Sport Mehr als die Hälfte der kleinen europäischen Unternehmen befürchtet die Schließung: McKinsey

10:40  22 oktober  2020
10:40  22 oktober  2020 Quelle:   aljazeera.com

Asset-Management: So viel verdienen die profitabelsten Vermögensverwalter

  Asset-Management: So viel verdienen die profitabelsten Vermögensverwalter Asset-Management: So viel verdienen die profitabelsten VermögensverwalterDen Geldverwaltern geht es hervorragend. Ihr Geschäft ist höchst rentabel, wie exklusive Zahlen zeigen, die dem Handelsblatt vorliegen. Die Branche profitiert außerordentlich vom scheinbar unendlichen Börsenboom und hohen Margen für das verwaltete Kapital. Tatsächlich gibt es nur ein lukrativeres Geschäftsmodell, und das heißt Immobilien. Allerdings: Einer breiteren Öffentlichkeit ist das praktisch unbekannt.

Derweil wird der McKinsey -Skandal von Verantwortlichen verharmlost, obwohl mehrstellige Millionenbeträge unrechtmäßig ausgegeben wurden. Im Bundeshaushalt für 2019 ist der Rüstungsetat erneut und noch stärker als geplant angewachsen.

Der alte "Rote Bär" ist mehr als eine Wirtschaft. Er ist eine Art Museum. November 1944, als britische Flugzeuge Freiburg in Schutt und Asche legten. Zwei Wunder ereigneten sich an diesem schrecklichen Tag: Wo ringsherum alles zur Trümmerwüste wurde, blieb ein Gebäude unbeschädigt

Mehr als die Hälfte der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die zusammen zwei Drittel der europäischen Arbeitnehmer beschäftigen, befürchten ihr Überleben in den kommenden 12 Monaten Laut einer Umfrage der Unternehmensberatung McKinsey vom Donnerstag.

a group of people standing around a table: State measures across the region have kept thousands of struggling businesses afloat, but some are being wound down [File: Guglielmo Mangiapane] © Staatliche Maßnahmen in der Region haben Tausende von Unternehmen in Schwierigkeiten über Wasser gehalten, aber einige sind b ... Staatliche Maßnahmen in der Region haben Tausende von Unternehmen in Schwierigkeiten am Leben erhalten, aber einige werden abgewickelt [Datei: Guglielmo Mangiapane]

The Die Umfrage wurde im August durchgeführt, bevor die derzeitige Zunahme von Coronavirus-Fällen in ganz Europa die Regierungen dazu zwingt, neue Aktivitätsbeschränkungen aufzuerlegen, und Spekulationen über neue nationale Sperren hervorruft.

NFL-Ranking: Brady kommt in Fahrt - Topteam strauchelt

  NFL-Ranking: Brady kommt in Fahrt - Topteam strauchelt Champion Kansas City marschiert, Tom Brady kommt mit den Bucs ins Laufen, die Saints und Patriots haben Probleme: Das SPORT1-Power-Ranking zur NFL. © Bereitgestellt von sport1.de NFL-Ranking: Brady kommt in Fahrt - Topteam strauchelt 32.

Hier gibt es kleine enge Gassen und breite Plätze. Das Zentrum der Bonner Fußgängerzone ist der alte Marktplatz. Auf den Straßen und Plätzen der Bonner Fußgängerzone spielen Musikanten. B. Die Schule beginnt in vielen europäischen Ländern im August oder im September.

Das ist der wichtigste Bestandteil für Raketen und Böller. Wer als erster _____WISSEN_ hat, wie man Schießpulver machen kann, ist nicht ganz sicher. Wahrscheinlich waren es aber die Chinesen. Die Feuerwerke sollten aber nicht immer Spaß bringen, sondern wurden auch im Krieg

Die Ergebnisse kommen als Warnungen vor einer drohenden Welle von Unternehmensinsolvenzen und als der Internationale Währungsfonds (IWF) und andere fordern die Regierungen der Region auf, die staatliche Unterstützung zu verstärken, um Unternehmen bei der Bewältigung der Coronavirus-Pandemie zu helfen.

Die McKinsey-Umfrage unter mehr als 2.200 Unternehmen in fünf Ländern - Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien - ergab, dass 55 Prozent voraussichtlich bis September nächsten Jahres schließen werden, wenn ihre Umsätze auf dem aktuellen Niveau bleiben.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sollte jedes zehnte KMU innerhalb von sechs Monaten Insolvenz anmelden.

