswettbewerb in Paris. Vorjahressiegerinnen waren Diede de Groot und Aniek van Koot. French Open 2019 ( Rollstuhl ) (englisch) auf der ITF-Homepage.

Simona Halep holding a racket on a court © Bereitgestellt von der kanadischen Presse

PARIS - Dieser French Open-Wettbewerb hatte von allem etwas zu bieten: Fluchen. Krämpfe. Ich werde es tun. Ein Spieler, der das Spielfeld im Rollstuhl verlässt.

Kiki Bertens wurde von einem sogenannten „Ganzkörperkrampf“ eingesperrt und musste einen Rollstuhl benutzen, um Court 14 bei Roland Garros zu verlassen, nachdem sie einen Matchball gerettet und am Ende eines 7-6 auf dem Lehm auf dem Rücken zusammengebrochen war (5), 3-6, 9-7 Sieg in der zweiten Runde gegen die Italienerin Sara Errani am Mittwoch.

Bertens sagte, dass sie während und nach dem Spiel wegen Krämpfen im linken Bein, im rechten Fuß und in beiden Händen behandelt wurde - aber der Zweitplatzierte der French Open 2012, Errani, kaufte sie nicht.

Serena Williams kuschelt sich an Tochter Alexis Olympia

 Serena Williams kuschelt sich an Tochter Alexis Olympia © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Serena Williams hat ein ziemliches Wochenende vor sich. Am Samstag feiert die Tennis-Championin ihren 38. Geburtstag und nur einen Tag später wird sie in der ersten Runde der French Open spielen. Aber keines dieser Dinge hinderte sie daran, eine Trainingspause einzulegen, um sich mit ihrer dreijährigen Tochter Alexis Olympia in einem neuen Instagram-Post am Freitag zu kuscheln.

Timea Bacsinszky (26) ist an den French Open in Paris ausgeschieden. Die Vorentscheidung gegen die Vorjahres-Halbfinalistin. Sie verlässt den Ort, an dem sie vor drei Jahren nach ihrer Für Bertens geht das Märchen weiter. Bei ihr war vor zwei Jahren ein Tumor in der Schilddrüse entdeckt worden.

Bertens hatte vor zwei Jahren bereits das Achtelfinale in Paris erreicht, verlor damals aber gegen Andrea Petkovic, auch weil sie zuvor unter einer Schilddrüsenerkrankung litt. Nun hat sie mit dem Achtelfinal-Einzug sogar die nationale Qualifikation für Olympia geschafft.

Errani, die auf Italienisch fluchte, als sie vom Platz ging, beschuldigte ihre niederländische Gegnerin mit dem fünften Samen, den Schmerz vorzutäuschen.

"Wenn sie gewinnt, gewinnt sie", sagte Errani, "aber mach es ohne all das Handeln."

Sie fand, dass Bertens eine Stunde nach dem Spiel in der Umkleidekabine und im Spielerrestaurant absolut gut aussah.

"Vielleicht war es Magie", sagte Errani sarkastisch. „Es waren wahrscheinlich Zaubertricks. Als sie während des Spiels lief, schien sie kein Problem zu haben. "

Bertens sagte, sie sei nach dem Spiel 45 Minuten im Behandlungsraum gewesen und habe eine halbe Stunde lang nicht aufgehört, sich zu verkrampfen.

"Vielleicht hätte (Errani) dort drin sein sollen", sagte Bertens, "und dann hätte sie sehen sollen, was passiert ist."

Bertens trifft in der zweiten Runde auf Errani

 Bertens trifft in der zweiten Runde auf Errani PARIS (Reuters) - Kiki Bertens, Fünfter, erholte sich von einem schlechten Start gegen die Debütantin der French Open, Katarina Zavatska, und erreichte die zweite Runde mit einem 2-6 6-2 6-0-Sieg Montag. © Reuters / CHARLES PLATIAU French Open © Reuters / CHARLES PLATIAU French Open Die Niederländerin Bertens war im ersten Satz alle auf See, als die 20-jährige Zavatska ihre Fehler ausnutzte.

Der Spielplan der French Open am Mittwoch: Am 4. Turniertag greifen heute in Paris u.a. Stars wie Rafael Nadal, Serena Williams, Dominic Thiem und Simona Halep ins Geschehen ein. Aus deutscher Sicht schlagen Alexander Zverev und Domink Koepfer in Roland - Garros auf.

Kuriose Szene bei French Open | Tennis-Star gehen die Schläger aus. Da war auch dieser Schläger noch in Ordnung: Katarina Zavatska bei ihrem Match Unfassbares Pech bei den French Open in Paris: Der Ukrainerin Katarina Zavatska (20) gingen im Erstrunden-Match gegen Kiki Bertens (28) die

Errani kämpfte mit ihrem Ballwurf, war 14 Mal doppelt fehlerhaft und griff häufig auf Unterhandaufschläge zurück.

