Sport-Ökonom erschüttert Guineas von Männern dominiertes Führungsrennen

08:30  16 oktober  2020
08:30  16 oktober  2020 Quelle:   bloomberg.com

Geldanlage in Krisenzeiten: Deutschland im Goldrausch: Setzt sich die Edelmetallrally fort?

  Geldanlage in Krisenzeiten: Deutschland im Goldrausch: Setzt sich die Edelmetallrally fort? Geldanlage in Krisenzeiten: Deutschland im Goldrausch: Setzt sich die Edelmetallrally fort?Minuszinsen und die Sorge vor einer Rückkehr der Inflation haben deutsche Anleger zum Edelmetall getrieben: Nirgendwo auf der Welt wurde im ersten Halbjahr 2020 mehr Gold abgesetzt als in Deutschland. Aber wie sicher ist die Wette auf weiter steigende Goldpreise tatsächlich?Ihre Leidenschaft für das Edelmetall teilen die Deutschen beispielsweise mit Chinesen, Indern, Türken oder Iranern. Ein Blick ins Ausland.Investments in Gold hängen nicht nur vom Geldbeutel ab, sondern auch von der individuellen Risikobereitschaft. Welches Produkt zu welchem Anlegertyp passt.

Gibt es Epilierer für Männer ? Ich zeige Dir was Du bei der Anwendung von Epiliergeräten beachten musst. Außerdem stelle ich die besten Epilierer für Männer vor und sage dir auf was du bei einem Kauf achten solltest. Zu guter letzt gebe ich ausführliche Tipps zur Anwendung und beantworte häufig

Ein Mann trägt eine Maske und geht an den leeren Tischen undd Stühlen von Restaurants vorbei. Die Corona-Pandemie hat in den fünf größten Volkswirtschaften Europas das Verbrauchervertrauen nachhaltig erschüttert .

(Bloomberg) - In Guinea, wo die letzten beiden Wahlen von denselben Männern dominiert wurden, die am Sonntag um die Präsidentschaft wetteifern, kandidieren Frauen selten.

a man riding a motorcycle on a city street: A woman walks past campaign billboards of the presidential candidate for the October elections, President Alpha Conde, at a roundabout in Conakry on October 12, 2020. © Fotograf: John Wessels / AFP / Getty Images Eine Frau geht am 12. Oktober 2020 an einem Kreisverkehr in Conakry an Werbetafeln des Präsidentschaftskandidaten für die Oktoberwahlen, Präsident Alpha Conde, vorbei.

Das hat Makalé Traoré nicht aufgehalten , 59, von dem Versuch, die Wähler zu überzeugen, ihre Kampagne zu unterstützen, die vor Ort für ihre klaren politischen Vorschläge zur Verringerung der ungleichmäßigen Verteilung des Wohlstands in einem Land mit einigen der weltweit größten Eisenerz- und Bauxitreserven gelobt wurde.

US-Ökonom Michael Burda: „Die US-Hochschulen haben Größenvorteile“

  US-Ökonom Michael Burda: „Die US-Hochschulen haben Größenvorteile“ US-Ökonom Michael Burda: „Die US-Hochschulen haben Größenvorteile“Michael Burda, 61, ist Ökonomieprofessor an der Humboldt-Universität Berlin. Der Amerikaner hat in Harvard promoviert und lehrte unter anderem in Berkeley. Von 2011 bis 2014 war er Chef des Vereins für Socialpolitik, der größten wissenschaftlichen Ökonomenvereinigung im deutschsprachigen Raum.

Walter Krämer (* 21. November 1948 in Ormont) ist ein deutscher Ökonom . Er ist Professor für Wirtschafts- und Sozialstatistik an der Technischen Universität Dortmund. Einer breiten Öffentlichkeit bekannt wurde er durch populärwissenschaftliche Literatur zur Statistik und als Verfechter der

Der ordoliberale Ökonom ist seit 1999 Präsident des Münchner Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, das unter seiner Leitung stark an Bedeu tung gewann. Nach einem Vierteljahrhundert legt Hans-Werner Sinn Ende des Monats sein Amt als Ifo-Präsident nieder. Kein anderer Ökonom hat die

„Ich bringe ein glaubwürdiges Governance-Programm auf den Tisch“, sagte Traoré in einem Interview. "Frauen hatten in der Geschichte unseres Landes wichtige Positionen inne, und die Tatsache, dass ich eine Frau bin - eine kompetente Frau - ist kein Hindernis für die Wähler."

