Sport Die meisten "Swing-Wähler", die bei Trump bleiben, machen ihn nicht für COVID verantwortlich.

08:35  16 oktober  2020
08:35  16 oktober  2020 Quelle:   washingtonexaminer.com

Biden oder Trump?: Die wichtigsten 20 Fragen und Antworten zur US-Wahl

  Biden oder Trump?: Die wichtigsten 20 Fragen und Antworten zur US-Wahl US-Wahl

Bei den meisten Fragen wich Trump aus, griff zu abgedroschenen Phrasen und offensichtlichen Lügen Er machte erneut die Familien gefallener Soldaten für seine Infektion verantwortlich ("Die fassten Er kritisierte Trump dafür, die Risiken von Covid -19 herunterzuspielen: " Er sagte, er habe

Und so lässt sich bereits konstatieren: Sollte Trump Texas oder Florida nicht gewinnen, wäre die Wahl für ihn so gut wie verloren. Aufgrund der Covid -19-Pandemie haben bereits jetzt über eine Million Wähler dort einen Briefwahlzettel beantragt, bei der letzten Präsidentschaftswahl waren es lediglich

Eine sechsmonatige Umfrage unter den "Swing-Wählern" auf dem Schlachtfeld, die sich 2012 für Barack Obama und 2016 für Präsident Trump entschieden haben, hat ergeben, dass die meisten dies nicht tun Ich habe nur vor, beim Republikaner zu bleiben, aber ich erwarte, dass er mit großem Abstand wiedergewählt wird.

Mike Pence, Donald Trump, Anthony S. Fauci standing next to a man in a suit and tie © Bereitgestellt von Washington Examiner

Insgesamt ergab die Umfrage, dass 68% der in Minnesota, Ohio, Pennsylvania, Michigan und Wisconsin befragten Swing-Wähler für Trump stimmen. Sie glauben, dass er gute Arbeit mit der Wirtschaft geleistet hat und „hart arbeitet“, um die Coronavirus-Krise zu beenden.

„Racing Point klar schneller“ - McLaren kündigt weitere Upgrades an

  „Racing Point klar schneller“ - McLaren kündigt weitere Upgrades an Ausnahmetalent Florian Wirtz von Bayer Leverkusen wird wohl zum jüngsten U21-Nationalspieler der deutschen Verbandsgeschichte aufsteigen.

Schild bei Wahlkampf-Veranstaltung: " Trumps Covid -Superspreader-Event". "Ich hatte Gliederschmerzen, Husten und Kopfschmerzen, und ich habe mich die meiste Zeit extrem „ Wähler brauchen sich keine Sorge über eine Ansteckung mit Covid -19 über die Wahlpapiere machen “

Wegen seiner Covid -19-Erkrankung wurde er drei Tage lang in einem Militärkrankenhaus behandelt. Seit Montag vergangener Woche befindet er sich wieder Der amtierende Präsident Donald Trump kandidiert für eine zweite Amtszeit und wird gegen den demokratischen Kandidaten Joe Biden antreten.

chart, bar chart: Many swing voters, former Obama supporters who voted for Donald Trump, are sticking with Trump. Survey from Engagious/Schlesinger Group swing voter project. © Zur Verfügung gestellt von Washington Examiner Viele Swing-Wähler, ehemalige Obama-Anhänger, die für Donald Trump gestimmt haben, bleiben bei Trump. Umfrage aus dem Swing-Voter-Projekt der Engagious / Schlesinger Group.

Das „Swing Voter Project“ von Engagious, einem Partner des in Secrets häufig vorgestellten „Back to Normal Barometer“, und die Schlesinger Group stellten fest, dass Swingwähler erwarten, dass Trump die Wiederwahl gewinnt.

Und vor allem, während die Medien die Schuld für das wachsende Coronavirus auf den Schreibtisch des Präsidenten gelegt haben, sind Swing-Wähler weitaus verzeihender und geben ihm die Ehre, dagegen anzukämpfen.

"Die Kritik an der Pandemie von Präsident Trump ist zu einem Kernstück der Biden-Kampagne geworden. Die meisten unserer Swing-Wähler machen den Präsidenten jedoch nicht für die negativen Auswirkungen des Coronavirus verantwortlich. Sie glauben, dass dies eine beispiellose Situation ist, und Präsident Trump tut das Beste, was er kann und wie jeder andere Präsident auf Anraten von Experten “, heißt es in der Umfrage, die Secrets zur Verfügung gestellt wurde.

NFL: Power Ranking: Neue Favoriten und zwei Katastrophen in New York

  NFL: Power Ranking: Neue Favoriten und zwei Katastrophen in New York Das erste Saisonviertel ist gespielt - nach monatelangen Offseason-Spekulationen zeigen die Teams endlich ihr wahres Gesicht. Im ersten Power Ranking der neuen Saison zieht SPOX-Redakteur Adrian Franke das Zwischenfazit: Wer kann bislang überraschen? Wer enttäuscht? Wo sind die Titelkandidaten - und für welche Fans geht es schon jetzt um einen hohen Draft-Pick? © Bereitgestellt von SPOX SPOX blickt im 4-Wochen-Takt auf die gesamte Liga - im Power Ranking! NFL Power Ranking nach Woche 432. New York Jets (0-4)Platzierung vor Saisonstart: 31.

