Sport Schalke 04, News und Gerüchte: Harit sieht Uth nicht als Konkurrenten, Thon glaubt an Wende unter Baum - alles zu S04 heute

14:50  12 oktober  2020
14:50  12 oktober  2020 Quelle:   goal.com

Schalke 04, News und Gerüchte: Manuel Baum Favorit auf Wagner-Nachfolge, Schneider will nichts überstürzen - alle Infos zu S04 heute

  Schalke 04, News und Gerüchte: Manuel Baum Favorit auf Wagner-Nachfolge, Schneider will nichts überstürzen - alle Infos zu S04 heute Der ehemalige Augsburg-Trainer Manuel Baum gilt als heißester Kandidat auf die Nachfolge des beurlaubten David Wagner. Alle S04-News am Montag. Nachdem David Wagner nach der 1:3-Pleite gegen Werder Bremen entlassen wurde, ist der FC Schalke 04 nun auf der Suche nach einem neuen Coach. Dabei werden derzeit einige Kandidaten als Wagner-Nachfolger gehandelt. Der ehemalige Augsburg-Coach Manuel Baum gilt aktuell wohl als Favorit auf das Traineramt. S04-Sportvorstand Jochen Schneider bekräftigte jedoch, dass man bei der Benennung des neuen Trainers nichts überstürzen wolle.

Im Interview mit schalke 04 .de spricht Uth über seine Zeit in der Reha, seine Eindrücke vom neuen Trainerteam und seine Ziele für die neue Saison. Man hat über deine Social-Media-Kanäle gesehen , dass du frühzeitig aus dem Urlaub zurück warst und dich hier vorbereitet hast … Das stimmt.

Der Traum vom großen Pokal-Spiel gegen Schalke 04 ist für Schweinfurt wohl ausgeträumt. Der DFB hat die Partie abgesetzt. Denn Türkgücü München hat beim Landgericht München I per Einstweiliger Verfügung seine Teilnahme an der ersten Runde erwirkt.

Olaf Thon hält große Stücke auf den neuen Schalke-Trainer Manuel Baum. Amine Harit sieht Mark Uth nicht als direkten Konkurrenten. Alle S04-News.

Schalke-Ikone Olaf Thon glaubt daran, dass die Knappen unter dem neuen Trainer Manuel Baum künftig die sportliche Wende hinbekommen können. Derweil spricht Amine Harit über Schalke-Rückkehrer Mark Uth, der zuletzt in einem Testspiel auf der angestammten Position des Marokkaners auflief und direkt dreimal traf.

Bundesliga: S04: Wie Baum die Schalke-Stars überzeugte

  Bundesliga: S04: Wie Baum die Schalke-Stars überzeugte Manuel Baum hat trotz der 0:4-Niederlage gegen RB Leipzig zum Auftakt offenbar einen positiven ersten Eindruck bei den Spielern des FC Schalke 04 hinterlassen. Hier findet Ihr News und Gerüchte rund um Schalke 04. © Bereitgestellt von SPOX Manuel Baum kommt bei den Schalke-Spielern offenbar gut an. Weitere News und Gerüchte zu Schalke vom Vortag gibt's hier. Mehr bei SPOX Baum ernüchtert nach Niederlage in Leipzig: "Haben sehr mutlos agiert."FC Schalke 04: So machte Baum Eindruck bei den SpielernWie die Sport Bild berichtet, waren die Spieler von Schalke 04 positiv von Manuel Baum angetan.

D. In einigen Schulen gibt es eine gute Tradition, in den Winterferien für einige Tage ins Gebirge zu fahren. Man reist oft mit dem Zug, weil die Landschaft märchenhaft und idyllisch ist. Überall auf den Gipfeln liegt Schnee und das Gebirge sieht malerisch aus.

Vor sechs Jahren wurde Katze Muschi das erste Mal im Bärenrevier gesehen . Sie besuchte die alte Kragenbärin immer wieder und irgendwann blieb sie. Aber eigentlich sind es keine Häuser, die sieh die Architekten da ausgedacht haben, sondern eher Städte.

Außerdem: S04 arbeitet an einem Ausgliederungskonzept.

Der FC Schalke 04 am Montag: In diesem Artikel findet Ihr heute alle News und Gerüchte rund um S04.

Die Schalke-News der vergangenen Tage:

  • Sonntag: Schalke arbeitet an Ausgliederungskonzept
  • Samstag: Wäre Daum gerne Schalke-Trainer geworden?
  • Freitag:  Ex-Stürmer Emile Mpenza spricht über Krise
  • Donnerstag: Deshalb scheiterte wohl der da-Costa-Transfer

FC Schalke 04: Olaf Thon glaubt an Wende unter Manuel Baum

Der ehemalige Schalke-Profi und Weltmeister von 1990 Olaf Thon gibt sich zuversichtlich nach der Entlassung von David Wagner. Es seien "ganz neue Zeiten angebrochen, und ich bin wirklich mal sehr gespannt, wie sich die neue Mannschaft schlägt", schrieb Thon in einer kicker -Kolumne. Die Verpflichtung von Rechtsverteidiger Kilian Ludewig (Red Bull Salzburg) zeige, "wohin der Weg gehen soll, mit jungen, unverbrauchten Spielern".