Während in Afrika mehr Frauen in Unternehmensvorständen vertreten sind als in allen anderen Regionen, sind Frauen in der Politik nach wie vor stark unterrepräsentiert. 46 der 55 Länder des Kontinents wurden nie von einer Frau geführt.

Einige Nationen haben Quoten eingeführt, um die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern, einschließlich der Elfenbeinküste, die vorschreibt, dass Frauen mindestens 30% der Sitze im Parlament innehaben. Im vergangenen Jahr hat Guinea ein Paritätsgesetz verabschiedet, das die Hälfte der Positionen auf Kandidatenlisten für Wahlpositionen für Frauen reserviert.

Alte Feinde: Guineas Präsident und sein "Technokrat" -Wahlrivale

 Alte Feinde: Guineas Präsident und sein Guineas Präsident Alpha Conde strebt eine umstrittene dritte Amtszeit bei den Wahlen am Sonntag an, aber der 82-Jährige muss sich einer harten Herausforderung durch seinen langjährigen politischen Gegner stellen. Oppositionsführer Cellou Dalein Diallo. © CAROL VALADE Guineas Präsident Alpha Conde (links) versucht, eine Herausforderung seines alten politischen Gegners Cellou Dalein Diallo abzuwehren.

Italien wird aus Sicht führender Ökonomen zur Gefahr für den Euro. Gemeinsam mit Trumps Zolldrohungen und dem launigen Dialog mit Nordkorea summieren sich die Unsicherheitsfaktoren auf dem Börsenparkett. Oliver Roth ordnet die Ereignisse ein.

Die Hälfte der Menschheit ist weiblich. Spiegelt sich das im TV wider? Nein, so die klare Antwort einer Studie. Schon rein zahlenmäßig sind Frauen deutlich

Traoré ist die bekanntere der beiden Frauen, die unter 12 Kandidaten sind, die sich um die Präsidentschaft bewerben. Der andere ist Makalé Camara, ein ehemaliger Außenminister.

Traoré ist ausgebildete Wirtschaftswissenschaftlerin und Leiterin der guineischen Dachorganisation von Frauenverbänden. Sie hat sich verpflichtet, Guineer über ethnische Zugehörigkeitsgrenzen hinweg zusammenzubringen. Zu ihren Vorschlägen gehört die Verbesserung des Zugangs von Frauen zu Krediten und die Erhöhung des Mindestlohns.

Lesen Sie mehr: Facebook-Aktivisten-Rockregeln in Guinea stimmen ab, Studie sagt Guinea Ehemaliger Premierminister fordert Conde im Oktober heraus Umfrage Guineischer Präsident startet Rennen zur Verlängerung seiner 10-jährigen Regel

Video: Trotzige Demonstranten marschieren während der Kundgebung für Demokratie in angespanntes Bangkok (AFP)

Wahlstreit droht in Guinea nach angespannter Abstimmung

 Wahlstreit droht in Guinea nach angespannter Abstimmung Einen Tag nach einer angespannten Präsidentschaftswahl wächst in Guinea die Angst vor einem Wahlstreit, da die Opposition angekündigt hat, ihre eigenen Abstimmungsergebnisse zu veröffentlichen, wobei die offizielle Bilanz ignoriert wird.

dict.cc | Übersetzungen für ' von Männern dominiertes ' im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen von Männern dominiertes in anderen Sprachen: Deutsch - Englisch.

dict.cc | Übersetzungen für ' von Männern dominierte ' im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen von Männern dominierte in anderen Sprachen: Deutsch - Englisch.