Eine Maske trägt er nicht . Keine zwei Wochen nach seinem angeblich ersten positiven Corona-Test ist der 74-Jährige wieder da. Am Montagabend zeigte sich US-Präsident Donald Trump bei seiner ersten Wahlkampfveranstaltung seit der Infektion mit SARS-CoV-2 energisch.

Suche. COVID -19. Infizierte: Genesene: Tote: JHU CSSE. Weißrusslands Präsident Alexander Lukaschenko hat äußere Kräfte für die gegenwärtigen innerpolitischen Ereignisse in seinem Land verantwortlich gemacht .

"Es ist bemerkenswert, dass viele von ihnen, obwohl fast die Hälfte unserer Obama-Trump-Wähler" jetzt weniger zuversichtlich "oder" immer noch nicht zuversichtlich "ist, ohnehin planen, für Präsident Trump zu stimmen. Sie glauben im Allgemeinen, dass er hart daran arbeitet, das Problem zu lösen Problem und die Coronavirus-Situation ist nicht seine Schuld. Sie glauben, dass es unserem Land vor der Pandemie gut ging ", heißt es in der Umfrage.

Und die meisten denken, dass sie unter Trump besser dran sind. „Die gute Nachricht für die Trump-Kampagne ist, dass die Swing-Wähler dem Präsidenten die starke Wirtschaftspandemie zuschreiben. Trotz der Auswirkungen der Pandemie auf ihr Leben sagen die meisten, dass es ihnen jetzt besser geht als vor vier Jahren. Er ist wie kein anderer Politiker, den sie in ihrem Leben erlebt haben, und sie glauben, dass er hart arbeitet und sich für unser Land einsetzt “, heißt es in der Analyse.

Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst

  Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Die Last, die Mick Schumacher aufgrund seines berühmten Vaters aushalten muss, ist groß. Doch vor seinem Formel-1-Debüt lernt der Youngster damit umzugehen. © Bereitgestellt von sport1.de Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Er ist schneller als jeder Gegner: der berühmte Nachname, in dessen Windschatten er sich immer wieder ansaugt, doch überholen kann er ihn nicht. S-C-H-U-M-A-C-H-E-R. Oder wie ihn die Briten mit extremem Respekt, ja sogar mit mehr Furcht als Liebe aussprechen: S-H-O-E-M-A-K-E-R.Irgendwann hat Mick Schumacher (21) beschlossen, es aufzugeben, der Legende davonzufahren.

Aufgrund der COVID -19-Pandemie wird vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in eine Vielzahl an Ländern derzeit gewarnt. Eine Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen gilt grundsätzlich weiterhin für alle Länder, die von der Bundesregierung als Risikogebiet eingestuft sind.

Daraus ergäben sich Anreize, sich bei der Vielzahl marktgängiger Tests von gleichfalls privaten Auch das von US-Präsident Donald Trump entsandte Krankenhausschiff sei nahezu leer geblieben . Für jeden COVID -Toten, selbst wenn man die aufgeblasenen Daten nimmt, gibt es mindestens drei

Während der Bericht eine gute Nachricht für die Trump-Kampagne ist, zeigen andere Umfragen, dass er all diese Obama-zu-Trump-Swing-Wähler brauchen könnte, um wieder zu gewinnen, und er hat sie nicht.

Aber die Situation für den Präsidenten verbessert sich, und die Swing-Wähler zeigen einen größeren Respekt und eine größere Nähe zur GOP als die Demokraten.

Während des einjährigen Projekts heißt es in dem Bericht: „Dieses Thema ist bei unseren Swing-Wählern wiederholt aufgetaucht. Im April haben unsere Swing-Wähler darüber nachgedacht, wie sich die beiden Parteien in der Trump-Ära verändert haben. Sie dachten, die Demokratische Partei sei schlimmer geworden. “ Dann fügte es hinzu: "Im Mai gaben unsere Swing-Wähler an, dass sie glauben, dass sich die Demokratische Partei in der Trump-Ära zum Schlechten gewendet hat." Und "Im August sagten uns unsere Swing-Wähler, warum sie glauben, dass die Republikanische Partei ihre Werte besser widerspiegelt."

Tags: Washington Secrets , 2020 Wahlen , Joe Biden , Barack Obama , Donald Trump

Originalautor: Paul Bedard

Original Ort: Die meisten Swing-Wähler bleiben bei Trump, nicht wahr? beschuldige ihn für COVID

Trumps Bilanz: Versprechen gehalten, Versprechen gebrochen .
Eine Mauer zu Mexiko, Obamacare abschaffen, Steuergeschenke für jeden, nicht golfen: Trumps wichtigste Wahlversprechen und was aus ihnen geworden ist.   © Getty Images Wahlkampf 2016: Trump-Unterstützer werben in Iowa für ihren Kandidaten. Versprechen gehalten, Versprechen gebrochenDonald Trump hat 2016 große Versprechen gemacht, um gewählt zu werden. Nach Daten der überparteilichen Faktencheck-Seite "Politifact.com" hat Trump etwa die Hälfte von ihnen nicht gehalten. Nun kandidiert er für eine zweite Amtszeit. Ein guter Grund zu prüfen, was aus elf seiner wichtigsten Versprechen geworden ist:1.

usr: 1
Das ist interessant!