Schalke besiegt Paderborn mit 5:1 - Die Erkenntnisse zum Testspiel

  Schalke besiegt Paderborn mit 5:1 - Die Erkenntnisse zum Testspiel Schalke kann beim 5:1-Sieg gegen den SC Paderborn überzeugen und an Schwächen arbeiten. Mark Uth als Spieler des Spiels, Kilian Ludewig mit einem guten EinstandEs war ein für Schalke 04 positiver Nachmittag im Parkstadion. Beim Test gegen die Gäste des SC Paderborn setzt sich der aktuelle Krisenklub mit einem souveränen und auch in der Höhe verdienten 5:1-Sieg durch. Auch wenn es nur ein Test war, so ist dieser Sieg - viel mehr aber auch der Auftritt als solcher - ein kleines Erfolgserlebnis. Auf diesem muss weiter aufgebaut werden.

„Ich sehe im Lerntempo meiner Kinder keinen Unterschied zu Gleichaltrigen an anderen Schulen“, sagt Jutta Josten. Frau Wintermann: So negativ würde ich das nicht sehen . Die meisten Eltern wünschen sich durchaus den Einsatz digitaler Medien im Unterricht.

Vor sechs Jahren wurde Katze Muschi das erste Mal im Bärenrevier gesehen . Sie besuchte die alte Kragenbärin immer wieder und irgendwann blieb sie. E. Wie sieht eine Ausstellung aus? Tausende Leute gehen von einem Stand zum anderen, stellen Fragen und stecken einen Werbeprospekt nach

Die Spieler müssten "natürlich auch günstig" sein, "große finanzielle Sprünge kann sich Schalke nicht mehr erlauben", erklärte Thon. Die Knappen sieht er bei Trainer Manuel Baum zudem "in guten Händen".

Thon weiter: "Er ist ein Fußball-Lehrer, der das Geschehen gut analysieren kann, der ja auch bei deutschen U-Nationalmannschaften gute Arbeit geleistet hat. Er hat sich auch in der Öffentlichkeit gut verkauft und gibt einen klaren Weg vor. Baum steht für einen gepflegten Spielaufbau." Er traue Baum zu, "dass mit ihm der freie Fall auf Schalke gestoppt werden kann".

GERMANY ONLY: MANUEL BAUM SCHALKE © Bereitgestellt von Goal GERMANY ONLY: MANUEL BAUM SCHALKE Bild: imago images / Christian Schroedter

FC Schalke 04 - Amine Harit über Mark Uth: "Sehe uns nicht als Konkurrenten"

Der marokkanische Nationalspieler Amine Harit erachtet Schalke-Rückkehrer Mark Uth nicht als direkten Konkurrenten bei den Knappen.

Vom Pixel-Kick zur Milliarden-Marke: "FIFA" heute und damals

  Vom Pixel-Kick zur Milliarden-Marke: Schöner und authentischer war digitaler Fußball nie: "FIFA 21" setzt neue Maßstäbe im Grafikbereich. Ein Rückblick, wie sich die erfolgreiche Sportspiel-Reihe im Lauf ihrer Karriere entwickelt hat.

Zwei Wunder ereigneten sich an diesem schrecklichen Tag: Wo ringsherum alles zur Trümmerwüste wurde, blieb ein Gebäude unbeschädigt – das Freiburger Münster. Das zweite Wunder geschah im "Bären". Er brannte nicht ab, obwohl ihn Brandbomben getroffen hatten, lediglich das Dach stürzte ein.

17. 04 Uhr: Nach einem Corona-Ausbruch mit Dutzenden infizierten Mitarbeitern wird ein Schlachtbetrieb in Dänemark vorübergehend geschlossen. Nachdem weitere 22 Mitarbeiter positiv auf Corona getestet worden seien, werde der Betrieb in Ringsted ab Montag zunächst für eine Woche

"Ich sehe uns nicht als Konkurrenten", sagte der 23-Jährige im kicker -Interview. Schalke-Trainer Manuel Baum hatte Uth zuletzt beim 5:1-Testpielsieg gegen den SC Paderborn auf Harits angestammter Position im Zentrum auflaufen lassen. Der Angreifer erzielte drei Tore in der Partie.

Harit betonte zwar, dass er "am liebsten im Zentrum" spiele. Allerdings hätte er "aber auch kein Problem damit, nach links oder rechts auszuweichen". So könnten die beiden schließlich "gemeinsam auf dem Feld helfen".