Sie ist auch eine ehemalige Verbündete von Präsident Alpha Conde, die dazu beigetragen hat, seinen Wahlkampf 2010 zum Sieg zu führen. Sie hat sich seitdem gegen ihn gewandt. Die Spannung in

ist in Guinea in diesem Jahr hoch. Nachdem der 82-jährige Conde Massenproteste gegen Verfassungsänderungen beiseite geschoben hatte, setzte er eine Änderung durch, bevor er im September bekannt gab, dass er für eine dritte Amtszeit kandidieren würde. Sein Hauptkonkurrent ist der ehemalige Premierminister Cellou Dalein Diallo (68), der 2010 und 2015 die Abstimmung verloren hat.

Eine im September vom Forschungsunternehmen Afrobarometer veröffentlichte Umfrage zeigt, dass 76% der Guineer die Amtszeit eines Präsidenten auf zwei Amtszeiten beschränken. Trotzdem ist Conde als Amtsinhaber und von Russland unterstützt der Spitzenreiter mit dem besten Zugang zu Kampagnenfinanzierung.

Die beiden Hauptparteien haben jahrhundertealte Spaltungen im Land mit zwei vorherrschenden ethnischen Gruppen erreicht. Während Conde das Volk der Malinke vertritt, hat Diallo die Unterstützung der ethnischen Fulani gesammelt.

Guinea: Diallo sagt, er habe die erste Runde gewonnen, Wahlgremium lehnt Behauptung ab

 Guinea: Diallo sagt, er habe die erste Runde gewonnen, Wahlgremium lehnt Behauptung ab Guineischer Oppositionskandidat Cellou Dalein Diallo sagt, er habe die erste Runde einer Präsidentschaftswahl mit hohen Einsätzen gewonnen, was das Wahlgremium des Landes veranlasst, das noch keine Ergebnisse veröffentlicht hat seinen selbsternannten Sieg als "nichtig" zu bezeichnen. © Diallo forderte Conde sowohl 2010 als auch 2015 erfolglos heraus, bei Wahlen sind seine Parteiaktivisten ...

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von ' dominieren ' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache.

dict.cc | Übersetzungen für ' von Männern dominiert ' im Englisch-Deutsch-Wörterbuch, mit echten Sprachaufnahmen, Illustrationen, Beugungsformen von Männern dominiert in anderen Sprachen: Deutsch - Englisch.

"Endless Conflict"

"Sie verbringen ihre Zeit damit, sich gegenseitig anzugreifen", sagte Traoré. "Wir haben diesen endlosen Konflikt zwischen den beiden großen Männern wirklich satt. Es ist Zeit, dass sie in Rente gehen. "

Conde gewann die Abstimmung 2010 unter einer Übergangsregierung, die nach einem Attentat eingesetzt wurde, bei dem die damalige Militärführerin Moussa Dadis Camara außer Gefecht gesetzt wurde. Diese Wahl wurde als Rückkehr zur Demokratie gefeiert, nachdem Jahrzehnte starker Männer die Wirtschaft entkernt und die meisten staatlichen Institutionen untergraben hatten. Ein darauffolgender Bergbauboom hat den Armen jedoch nur wenige Vorteile gebracht, und Streiks und Proteste haben in den letzten Jahren Dutzende Tote gefordert.

"Wie wir hier sagen, kann man kein Wachstum essen", sagte Traoré. „Die Menschen müssen essen, zur Schule gehen, einen Job bekommen und Zugang zu medizinischer Versorgung haben. Wir können mit dem Geld auskommen, das wir verdienen, unser Staatshaushalt ist ausreichend. Wir müssen es nur gerechter ausgeben. “

Weitere Artikel dieser Art finden Sie unter bloomberg.com.

© 2020 Bloomberg L.P.

Starke Polizeipräsenz in Guineas Hauptstadt als Vermittler .
Internationale Gesandte trafen sich am Montag mit Guineas führendem Oppositionspolitiker und Regierungsbeamten, um die umstrittenen Wahlen des Landes inmitten erhöhter Sicherheit in der unruhigen Hauptstadt zu besprechen. © JOHN WESSELS Der selbsternannte Sieg des Oppositionsführers Cellou Dalein Diallo bei den Präsidentschaftswahlen in Guinea am 18.

usr: 1
Das ist interessant!