Sport NFL Woche 5 Teaser: Panther, Heilige, die in die richtige Richtung tendieren

23:41  09 oktober  2020
23:41  09 oktober  2020 Quelle:   thescore.com

Von Washington bis Kairo: Wie Tagesspiegel-Korrespondenten ihre Arbeit in aller Welt erleben

  Von Washington bis Kairo: Wie Tagesspiegel-Korrespondenten ihre Arbeit in aller Welt erleben Ob in den USA oder Israel, Brasilien oder Spanien: Korrespondenten schauen genauer hin und helfen uns, die Welt und die Zusammenhänge besser zu verstehen. © Foto: imago images/ZUMA Wire Ein Trump-Fan in Milford, Pennsylvania. Sie sind das Herz der Auslandsberichterstattung. Korrespondentinnen und Korrespondenten schauen genauer hin, beliefern die Redaktion mit authentischen Informationen und helfen uns, die Welt besser zu verstehen. Hier schreiben ehemalige und aktive Berichterstatter von ihrer Zeit im Ausland – und ihren dort gewonnenen Erkenntnissen für die eigene Zukunft.

Finden Sie Linienberichte, beste Wetten und abonnieren Sie Push-Benachrichtigungen im Bereich Wettnachrichten.

  NFL Week 5 teaser: Panthers, Saints trending in right direction © Chris Graythen / Getty Images Sport / Getty

Wir haben letzte Woche das San Francisco 49ers-Bein unseres Teasers verloren - Prost, Nick Mullens - also sind wir in Woche 5 auf der Suche nach Blut.

Hier ist, was wir dafür haben Wochenende.

Carolina Panthers @ Atlanta Falcons

Linie: Panthers +2,5

Teaser Linie: Panthers +8,5

Diese NFC-Süd-Rivalen sind mit sehr unterschiedlichen öffentlichen Erwartungen in die Saison gestartet, und alles, was wir bisher von jedem gesehen haben, ist gegen den Strich gegangen . Die Panthers rollen auf beiden Seiten des Balls und gewinnen zwei in Folge, während die Falcons noch ein Gänseei in die Gewinnspalte legen. Das Vergehen von

Rodgers und die LaFleur-Offense: Es wird Liebe

  Rodgers und die LaFleur-Offense: Es wird Liebe Die Green Bay Packers stehen wie schon 2019 nach drei Spieltagen bei einer Bilanz von 3-0. Anders als in der Vorsaison trägt die Offense das Team. Head Coach Matt LaFleur und Quarterback Aaron Rodgers harmonieren immer besser.Brachte Green Bay 2019 in den drei ersten drei Spielen zusammen gerade einmal 58 Punke zustande, sind es 2020 unglaubliche 122 (114 dabei von der Offense und Kicker Mason Crosby) - nicht nur der beste Wert ligaweit, sondern auch Franchise-Rekord.

Atlanta war wahnsinnig und führte trotz aller passfängenden Waffen häufiger als 30 andere Teams auf den ersten und zweiten Plätzen. Matt Ryan war Fußgänger und Dan Quinns Coaching lässt zu wünschen übrig. Es ist fair zu sagen, dass Quinns Tage in Atlanta gezählt sind und seine Spieler das Handtuch geworfen haben.

Matt Rhule hat zu Beginn seines ersten Jahres bei den Panthers einen makellosen Job gemacht. Teddy Bridgewater ist für 4.588 Yards auf Tempo, was sein bisheriges Karrierehoch von 3.231 brechen würde. Robby Anderson sieht aus wie der Spieler, nach dem sich die New York Jets immer gesehnt haben, und Mike Davis füllt die riesigen Schuhe des verletzten Christian McCaffrey weiterhin angemessen. Die Falken haben es gegnerischen Running Backs erlaubt, innerhalb von vier Wochen 35 Fänge für 249 Yards und drei Touchdowns zu verzeichnen, und es gibt wenig, was die Panther mehr lieben, als ihre Running Backs ins Visier zu nehmen, was bedeutet, dass Davis am Sonntag essen sollte.

Der Kostümdesigner 'Black Panther' fand, dass das Superhelden-Outfit nicht besonders gut aussah - bis Chadwick Boseman es auf

 Der Kostümdesigner 'Black Panther' fand, dass das Superhelden-Outfit nicht besonders gut aussah - bis Chadwick Boseman es auf ausprobierte. © Walt Disney Studios Kinofilme "Black Panther" wurde von Ryan Coogler inszeniert. Ruth E. Carter, Kostümdesignerin von Walt Disney Studios Motion Pictures "Black Panther", sagte gegenüber People , dass sie den Anzug nicht "so toll" fand, bis Chadwick Boseman ihn anprobierte - und dann dachte sie, es sei "Magie".

