Sport Boykottiert Hummerimporte, die nicht von Mi'kmaq-Fischern gefangen wurden, sagt die Versammlung der First Nations.

23:41  21 oktober  2020
23:41  21 oktober  2020 Quelle:   cbc.ca

NFL: Power Ranking: Neue Favoriten und zwei Katastrophen in New York

  NFL: Power Ranking: Neue Favoriten und zwei Katastrophen in New York Das erste Saisonviertel ist gespielt - nach monatelangen Offseason-Spekulationen zeigen die Teams endlich ihr wahres Gesicht. Im ersten Power Ranking der neuen Saison zieht SPOX-Redakteur Adrian Franke das Zwischenfazit: Wer kann bislang überraschen? Wer enttäuscht? Wo sind die Titelkandidaten - und für welche Fans geht es schon jetzt um einen hohen Draft-Pick? © Bereitgestellt von SPOX SPOX blickt im 4-Wochen-Takt auf die gesamte Liga - im Power Ranking! NFL Power Ranking nach Woche 432. New York Jets (0-4)Platzierung vor Saisonstart: 31.

a group of people standing in front of a building: An Indigenous drum song and prayer is held at the RCMP D Division on Portage Avenue in Winnipeg on Wednesday. © Marina von Stackelberg / CBC In der RCMP D Division in der Portage Avenue in Winnipeg findet am Mittwoch ein indigenes Trommellied und Gebet statt.

Kanadas First Nations fordern einen Boykott aller Importe von Seehummer und Hummerprodukten, die nicht von Mi'kmaq-Fischern geerntet werden.

Kevin Hart, der regionale Chef der Versammlung der Ersten Nationen in Manitoba, hat sich an die Europäische Union gewandt und sie aufgefordert, die gemäßigte Fischerei auf Lebensgrundlage in Mi'kmaw zu unterstützen.

"Die kanadischen Hummerexporte nach Europa belaufen sich auf etwa 175 Millionen US-Dollar pro Jahr. Ein europäischer Handelsboykott gegen nicht-indigene Hummer zur Unterstützung der Vertragsrechte der Mi'kmaq-Fischer würde im Einklang mit der Entschließung des Europäischen Parlaments stehen, die Rechte zu respektieren und zu unterstützen und persönliche Sicherheit der indigenen Bevölkerung ", sagte Hart.

Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst

  Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Die Last, die Mick Schumacher aufgrund seines berühmten Vaters aushalten muss, ist groß. Doch vor seinem Formel-1-Debüt lernt der Youngster damit umzugehen. © Bereitgestellt von sport1.de Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Er ist schneller als jeder Gegner: der berühmte Nachname, in dessen Windschatten er sich immer wieder ansaugt, doch überholen kann er ihn nicht. S-C-H-U-M-A-C-H-E-R. Oder wie ihn die Briten mit extremem Respekt, ja sogar mit mehr Furcht als Liebe aussprechen: S-H-O-E-M-A-K-E-R.Irgendwann hat Mick Schumacher (21) beschlossen, es aufzugeben, der Legende davonzufahren.

"Ein europäischer Boykott nicht-indigener kanadischer Hummerimporte wird Kanada, Nova Scotia und den nicht-indigenen Fischern zeigen, dass es in Europa keine Toleranz für Gewalt gegen indigene Völker gibt."

a group of people riding horses on a city street: A horse spirit ride leaves the RCMP headquarters in Winnipeg for the Manitoba Legislative Building on Wednesday. © Trevor Brine / CBC Am Mittwoch verlässt eine Pferdegeistfahrt das RCMP-Hauptquartier in Winnipeg, um zum Manitoba Legislative Building zu gelangen.

Der Streit zwischen kommerziellen Hummerfischern und Mi'kmaq-Fischern hat im Südwesten von Nova Scotia zu Gewalt und Unruhen in geführt.

Eine wegweisende Entscheidung des Obersten Gerichtshofs von 1999 bestätigte das Recht der Menschen der First Nations an der kanadischen Ostküste, einen "moderaten Lebensunterhalt" durch Fischerei zu verdienen, obwohl dieser Begriff nie definiert wurde.

Lakers vergessen Spieler nach Kabinen-Party

  Lakers vergessen Spieler nach Kabinen-Party Die Lakers gewinnen den NBA-Titel. Nach der anschließenden Kabinen-Party wird ein Spieler vergessen. Dieser muss seine Kollegen via Social Media auffordern, umzudrehen. © Bereitgestellt von sport1.de Lakers vergessen Spieler nach Kabinen-Party Schaut man sich die Saison der Los Angeles Lakers an, ist Quinn Cook niemand, der sonderlich aufgefallen ist.Der Point Guard spielte kaum: Lediglich fünf Einsätze in Playoff-Spielen und ein Kurzeinsatz von 1:32 Minuten gegen die Miami Heat in den Finals hat er auf seinem Konto.

