Sport Historischer Titel! MVP LeBron macht Lakers zum Champion

07:50  12 oktober  2020
07:50  12 oktober  2020 Quelle:   sport1.de

NBA: "Big Game" James! LeBron führt die Lakers mit Monster-Performance in die Finals

  NBA: LeBron James steht zum zehnten Mal in seiner Karriere in den NBA Finals! Die Los Angeles Lakers haben die Denver Nuggets in Spiel 5 der Western Conference Finals mit 117:107 geschlagen. James war dabei selbst der überragende Akteur der Partie. Hier geht es zu den Höhepunkten der Partie. © Bereitgestellt von SPOX LeBron James führte die Los Angeles Lakers gegen die Denver Nuggets in die NBA Finals.

Für LeBron James ist es der vierte Titel mit dem dritten Team, zuvor gewann er bereits Meisterschaften mit den Miami Heat und den Cleveland Cavaliers. Zuvor war der Gewinn des Titels mit drei verschiedenen Mannschaften nur Robert Horry (Houston, San Antonio, Lakers ) und John Salley

September 2018NBA- Champion Draymond Green hat si September 2018NBA- Champion Draymond Green hat sich zum Wechsel von LeBron James nach Los Angeles geäußert. Für den Golden State Warrior zählen die Lakers nun automatisch zu den Titelkandidaten.

Die Los Angeles Lakers haben die längste Saison der NBA-Geschichte gewonnen. In Spiel sechs gegen Miami ist vor allem die Defensive glänzend aufgelegt.

Historischer Titel! MVP LeBron macht Lakers zum Champion © Bereitgestellt von sport1.de Historischer Titel! MVP LeBron macht Lakers zum Champion

Die längste Saison der NBA-Geschichte ist vorbei! Die Los Angeles Lakers haben 356 Tage nach dem Saisonstart ihren 17. NBA-Titel gewonnen.

In der Nacht auf Montag schlugen die Lakers die Miami Heat mit 106:93 (64:36) und holten im sechsten Spiel der Finalserie den entscheidenden vierten Sieg.

LeBrons Meister-Helfer mit fadem Beigeschmack

  LeBrons Meister-Helfer mit fadem Beigeschmack LeBron James glänzt in den NBA Playoffs, doch Anthony Davis ist noch besser. Davis ergänzt LeBron perfekt - sein Trade zu den Lakers ist aber mit Zoff verbunden. © Bereitgestellt von sport1.de LeBrons Meister-Helfer mit fadem Beigeschmack "Seit ich zu dem Team gestoßen bin, sage ich: Wir haben LeBron James - aber ich denke, er ist der beste Spieler der Welt."Mit "er" meinte Markieff Morris von den Los Angeles Lakers dabei nicht "King James", sondern dessen Teamkollege Anthony Davis.

Throwback: Lebron James 2009 Playoffs East Semis Series Highlights vs Atlanta Hawks (HD 720) - Продолжительность: 12:56 Ali Productions 253 530 просмотров.

Die Lakers verlieren gegen die Clippers. MVP der MVPs - Stephen Curry 2016 - Kobe Bjoern - Продолжительность: 9:15 Kobe Bjoern 53 298 просмотров. Warum LeBrons Titel mehr bedeuten als Jordans - Kobe Bjoern - Продолжительность: 6:11 Kobe Bjoern 33 620 просмотров.

Superstar LeBron James schaffte mit 28 Punkten, 14 Rebounds und zehn Assists erneut ein Triple-Double und wurde hinterher zum vierten Mal in seiner Karriere als Finals-MVP ausgezeichnet. Sein kongenialer Partner Anthony Davis trug 19 Punkte und 15 Rebounds zum Sieg bei.

"Ich habe mich, meinen Körper und meinen Geist in Position gebracht, um für meine Teamkollegen da zu sein", erklärte James.

"Ich habe noch nie ein Playoff-Spiel in meiner Karriere verpasst und das Beste, was du für deine Kollegen tun kannst, ist, da zu sein. Ich hoffe einfach, meine Jungs stolz zu machen und nur das zählt für mich. Ich habe die Jungs und die Fans stolz gemacht. Ich kann es nicht erwarten, meine Familie zu Hause zu sehen. Wir haben es geschafft."

Die kompletten NBA Finals LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM

NBA: 2-0 Lakers! Davis und LeBron sichern mit Gala gegen ein tapferes Miami den nächsten Sieg

  NBA: 2-0 Lakers! Davis und LeBron sichern mit Gala gegen ein tapferes Miami den nächsten Sieg Die Los Angeles Lakers haben auch Spiel 2 der NBA Finals gegen die Miami Heat gewonnen. Das dezimierte Team aus Florida schlug sich bei der 114:124-Niederlage zwar tapfer, doch das Superstar-Duo bestehend aus Anthony Davis und LeBron James war am Ende zu stark. © Bereitgestellt von SPOX Anthony Davis begann die zweite Halbzeit mit sieben Treffern am Stück Davis war diesmal zwar nicht Topscorer der Lakers, nach 34 Punkten in Spiel 1 legte die Braue aber noch einmal eine Schippe drauf und verbuchte 32 Zähler bei gerade einmal 15/20 aus dem Feld.