Sie diente für das Match mit 6: 5 im dritten, konnte es aber nicht beenden. Bertens rettete in diesem Spiel einen Matchball mit einem Cross-Court-Vorhand-Sieger.

REMATCH

Simona Halep mit Top-Samen hat ihre Niederlage gegen Amanda Anisimova im Viertelfinale des vergangenen Jahres nicht vergessen.

Gute Sache. Weil Halep in der dritten Runde dieses Jahres einen Rückkampf mit dem 19-jährigen Amerikaner hat.

"Ich weiß, dass es schwierig werden wird, weil sie den Ball stark und flach trifft", sagte Halep, nachdem er die rumänische Kollegin Irina-Camelia Begu mit 6: 3, 6: 4 besiegt hatte.

"Ich erinnere mich an das Spiel vom letzten Jahr", fügte Halep hinzu. "Ich erinnere mich auch, dass ich nicht gespielt habe, was ich wollte, also werde ich einige Änderungen vornehmen und einfach versuchen, besser zu spielen und meine Chance zu nutzen."

French Open 2020: Der geschlagene Errani schießt auf Bertens, als Azarenka und Gauff eliminiert werden.

 French Open 2020: Der geschlagene Errani schießt auf Bertens, als Azarenka und Gauff eliminiert werden. Eine wütende Sara Errani zielte bei den French Open am Mittwoch auf verbale Salven gegen Kiki Bertens. Ein sichtlich verärgerter Bertens verließ das Spielfeld im Rollstuhl, nachdem er in einem dreistündigen, elfminütigen Streit mit Errani unter Krämpfen gelitten hatte und die Niederländerin 7-6 (7-5) 3-6 9-7 gewann. Errani, die das Match drei Mal nicht ausgetragen hatte, behauptete jedoch, ihre Gegnerin habe lediglich eine Handlung ausgeführt.

Herrendoppel ( Rollstuhl ) der French Open 2017. Titelverteidiger waren Shingo Kunieda und Gordon Reid. Turnierplan auf der ITF-Homepage.

Damendoppel ( Rollstuhl ) der French Open 2017. Titelverteidigerinnen waren Yui Kamiji und Jordanne Whiley. Turnierplan auf der ITF-Homepage.

Anisimova, der im letzten Halbfinale gegen den späteren Meister Ash Barty verloren hatte, schlug seine Amerikanerin Bernarda Pera mit 6: 2 und 6: 0.

STUFFED ANIMAL

Die drittbesetzte Elina Svitolina war zu Tränen gerührt, als sie nach dem Gewinn eines Matchs in der zweiten Runde an ihren geliebten ausgestopften Hund Bobik erinnert wurde.

„Eigentlich sehr traurig für mich, weil ich ihn 2018 verloren habe“, sagte sie, als sie gefragt wurde, ob sie Bobik in Paris bei sich habe. "Es war sehr traurig."

Obwohl Svitolina versuchte, sich zu beruhigen, flossen die Tränen weiter.

„Ich habe ihn im Raum vergessen. Es war sehr traurig. Entschuldigung ", fügte Svitolina hinzu, als sie weitere Tränen wegwischte." Ich habe ihn verloren. ... Es ist ein Spielzeug, aber er war mein Talisman, mein Glücksbringer. "

Auch ohne Bobik an ihrer Seite besiegte Svitolina Renata Zarazua mit 6: 3, 0: 6, 6: 2.

___

Pugmire berichtet aus Paris; Dampf berichtete aus Rom. Der AP-Tennisautor Howard Fendrich aus Washington hat dazu beigetragen.

___

Mehr AP-Tennis: https://apnews.com/apf-Tennis und https://twitter.com/AP_Sports

Jerome Pugmire und Andrew Dampf, The Associated Press


-Galerie: Die skandalösesten Momente in der Geschichte der US Open ( Espresso)

Serena Williams hitting a ball with a racket: The U.S. Open has seen its share of controversial moments in the 140 years it’s been played, and those scandals have ranked near the top in all of tennis history. Here are 20 such moments that brought the game to a screeching halt and made the actual tennis secondary to the real story.

French Open 2020: Svitolina marschiert weiter, als Halep und Bertens sich verabschieden .
Video: Andy Murray über Olympische Spiele (The Independent) Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Elina Svitolinas Suche nach einem ersten Grand-Slam-Titel wurde am Sonntag als deutlich gesteigert Sie erreichte das Viertelfinale der French Open und sah, wie Simona Halep und Kiki Bertens sich beide verabschiedeten.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!