Sport Pinot spielt die Chancen von Vuelta a España herunter, da die Rückenverletzung anhält.

01:01  20 oktober  2020
01:01  20 oktober  2020 Quelle:   cyclingnews.com

NFL: Power Ranking: Neue Favoriten und zwei Katastrophen in New York

  NFL: Power Ranking: Neue Favoriten und zwei Katastrophen in New York Das erste Saisonviertel ist gespielt - nach monatelangen Offseason-Spekulationen zeigen die Teams endlich ihr wahres Gesicht. Im ersten Power Ranking der neuen Saison zieht SPOX-Redakteur Adrian Franke das Zwischenfazit: Wer kann bislang überraschen? Wer enttäuscht? Wo sind die Titelkandidaten - und für welche Fans geht es schon jetzt um einen hohen Draft-Pick? © Bereitgestellt von SPOX SPOX blickt im 4-Wochen-Takt auf die gesamte Liga - im Power Ranking! NFL Power Ranking nach Woche 432. New York Jets (0-4)Platzierung vor Saisonstart: 31.

Die 73. Vuelta a España 2018 fand vom 25. August bis zum 16. September 2018 statt. Die zu den Grand Tours gehörende Rundfahrt war Teil der UCI WorldTour 2018. Gesamtsieger wurde Simon Yates (Mitchelton-Scott) mit einer konservativen Strategie.

Spanien - Rundfahrt auf der sechsten Etappe erfolgreich verteidigt. Der 28 Jahre alte Franzose erreichte das Ziel nach 155,7 Kilometern in San Javier zeitgleich mit dem Die als Mitfavoriten gestarteten Wilco Kelderman (Niederlande) und Thibaut Pinot (Frankreich) verloren fast 1:45 Minuten.

a close up of a man wearing a helmet: Team Groupama-FDJ rider France's Thibaut Pinot rides during the 13th stage of the 107th edition of the Tour de France cycling race 191 km between ChatelGuyon and Puy Mary on September 11 2020 Photo by Marco Bertorello AFP Photo by MARCO BERTORELLOAFP via Getty Images © Bereitgestellt von Cycling News Team Groupama-FDJ-Fahrer Frankreichs Thibaut Pinot fährt während der 13. Etappe der 107. Ausgabe des Radrennens Tour de France 191 km zwischen ChatelGuyon und Puy Mary am 11. September 2020 Foto von Marco Bertorello AFP Foto von MARCO BERTORELLOAFP über Getty Images

Thibaut Pinot hat gezeigt, dass er sich noch nicht vollständig von der Rückenverletzung erholt hat, die seine Tour de France behindert hat, und nähert sich daher der Vuelta a España ohne den Ehrgeiz, den Gesamttitel anzustreben.

Als der Franzose am Vorabend der Eröffnungsphase mit der Presse sprach, sagte er, er wolle die "Freude" am Rennen wieder entdecken und schlug vor, dass seine Zeit in Spanien sich auf die Jagd nach Etappensiegen und die Unterstützung des Groupama-FDJ -Teamkollegen konzentrieren würde David Gaudu .

Roglic ist fest entschlossen, Vuelta zu behalten, wenn Froome Ineos Kapitel

 Roglic ist fest entschlossen, Vuelta zu behalten, wenn Froome Ineos Kapitel schließt. Von Julien Pretot © Reuters / CHRISTOPHE ENA DATEI FOTO: Tour de France PARIS (Reuters) Er bereitet sich auf eine von COVID-19 bedrohte Vuelta a Espana vor, als Chris Froome sich nach elf Jahren mit dem britischen Team von Ineos-Grenadiers verabschiedet.

Die Spanien - Rundfahrt hat einige Stars angelockt, die Etappen sind schwieriger als bei der Tour de France. Dennoch kommt die Vuelta nicht aus dem Wahrnehmungsloch. Und Nairo Quintana ist erpicht darauf, nicht schon wieder eine Saison ohne Sieg bei einer großen Rundfahrt zu beenden.

August beginnende Spanien - Rundfahrt bestreiten können. "Der Fokus liegt derzeit auf einer vollständigen Genesung, und die Vuelta kommt zu früh“, wurde der Sprecher zitiert. Damit ist auch fraglich, ob Dumoulin in dieser Saison überhaupt noch einmal zum Einsatz kommen wird.

Pinot erlitt gleich zu Beginn der Tour eine Rückenverletzung, als er stürzte und ein anderer Fahrer in seinen Rücken ritt. Bei den Pyrenäen am Ende der ersten Woche war klar, dass er keinen Wettbewerb mehr mit gelben Trikots hatte, obwohl er sich weiter nach Paris kämpfte.

Der 30-Jährige ist seitdem nicht mehr gefahren, aber obwohl er anfänglich nur ungern in die Vuelta zu gehen schien, schien er motiviert zu sein, etwas aus seiner Saison herauszuholen.

"Seit der Tour hat sich mein Rücken nicht zu 100 Prozent erholt. Das ist die leichte Unsicherheit, die ich in die Vuelta habe. Wir werden sehen. Ich hoffe, es geht in die richtige Richtung. Auf jeden Fall ist es besser als bei die Tour, aber ich kann nicht sagen, dass es 100 Prozent ist ", sagte Pinot.

Richard Carapaz optimistisch über die Ambitionen von Vuelta a España

 Richard Carapaz optimistisch über die Ambitionen von Vuelta a España Als Richard Carapaz am Montag behauptete, "es war eine sehr seltsame Saison", kann der Ineos Grenadiers -Fahrer aus eigener Erfahrung sprechen. © Bereitgestellt von Cycling News null Carapaz wechselte im Januar von Movistar zu Ineos Grenadiers und absolvierte ein Rennen, die Tour Colombia, bevor er in Ecuador eine fast sechsmonatige Sperre erlebte und sich dann einer massiv verschobenen Saison gegenübersah.

