Sport Kannibalen lockten Opfer zur Kastration in die Hütte in Oklahoma Woods: Sheriff

16:35  22 oktober  2020
16:35  22 oktober  2020 Quelle:   thedailybeast.com

Tiger Woods hat bei der Verfolgung des FedEx Cup bei der BMW Championship

 Tiger Woods hat bei der Verfolgung des FedEx Cup bei der BMW Championship OLYMPIA FIELDS, IL, zwei Probleme. Die schwierige Aufgabe für Tiger Woods ist zweifach. © Bereitgestellt von Golfweek Tiger Woods schaut vom 11. Grün während der letzten Runde des Northern Trust bei TPC Boston am 23. August 2020 in Norton, Massachusetts One zu. Wahrscheinlich muss er diese Woche im BMW Vierter oder besser werden Die Meisterschaft wird für das Finale der FedEx Cup Playoffs zur Tour Championship der nächsten Woche im East Lake Golf Club in Atlanta vorrücken.

a man standing in front of a building: LeFlore County Sheriff Office Handout © Bereitgestellt von The Daily Beast Handout des Sheriff-Büros von LeFlore County Kabine durch eine Online-Werbung für Rabatt Geschlechtsumwandlung Chirurgie. Bob Lee Allen (53) und Thomas Evans Gates (42) wurden am Mittwoch offiziell angeklagt, nachdem die Hoden des Mannes in einem Gefrierschrank im Schlafzimmer der Kabine gefunden worden waren. Laut Rodney Derryberry, Sheriff von Le Flore County, waren sie seit dem 15. Oktober in Haft, nachdem sie versucht hatten, ihr mutmaßliches Opfer in einem örtlichen Krankenhaus zu besuchen.

Laut der Zeitung The Oklahoman sind sie einer Verschwörung ausgesetzt, um nicht lizenzierte Operationen durchzuführen, nicht lizenzierte Operationen durchzuführen, zu verstümmeln sowie Angriffe und Batterien mit einer gefährlichen Waffe durchzuführen. Sie sehen sich zusätzlichen Vergehenszählungen gegenüber, wenn sie geerntete Körperteile und drogenbedingte Anklagen nicht begraben. Die Kaution wurde jeweils auf 295.000 US-Dollar festgesetzt.

Eine Rückkehr nach Sherwood für Tiger, Mickelson, aber nur wenige andere

 Eine Rückkehr nach Sherwood für Tiger, Mickelson, aber nur wenige andere © Zur Verfügung gestellt von The Canadian Press Gratisgeld und eine schöne Zeit des Jahres mit den Ferien gleich um die Ecke. Nur nicht sehr viele von ihnen. In einem weiteren Zeichen einer jüngeren Generation auf der PGA Tour gehört Titelverteidiger Tiger Woods zu den nur 11 Spielern im 78-Mann-Feld für die Zozo-Meisterschaft in Sherwood, die am Design von Jack Nicklaus teilgenommen haben.

Sheriff Derryberry sprach mit Reportern und sagte, die grausame Entdeckung sei in der Region nicht üblich. "Ich kann nicht sagen, dass es Kult ist. Es ist etwas, das wir in meiner Karriere in diesem Teil des Landes noch nie erlebt haben “, sagte er. "Es ist eine Art Grenzaktivität ... Wir wissen, dass es viele Gerüchte gibt, aber derzeit besteht keine Gefahr für die Öffentlichkeit."

Der Sheriff sagte, das nicht genannte Opfer sei von Virginia nach Dallas geflogen und dann zur Hütte im Südosten von Oklahoma gefahren, nachdem es über eine Website mit Allen in Kontakt gekommen war, die Rabattkastrationen und Operationen zur Geschlechtsumwandlung anbot, die sich selbst als „die EunuchMaker und die EM-Crew. “ Berichten zufolge teilte

Ist Tigers 3-Holz-Wechsel in Vorbereitung auf ein November-Masters?