Willkommen zur NBA Preview zu den Los Angeles Lakers . In What Happens sprechen wir über den Neuzugang Dwight Howard. Testet Anthony Davis tatsächlich die

LeBron James exclusive interview on Lakers , Kevin Durant, Anthony Davis and more | NBA Interview - Продолжительность: 12:16 ESPN 1 098 264 просмотра. LeBron James 1st Championship , Full Series Highlights vs Thunder (2012 NBA Finals) - Finals MVP !


Video: Irrer Showdown! Butler vertragt Lakers-Meisterschaft (glomex)

Los Angeles Lakers ziehen mit Boston gleich

Schlüssel des Erfolgs war aber ganz klar die Defensive, bis zum Ende des dritten Viertels hatten die Heat erst 58 Punkte erzielt. Vor allem im zweiten Abschnitt (36:16) dominierten LeBron und Co., erst einmal führte ein Team in den Finals zur Halbzeit mit mehr als 28 Punkten - LA selbst in Spiel 1 gegen die Boston Celtics 1985 (30 Punkte Vorsprung).

Heat-Superstar Jimmy Butler kam mit der aggressiven Deckung von James kaum zurecht und hatte am Ende magere zwölf Punkte in der Statistik. Bester Werfer Miamis war Bam Adebayo mit 25 Punkten und zehn Rebounds.

Mit dem 17. Titel zogen die Lakers mit Rekordchampion Boston gleich und holten ihre erste Meisterschaft seit 2010 - damals hatte der im Januar verstorbene Kobe Bryant die Lakers als MVP zum Finalsieg über die Celtics geführt. James trat nun dessen Nachfolge an, nach dem Schlusspfiff zeigte er mehrmals Richtung Himmel und gedachte Bryant.

WNBA: Storm packen Titel-Rekord

  WNBA: Storm packen Titel-Rekord Die Basketballerinnen der Seattle Storm um Starspielerin Sue Bird stellen in der Finalserie gegen die Las Vegas Aces eine bedeutsame Bestmarke ein. © Bereitgestellt von sport1.de WNBA: Storm packen Titel-Rekord Die Basketballerinnen der Seattle Storm haben ihren vierten Titel in der WNBA gefeiert und damit eine Rekordmarke eingestellt.Im dritten Duell der best-of-five-Finalserie besiegte das Team um Starspielerin Sue Bird die Las Vegas Aces mit 92:59.

LeBron James alleine ist gut genug, dass dieser 10. Platz in ein paar Wochen albern aussehen könnte. Im Prinzip ist es bei den Pelicans wie so oft: Anthony Davis ist ein heißer MVP -Kandidat Könnte sich Kevin Durant wirklich mit drei Titeln und drei Finals- MVPs in drei Jahren verabschieden?

LeBron James zu den Los Angeles Lakers Dem König läuft die Zeit davon. Zuletzt verpassten die Lakers gar fünf Jahre in Folge die Play-offs - eine für den Klub historische Durststrecke. Die bisherige Laufbahn des viermaligen " Most valuable Player " ( MVP ) zeigt: James' Gier nach Titeln ist

Lakers stellen mehrere Rekorde auf

"Vorwärts, Lakers! Herzlichen Glückwunsch, Onkel P! Herzlichen Glückwunsch, Lakers! Kobe hatte Recht, RP! 'Bleib auf Kurs - hör nicht auf die Nebengeräusche!' Ich wünschte, Kobe und Gigi (Bryants ebenfalls verstorbene Tochter Gianna, Anm. d. Red.) wären hier, um das zu sehen", schrieb Witwe Vanessa Bryant bei Instagram in Richtung des Champions und General Manager Rob Pelinka.

Mit dem Sieg stellten die Lakers mehrere Rekorde auf: Als erstes Team gewann Los Angeles die Meisterschaft, nachdem sie in den vergangenen fünf Jahren die Playoffs verpasst hatten. Seit Saisonstart gewannen die Lakers jedes Spiel, in dem sie mit einer Führung ins letzter Viertel gingen - 57 Mal war dies der Fall.

DAZN gratis testen und die NBA-Finals live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

LeBron stellte mit seinem 260. Playoff-Einsatz ebenfalls einen Rekord auf und gewann nach 2012, 2013 (ausgerechnet mit Miami) und 2016 (mit Cleveland) seinen vierten Titel. Mit seinem 28. Triple-Double in den Playoffs fehlen ihm nur noch zwei bis zu Rekordhalter Magic Johnson.

Nur Michael Jordan gewann wie nun James mindestens vier Mal den MVP-Award sowohl in der regulären Saison als auch in den Finals. Als einziger Spieler überhaupt schaffte James einen Punkteschnitt von über 25 in den Playoffs mit drei Teams, die anschließend den Titel holten.

NBA: 6 Fragen zu den Lakers und LeBron: Nach dem Titel ist vor dem Titel .
Die Los Angeles Lakers haben den 17. Titel ihrer illustren Historie eingefahren - nun soll bei der erfolgsverwöhnten Franchise bitteschön gleich der nächste her. Doch wie geht es in der Offseason weiter für das Team von LeBron James? Hier geht es zu den besten Szenen der Finals. © Bereitgestellt von SPOX LeBron James und die Los Angeles Lakers sind nach einem gemeinsamen Titel sicherlich nicht satt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr bei SPOX Game 6 Mini-Movie - Lakers holen sich Ring 17 | NBA Finals 2020 LeBron oder MJ? James äußert sich nach Titel Nr.

usr: 1
Das ist interessant!