Der Marokkaner stand in den Bundesliga-Partien gegen Werder Bremen und RB Leipzig zuletzt nicht zur Verfügung, da er sich in Quarantäne wegen einer Corona-Erkrankung in seinem Umfeld befand.

Bild: imago images / Chai v.d. Laage

Schalke 04 arbeitet an Konzept für Ausgliederung

Der FC Schalke 04 arbeitet an einem Konzept zur Ausgliederung der Profiabteilung. Das bestätigten die Vorstände Alexander Jobst und Jochen Schneider in einem Interview mit dem kicker . Laut Marketing-Chef Jobst stehe der Klub langfristig vor "einer Gabelung, an der es zwei Wege für uns gibt.“

Schalke-Führung sieht langfristigen Zukunfts-Plan - Baum mit klaren Aufgaben

  Schalke-Führung sieht langfristigen Zukunfts-Plan - Baum mit klaren Aufgaben Auf Schalke steht das Erarbeiten eines Konzepts für eine Ausgliederung auf dem Plan von Jochen Schneider und Alexander Jobst. Manuel Baum muss S04 festigen.Die Diskussionen bezüglich einer etwaigen Ausgliederung, sowie zu den Vor- wie Nachteilen laufen beim FC Schalke 04 bereits seit geraumer Zeit. Nicht erst, aber besonders durch die Coronakrise ist das Thema im Frühjahr diesen Jahres wieder besonders in den Fokus gerückt. Zwischen Tradition, sportlichem Anschluss, Zweifel oder Vertrauen angesichts der handelnden Personen - Aspekte, über die sich zahlreiche Fans schon lange unterhalten.

Heute kommen viele Touristen in die 30.000-Einwohner-Stadt, (H)_ sie sind neugierig auf die (11)_ für alle. Andreas glaubt immer noch nicht , dass er bald in Afrika leben wird. Fußballerisch gesehen wird sich wegen der Temperaturen natürlich einiges verändern: Wir werden

IST in Berlin eine Demo. Und NIEMAND kann dagegen etwas tun. So sieht das aus.

"Entweder wir verabschieden uns von unseren langfristigen sportlichen Zielen - dann können wir weitermachen wie bisher. Oder aber wir wollen auch in Zukunft ein ambitionierter Verein sein, dann müssen wir uns mit einer Strukturveränderung beschäftigen", erklärte 47-jährige Sportökonom.

Jobst führte aus: "Wir arbeiten derzeit an einem Konzept, um dem FC Schalke 04 eine Struktur zu geben, die zum einen zu 104 Prozent zu unserem Verein passt, es uns zum anderen aber ermöglicht, langfristig wieder höhere Ziele in Angriff zu nehmen." Dabei sei man sich bewusst, dass dieser Prozess Zeit benötige.

Alexander Jobst 03062012 © Bereitgestellt von Goal Alexander Jobst 03062012 Bild: Getty Images

Die Schalker Anhänger sollen dabei ebenfalls involviert werden. "Sobald wir die Vorarbeiten abgeschlossen haben, werden wir unsere Fans und Mitglieder einbinden, das Für und Wider gemeinsam abwägen und uns in aller Ruhe detailliert austauschen", betonte Jobst.

Schon länger wird auf Schalke über eine mögliche Ausgliederung gesprochen, womit der Klub unter den Mitgliedern immer wieder auf Widerstand gestoßen ist. Jobst ist dennoch zuversichtlich. "Lautstärke ist nicht immer repräsentativ", erklärte er. Er nehme wahr, dass eine Mehrzahl der Mitglieder bereit sei, "darüber zu diskutieren. Die Corona-Pandemie hat diese Bereitschaft nach meinem Gefühl zusätzlich erhöht."

Jobst stellte zudem klar, dass das Konzept genau auf die Gelsenkirchener zugeschnitten werde: "Ein klassisches Ausgliederungsmodell wie etwa beim FC Bayern ist bei uns nicht zu realisieren, weil es einfach nicht zu Schalke 04 passt."

FC Schalke 04: Die nächsten S04-Spiele im Überblick

Datum Gegner Wettbewerb
18.10. Union Berlin (H) Bundesliga
24.10. Borussia Dortmund (A) Bundesliga
30.10. VfB Stuttgart (H) Bundesliga

Schalke-Fan sorgt für Aufsehen - und flüchtet aus BVB-Stadion .
Beim Revierderby zwischen dem BVB und Schalke sind nur wenige Heimfans zugelassen. Ein Anhänger der Gäste schafft es ins Stadion - darf jedoch nicht bis zum Ende bleiben. © Bereitgestellt von sport1.de Schalke-Fan sorgt für Aufsehen - und flüchtet aus BVB-Stadion Kuriose Szene beim Revierderby.Im Bundesliga-Klassiker zwischen dem BVB und Schalke 04 waren aufgrund der aktuellen Pandemie nur 300 Fans zugelassen, eigentlich alles Anhänger der Heimmannschaft.

usr: 0
Das ist interessant!