Dieser Artikel fasst die Etappen der Vuelta a España 2011 zusammen. am 20. August in Benidorm (13,5 km; MZF). Den Auftakt der 66. Vuelta a España bildete Mannschaftszeitfahren, das in Benidorm ausgetragen wurde.

Dort spielt er jetzt in der Bundesligamannschaft Ratiopharm Ulm. Für die ersten Tage hat er seinen Bruder und Freunde mitgebracht. So können sie die Stadt erst einmal zusammen kennenlernen.

"Ich wollte hier sein. Nach einer Weile wusste ich, dass ich am Anfang vielleicht nicht zu 100 Prozent bin, aber ich hoffe immer noch, eine gute Vuelta zu haben. Ich möchte das Jahr bei der Tour nicht beenden und Ich hoffe, die Vuelta kann mich wieder auf den richtigen Weg bringen und mir in den Winter helfen. Ich zähle auf die Vuelta, um mir den Genuss zu geben, den ich seit einiger Zeit nicht mehr hatte. " Es wurde erwartet, dass

Pinot auf den 18 Etappen dieser einzigartigen Vuelta in der Spätsaison um den Gesamttitel kämpfen würde. Es war ihm jedoch klar, dass eine konzertierte GC-Herausforderung nicht in seinem Kopf war.

"Es ist das erste Mal, dass ich zu einer Grand Tour komme, ohne an GC zu denken", sagte er. "Ich hoffe, meine Empfindungen wiederzuentdecken und im Laufe der Tage eine Form zu finden, denn zwischen meiner Müdigkeit von der Tour, dem schlechten Wetter und meinem Rücken, was bedeutete, dass ich keine großen Trainingsfahrten machen konnte, war meine Vorbereitung schwierig. Aber Ich bin auch hier, um David [Gaudu] zu helfen und meine Erfahrung einzubringen, wenn ich nicht zu 100 Prozent bin.

Roglic lässt die Niederlage bei der Tour de France hinter sich, als die Verteidigung von Vuelta a España beginnt.

 Roglic lässt die Niederlage bei der Tour de France hinter sich, als die Verteidigung von Vuelta a España beginnt. Einen Monat nach Tadej Pogačars kühnem Sieg bei der Tour de France hat sein Hauptopfer, Primož Roglič , die Chance sich darauf zu konzentrieren, seinen Vuelta einen España -Titel zu verteidigen und die Niederlage im September noch weiter hinter sich zu lassen.

Vor Start der Vuelta a España an diesem Samstag verneigt sich Spanien noch einmal vor dem Radprofi Alberto Contador – seine Doping-Vergangenheit spielt dabei Von Beginn an wusste Donald Trump um die Gefährlichkeit des Coronavirus. Doch er spielte die Seuche mit Vorsatz herunter.

Тренировочный вариант Яндекс.ЕГЭ по немецкому языку № 7 за 2016 год. Тренировочный вариант состоит из 29 заданий. Ответом может быть целое число, десятичная дробь (записывайте её через запятую, вот так: 2,5) или последовательность цифр (пишите без

"Es gibt sicher weniger Druck, aber wir sind als Team hier, um eine großartige Vuelta zu haben. Ich habe Vertrauen in David, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Warum nicht in der zweiten und dritten Woche nach Etappensiegen suchen? "

-Chance für Gaudu

Da Pinot seine eigene Fähigkeit, um das rote Trikot zu kämpfen, herunterspielt, gibt es für die ehemalige Tour de l 'ein Zeitfenster. Avenir-Champion David Gaudu.

Der 24-Jährige hatte einen beeindruckenden Start in seine Profikarriere und wurde als zukünftiger Grand-Tour-Anwärter angepriesen, aber seine dreiwöchigen Auftritte - bestehend aus den letzten drei Ausgaben der Tour de France - wurden bisher in Pinots Schatten verbracht.

Er spielte eine Schlüsselrolle, als Pinot kurz vor dem Gewinn der Tour 2019 stand - insbesondere auf dem Col du Tourmalet, der auch auf der 6. Etappe der Vuelta zu sehen ist -, wurde aber auf der diesjährigen zurückgehalten Tour durch Stürze vor dem Rennen und wie Pinot am Eröffnungstag.

"Ich denke, wir haben beide die gleiche Rolle. Wir wollen beide eine gute Vuelta haben. Es gibt viele Phasen, die zu uns passen und von morgen an beginnen ", sagte Gaudu.

" Anführer zu sein, bedeutet für mich keinen großen Druck. Ich hatte die Möglichkeit, meine Karte in mehreren einwöchigen Rennen zu spielen, und ich versuche, dies auf die gleiche Weise anzugehen.

"Morgen hoffe ich schon, mit den Besten da oben zu sein. Das Ziel passt zu den Kletterern. Danach hoffe ich, das Rennen Tag für Tag auf natürliche Weise zu entdecken und die Etappen einzeln zu absolvieren. Wenn wir Sehen Sie, wir sind oben auf GC, das ist großartig, aber wenn nicht, können wir uns die Etappen ansehen. Im Moment denke ich jedoch über die erste Etappe nach und wir werden sie von dort aus übernehmen ", sagte der junge Franzose.

Radfahren: Pinot verlässt Vuelta vor der dritten Etappe .
(Reuters) - Der französische Fahrer Thibaut Pinot hat die Vuelta a Espana nach nur zwei Etappen verlassen, sagte sein Team am Donnerstag. © Reuters / MARCO BERTORELLO Tour de France Pinot hat sich nicht von der Rückenverletzung erholt, die seine Chancen bei der Tour de France im letzten Monat verkürzt hat.

usr: 0
Das ist interessant!