Yetur Gross-Matos und Derrick Brown haben Carolinas Verteidigungsfront verändert und werden ihren Teil dazu beitragen, Ryan zu stören, der wahrscheinlich ohne auskommen wird. Julio Jones .

Los Angeles Ladegeräte @ New Orleans Saints

Linie: Saints -7,5

Teaser Linie: Saints -1,5

Während die Chargers von Verletzungen heimgesucht werden, werden die Saints nur gesünder. Austin Ekeler und Mike Williams haben sich einer langen Liste verletzter Ladegeräte angeschlossen, was dem Rookie Justin Herbert das Leben zunehmend erschwert. Die Heiligen hatten unterdessen Michael Thomas , Jared Cook , Marshon Lattimore , Andrus Peat und Marcus Davenport am Donnerstag in begrenzter Kapazität wieder im Training, wobei einige - wenn nicht alle - dazu tendierten, zurückzukehren diese Woche.

Obwohl Thomas in dieser Saison praktisch noch keinen Beitrag geleistet hat, belegen die Saints in der NFL immer noch den 11. Platz in Yards pro Spiel. Die Ladegeräte sind bei 5,7 auf dem 18. Yards pro Tag erlaubt, aber sie tendieren in die falsche Richtung, nachdem sie in Woche 4 den Verlust von 6,6 gegen die Tampa Bay Buccaneers aufgegeben haben.

NFL: Arizonas großer Fehler und die Spielplan-Problematik: 10 Erkenntnisse aus Week 4

  NFL: Arizonas großer Fehler und die Spielplan-Problematik: 10 Erkenntnisse aus Week 4 Die Arizona Cardinals verlieren erneut - nur ein Ausrutscher, oder düstere Vorzeichen? Außerdem: Wie sollte die Liga mit den positiven Corona-Fällen umgehen? Warum sollten sich Chargers-Fans trotz der Niederlage freuen? Was wird aus den Texans, und wie geht es für Haskins weiter? SPOX-Redakteur Adrian Franke bringt Euch am Montag auf Stand mit seinen zehn wichtigsten Punkten und Einschätzungen zum vergangenen NFL-Sonntag. © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt zurück auf die wichtigsten Takeaways zum NFL-Sonntag. Top 10: Die 10 Erkenntnisse zu Woche 4 in der NFL1.

Herbert spielt gut, aber dies ist eine schwierige Frage gegen ein Saints-Team, das anscheinend um eine Ecke biegt. Er muss über seinem Kopf spielen, um Los Angeles eine Chance zu geben, und obwohl es möglich ist, dass er genug tun kann, um die Ausbreitung abzudecken, fühlen wir uns wohl, wenn die Heiligen -1,5 erreichen. New Orleans, mit all seinen offensiven Waffen und den wichtigsten Mitwirkenden in der Aufstellung, wird zu viel für ein Chargers-Team haben, das am Montagabend fünf Mal hintereinander verloren hat.

Vollständiger Teaser: Panthers +8,5, Saints -1,5 ($ 110, um $ 100 zu gewinnen)

(Quotenquelle: theScore Bet )

Alex Moretto ist ein Sportwettenautor für theScore. Als Absolvent der Guelph-Humber-Universität für Journalismus arbeitet er seit über einem Jahrzehnt in Sportmedien. Er wird auf alles wetten, vom Super Bowl bis zum Amateurfußball, ist zu ungeduldig für die Zukunft und wird niemals einem Kicker vertrauen. Finden Sie ihn auf Twitter @alexjmoretto .

Copyright © 2020 Score Media Ventures Inc. Alle Rechte vorbehalten. Bestimmte Inhalte werden unter Lizenz reproduziert.

NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell .
Die New York Jets entlassen Le'Veon Bell. Der Running Back enttäuscht mit seinen Leistungen und verärgert Headcoach Adam Gase. © Bereitgestellt von sport1.de NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell New York Jets haben Le'Veon Bell entlassen.Damit endet eine 19-monatige Zusammenarbeit, die von Enttäuschungen und leeren Versprechungen geprägt war. Der Running Back, der 2019 als Free Agent zu den Jets kam, hatte mit Trainer Adam Gase nie ein gutes Verhältnis. Gase sprach sich sogar von Anfang an gegen die Vertragsunterzeichnung aus.

usr: 0
Das ist interessant!