„Dies ist eine erhebliche Belastung für den Finanzsektor“, sagte der Co-Autor des Berichts, Zdravko Mladenov, über nur eine der Folgen einer solchen Entwicklung, die auch zu einem Anstieg der Arbeitslosenzahlen führen und breitere Investitionen in die Wirtschaft behindern würde. Von Reuters im vergangenen Monat befragte

Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst

  Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Die Last, die Mick Schumacher aufgrund seines berühmten Vaters aushalten muss, ist groß. Doch vor seinem Formel-1-Debüt lernt der Youngster damit umzugehen. © Bereitgestellt von sport1.de Für Mick Schumacher wird es jetzt ernst Er ist schneller als jeder Gegner: der berühmte Nachname, in dessen Windschatten er sich immer wieder ansaugt, doch überholen kann er ihn nicht. S-C-H-U-M-A-C-H-E-R. Oder wie ihn die Briten mit extremem Respekt, ja sogar mit mehr Furcht als Liebe aussprechen: S-H-O-E-M-A-K-E-R.Irgendwann hat Mick Schumacher (21) beschlossen, es aufzugeben, der Legende davonzufahren.

c) ist produktiver als die der Schulbücher. „ Als wir den Eltern unserer Schüler, die bereits mehrere Jahre bei uns auf der Schule waren, erklärt haben, dass wir ab dem nächsten Schuljahr gemeinsamen Unterricht einführen wurden, waren die Reaktionen sehr durchwachsen“, erinnert sich Michalk.

Mit Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld können auch kleinere Unternehmen – etwa Dienstleister, Agenturen oder Handwerksbetriebe – eine Geschäftskrise überbrücken. Mit aktuellen Hinweisen zur Beantragung von Kurzarbeit während der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Wirtschaftskrise.

-Ökonomen prognostizierten, dass die Wirtschaft des Euroraums im nächsten Jahr nach einem Rückgang von rund 8 Prozent in diesem Jahr nur um 5,5 Prozent wachsen würde, warnten jedoch davor, dass selbst eine uneinheitliche Erholung für eine weitere Ausbreitung des Virus anfällig sei.

-KMU sind Unternehmen mit 250 oder weniger Mitarbeitern.

In Europa beschäftigen sie mehr als 90 Millionen Menschen, sind jedoch aufgrund ihrer geringen Größe anfällig für Cashflow-Krisen. In Spanien beispielsweise beschäftigen 83 Prozent der 85.000 Unternehmen, die seit Februar zusammengebrochen sind, weniger als fünf Arbeitnehmer.

„Was auch immer es braucht“

Staatliche Maßnahmen in der gesamten Region, die von Insolvenzmoratorien bis hin zu Kreditrückzahlungsferien reichen, haben bisher Tausende von Unternehmen in Schwierigkeiten am Leben erhalten. Da diese Maßnahmen in einigen Fällen eingestellt werden, warnen die deutsche Bundesbank und die Bank of England vor steigenden Insolvenzen.

"Die politischen Entscheidungsträger müssen alles tun, um die Pandemie und ihren wirtschaftlichen Schaden einzudämmen, und dürfen die Unterstützung nicht vorzeitig zurückziehen, um zu vermeiden, dass sich der Fehler der globalen Finanzkrise wiederholt", sagte der IWF diese Woche in seinem Blog.

„Für Unternehmen muss die Politik jetzt über die Liquiditätsunterstützung hinausgehen und sicherstellen, dass insolvente, aber lebensfähige Unternehmen im Geschäft bleiben können“, fügte er hinzu und verwies auf Maßnahmen zur Erleichterung der Umschuldung oder zur Bereitstellung von Eigenkapital für lebensfähige Unternehmen.

NFL: Power Ranking: Der tiefe Fall der Patriots - 49ers am Scheideweg .
Die NFL-Saison steht an der Halbzeitmarke - Zeit für das zweite Zwischenfazit! SPOX-Redakteur Adrian Franke sortiert die 32 Teams nach den ersten acht Spieltagen ein. Mit einem vertrauten Blick im Keller und neuen Kandidaten in der Spitzengruppe. © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke zieht sein Zwischenfazit: Das Power Ranking nach Woche 8. NFL Power Ranking nach Woche 832. New York Jets (0-8)Platzierung nach Woche 4: 32.

usr: 8
Das ist interessant!