Kommerzielle Fischer, die behaupten, die Fischerei sei illegal, haben ihre Aktivitäten zurückgedrängt. Einrichtungen, in denen von Mi'kmaq-Fischern

gefangener Hummer gelagert wird, zielen auf ab und zerstören ihn.

Harts Kommentare wurden in einer Pressemitteilung am Mittwochnachmittag abgegeben, als indigene Führer in Manitoba den RCMP verurteilten, weil er nicht genug getan hatte, um den Frieden zwischen den beiden Gruppen aufrechtzuerhalten.

a group of people walking down the street: Manitoba Indigenous leaders walk along Portage Avenue to the legislative building. © Trevor Brine / CBC Manitoba Indigene Führer gehen die Portage Avenue entlang zum Legislativgebäude. Ein Trommellied und ein Gebet in der RCMP D Division in der Portage Avenue in Winnipeg gingen am Mittwoch einem zeremoniellen Ausritt zum Manitoba Legislative Building voraus, wo sich die indigenen Führer versammelten, um Solidarität mit den Mi'kmaq-Fischern zu zeigen.

"Ich möchte unseren Freunden und Verwandten, unseren Brüdern und Schwestern an der Ostküste eine Nachricht senden. Ich möchte, dass Sie wissen, dass Sie in unseren Gedanken sind", sagte Arlen Dumas, Grand Chief der Versammlung der Manitoba-Chefs, während eines Facebook Live-Event vor dem Treffen im RCMP-Gebäude.

Bellegarde sagt, dass im Hummerstreit vor der Arbeit Ruhe erforderlich ist, um das Schlüsselrecht zu definieren.

 Bellegarde sagt, dass im Hummerstreit vor der Arbeit Ruhe erforderlich ist, um das Schlüsselrecht zu definieren. Nationaler Chef der Versammlung der First Nations Perry Bellegarde sagt, dass noch daran gearbeitet werden muss, das Vertragsrecht der Mi'kmaq Hummer -Fischer zu definieren Um in einem sich verschärfenden Streit mit nicht-indigenen Fischern nach einem "moderaten Lebensunterhalt" zu fischen, muss der erste Schritt darin bestehen, die eskalierenden Spannungen abzukühlen. Perry Bellegarde, Nationalchef der Versammlung der First Nations, nimmt am Dienstag, dem 7.

"Wir werden dieses Problem vertiefen, wir werden es vorbringen. Es muss eine sinnvolle Diskussion und Unterhaltung geben."

a man in a boat on a body of water: A landmark 1999 Supreme Court decision affirmed the right of First Nations people on Canada's East Coast to earn a 'moderate livelihood' from fishing, but that term has never been defined. © CBC Eine wegweisende Entscheidung des Obersten Gerichtshofs von 1999 bestätigte das Recht der First Nations an der kanadischen Ostküste, durch Fischerei einen „moderaten Lebensunterhalt“ zu verdienen, aber dieser Begriff wurde nie definiert. Die Facebook-Veranstaltung mit dem Titel "Das erbärmliche Scheitern der Bundesregierung: Fischereirechte der First Nation diskutiert" beinhaltete auch Senator Murray Sinclair, der kritisch über den mangelnden Schutz des RCMP für die Mi'kmaq sprach.

Er sagte, Videos zeigten gewalttätiges, rassistisches Verhalten der kommerziellen Fischer gegen Mi'kmaq-Leute, während RCMP bereit stand.

"Wenn wir eine Nation von Gesetzen sind, dann ist das höchste Gesetz in diesem Land die Verfassung, und unsere Verfassung erkennt das Vertragsrecht des Mi'kmaq-Volkes an und bekräftigt es, sich gemäß seinen Fischereirechten gemäß diesen Verträgen zu verhalten." sagte Sinclair, ein ehemaliger Richter, der Vorsitzender der Wahrheits- und Versöhnungskommission war.

Sinclair sagte, er habe auch seine Enttäuschung in Nachrichten an Premierminister Justin Trudeau und den RCMP zum Ausdruck gebracht.

NFL: Power Ranking: Der tiefe Fall der Patriots - 49ers am Scheideweg .
Die NFL-Saison steht an der Halbzeitmarke - Zeit für das zweite Zwischenfazit! SPOX-Redakteur Adrian Franke sortiert die 32 Teams nach den ersten acht Spieltagen ein. Mit einem vertrauten Blick im Keller und neuen Kandidaten in der Spitzengruppe. © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke zieht sein Zwischenfazit: Das Power Ranking nach Woche 8. NFL Power Ranking nach Woche 832. New York Jets (0-8)Platzierung nach Woche 4: 32.

usr: 1
Das ist interessant!