Sport Twitter hat Trumps Tweet mit einem Warnschild versehen, in dem behauptet wird, er sei immun gegen Coronavirus und nicht mehr ansteckend.

22:25  11 oktober  2020
22:25  11 oktober  2020 Quelle:   businessinsider.com

Vorstellungsgespräch: 13 witzige Tweets zu dummen Fragen

  Vorstellungsgespräch: 13 witzige Tweets zu dummen Fragen Es gibt so einige Fragen im Vorstellungsgespräch, die abgedroschen oder gar sinnlos wirken. Twitter-Nutzer erzählen, welche das sind – und schieben witzige Antworten direkt hinterher. © Shutterstock / t3n Vorstellungsgespräch: 13 witzige Tweets auf dumme Fragen. Hier geht\'s zum Tweet! Vorstellungsgespräche sind wichtig, damit Arbeitgeber und Jobsuchende sich kennenlernen können. Wie tickt das Gegenüber? Passt die Unternehmenskultur zu mir? Das sind Fragen, die sich erst klären lassen, wenn ein Besuch ins Haus steht.

Trump hat am Sonntag getwittert, er habe gestern eine "vollständige und vollständige Abmeldung von den Ärzten des Weißen Hauses" erhalten.

"Das heißt, ich kann es nicht bekommen (immun) und kann es nicht geben", fügte der Präsident hinzu. "Sehr schön zu wissen !!!"

Der Tweet enthält "irreführende und potenziell schädliche Informationen zu COVID-19", heißt es auf dem Twitter-Label. Es bleibt zugänglich, weil "Twitter festgestellt hat, dass es im Interesse der Öffentlichkeit liegt". Sean Conley, Arzt im Weißen Haus von

, sagte in einer Erklärung am Samstagabend, dass Trump " nicht länger als Übertragungsrisiko für andere angesehen wird. "

James Corden verspottet Trump im Parodie-Cover von Paul McCartneys Song 'Vielleicht bin ich immun'

 James Corden verspottet Trump im Parodie-Cover von Paul McCartneys Song 'Vielleicht bin ich immun' Video: Haben Amerikaner Mitleid mit Trump? (Sky News) Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. LOS ANGELES - 10. SEPTEMBER: Die Late Late Show mit James Corden wird am Donnerstag, 10. September 2020, mit den Gästen Usher und Joan Jett ausgestrahlt. (Foto von Terence Patrick / CBS über Getty Images) James Corden hat die COVID-19-Diagnose von Donald Trump mit einem Parodie-Song beleuchtet: Vielleicht bin ich immun.

"Die Auswahl der erhaltenen fortgeschrittenen diagnostischen Tests zeigt, dass es keine Hinweise mehr auf eine aktive Replikation des Virus gibt", sagte Conley sagte. Conley gab jedoch keine weiteren Informationen, einschließlich der Frage, ob der Präsident das Coronavirus negativ getestet hat.

In den letzten Wochen wurde Conley dafür kritisiert, dass ausgelassene oder verzerrte Informationen über den Zustand und die Symptome des Präsidenten liefert. In einer Pressekonferenz Anfang dieses Monats beispielsweise vermied der Arzt die Beantwortung von Fragen von Reportern, ob Trump zusätzlichen Sauerstoff benötigt oder erhalten habe.

Trumps markierter Tweet kam nach einem Interview von Fox News mit Maria Bartiromo am Sonntag, bei dem der Präsident erstmals behauptete, sei "immun" gegen das Coronavirus .

Das Geschäft, Dwayne Johnson zu sein

 Das Geschäft, Dwayne Johnson zu sein Twitter hat gerade einem Tweet von Präsident Donald Trump ein -Warnschild hinzugefügt, das behauptet, er sei ohne Beweise immun gegen Coronavirus, nachdem sein Arzt ihn für die Wiederaufnahme öffentlicher Aktivitäten freigegeben hatte. © Alex Brandon / AP Präsident Donald Trump nimmt seine Gesichtsmaske ab, um am Samstag, dem 10. Oktober 2020, in Washington vom Balkon des Blauen Raums des Weißen Hauses vor einer Menge von Anhängern zu sprechen.

"Es sieht so aus, als wäre ich immun gegen, ich weiß nicht, vielleicht eine lange Zeit, vielleicht eine kurze Zeit", sagte Trump zu Bartiromo. "Es könnte ein Leben lang sein. Niemand weiß es wirklich."

Wie Morgan McFall-Johnson von Business Insider berichtete, gibt es in noch keinen zuverlässigen Indikator für die COVID-19-Immunität , was es schwierig macht zu wissen, ob jemand wirklich immun gegen das Virus sein kann. Laut den -Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten haben Gesundheitsbeamte und Forscher noch keine Indikatoren für die Immunität identifiziert.

Trump gab am 2. Oktober bekannt, dass er und First Lady Melania Trump positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Trump war in das Walter Reed National Military Medical Center außerhalb von Washington DC verlegt worden, wurde jedoch einige Tage später entlassen.

Das Weiße Haus antwortete nicht sofort auf eine Bitte um einen Kommentar von Business Insider.

Twitter kennzeichnet Trumps falsche Behauptung über seine Covid-19-Immunität. Facebook tut jedoch nichts

 Twitter kennzeichnet Trumps falsche Behauptung über seine Covid-19-Immunität. Facebook tut jedoch nichts Twitter hat einem Tweet von Präsident Donald Trump ein -Warnschild hinzugefügt, das ohne Beweise behauptet, er sei immun gegen Coronavirus, nachdem sein Arzt ihn für die Wiederaufnahme öffentlicher Aktivitäten freigegeben hatte. © Alex Brandon / AP Präsident Donald Trump nimmt seine Gesichtsmaske ab, um am Samstag, dem 10. Oktober 2020, in Washington vom Balkon des Blauen Raums des Weißen Hauses zu sprechen.

Die Konten von Trump und seiner Kampagne wurden mehrfach von Facebook und Twitter markiert, um Fehlinformationen über das Coronavirus zu verbreiten.

Zuletzt hat Facebook einen Beitrag entfernt, in dem fälschlicherweise behauptet wurde, das -Coronavirus sei nicht so tödlich wie die Grippe . Im August hat Twitter vorübergehend das Trump-Kampagnenkonto deaktiviert, nachdem ein Videopost überprüft wurde, in dem fälschlicherweise behauptet wurde, Kinder seien "fast immun" gegen die Krankheit. Das Video wurde inzwischen entfernt.

Lesen Sie den Originalartikel zu Business Insider

Wie ich trotz Herbstblues und Homeoffice durch den Arbeitstag komme .
Es ist kalt, es ist dunkel, viel Arbeit gibt es trotzdem. Wie übersteht man die dunkle Jahreszeit im Homeoffice? Die Tage werden kürzer, es wird immer kälter und die zweite Welle der Corona-Pandemie zwingt die meisten Arbeitnehmer wieder ins Homeoffice. Einen Haufen Arbeit hat man trotzdem. Wie also kommt man trotz Herbstblues durch den Arbeitstag? Diese Frage stelle ich mir aktuell jeden Morgen. Draußen ist es dunkel, wenn ich ein Bein unter dem Daunenbett hervorstrecke, kriege ich Gänsehaut. Wie soll ich denn unter so widrigen Bedingungen meine Augen aufkriegen? Ich weiß es nicht.

usr: 1
Das ist interessant!