 Ist Tigers 3-Holz-Wechsel in Vorbereitung auf ein November-Masters? Tiger Woods hat diese Woche im Sherwood Country Club eine subtile Änderung der Ausrüstung vorgenommen, bevor er mit der Verteidigung der Zozo-Meisterschaft begann, und der Tausch wurde wahrscheinlich mit Blick auf die Masters durchgeführt. © Bereitgestellt von Golfweek Tiger Woods Woods spielte seit Anfang 2019 einen TaylorMade M5 3-Wood , aber diese Woche wurde dieser Club durch einen TaylorMade SIM 3-Wood ersetzt.

Allen dem Opfer mit, dass er über 15 Jahre Erfahrung in der Kastration und damit verbundenen Genitaloperationen verfügt, und warnte ihn, dass er die Operation für den „persönlichen Gebrauch“ auf Video aufzeichnet. Laut der von The Oklahoman gemeldeten eidesstattlichen Erklärung sagte Allen ihm, dass die Operation "ihn nichts kosten würde".

Das Opfer, das laut eidesstattlicher Erklärung in seinem Schambereich für das zweistündige Verfahren wach, aber betäubt war, teilte den Ermittlern mit, dass Allen die Operation an einem überdachten Esstisch durchgeführt habe und Gates ihm chirurgische Ausrüstung übergeben habe.

Nach der Operation teilte Allen dem jüngeren Mann mit, dass er beabsichtige, "die Teile zu konsumieren, und lachte, dass er ein Kannibale sei", so die eidesstattliche Erklärung. Das Opfer sagte dann, Allen habe ihm Geschichten von früheren Patienten erzählt, darunter einen Mann, den er "als verrückt bezeichnete", und sagte, er habe "den Mann offen gelassen, um über Nacht zu sterben".

Sanders, Hubbard führt Nr. 6 Oklahoma St. vorbei an Iowa St. 24-21

 Sanders, Hubbard führt Nr. 6 Oklahoma St. vorbei an Iowa St. 24-21 STILLWATER, Okla. - Spencer Sanders wartete lange auf diesen Moment. © Zur Verfügung gestellt von der kanadischen Presse Der zweite Quarterback des Staates Oklahoma ging für 235 Yards vorbei und lief für 71 und einen Touchdown bei seiner Rückkehr nach einer Verletzung. Die sechstplatzierten Cowboys besiegten am Samstag den Iowa State Nr. 17 mit 24: 21. Der Kanadier Chuba Hubbard lief 139 Yards und einen Touchdown.

Allen sagte auch, er habe sechs weitere Kunden für das gleiche Verfahren geplant und "hatte eine Gefriertruhe mit Körperteilen und zeigte ihm Bilder auf seinem Handy."

Nachdem das Opfer zu bluten begann, fuhr Allen ihn laut The Oklahoman ins Krankenhaus und sagte ihm: „Keine Leichenhalle. No E.R. ” und wies ihn an, den Medizinern zu sagen, dass er es sich selbst angetan habe.

Lokale Beamte wurden vom Krankenhaus alarmiert und dann Allen und Gates und die Gefriertruhe mit den Hoden aufgespürt.

Der Vorfall ähnelt einem Vorfall von 2019 in Flint, Michigan, der ebenfalls Nachrichten bringt. Am Mittwoch wurde der 51-jährige Mark Latunski wegen angeblicher Ermordung, Verstümmelung und Verzehrs der Hoden seines 25-jährigen Grindr-Dates im vergangenen Dezember für vor Gericht gestellt.

Lesen Sie mehr bei The Daily Beast.

Big 12 ist wahrscheinlich bereits aus dem Wettbewerb um den Playoff-Platz .
The Big 12 hat es bis November geschafft, wobei jedes Team mindestens zur Hälfte seines reduzierten regulären Saisonplans den fünfmaligen Titelverteidiger Oklahoma endlich in Führung gebracht hat - und die Liga wahrscheinlich bereits aus dem Playoff-Wettbewerb. © Zur Verfügung gestellt von Associated Press Der Cheftrainer des Staates Oklahoma, Mike Gundy, zeigt einem Beamten während des letzten Viertels eines NCAA-College-Football-Spiels am Samstag, 24. Oktober 2020, in Stillwater, Okla.

usr: 3
Das ist interessant!