Sport Nach Trump-Kundgebungen sehen 5 Bezirke einen Anstieg der COVID-Fälle und NC-Gesundheitsbeamte befürchten, dass ihr Zustand der nächste sein könnte

18:50  23 oktober  2020
18:50  23 oktober  2020 Quelle:   newsweek.com

Citytrips und Stellplatz-Tipps - Top 20 Städtereisen 2020

  Citytrips und Stellplatz-Tipps - Top 20 Städtereisen 2020 Für spannende Städtereisen muss man das Land nicht verlassen. Das zeigt auch die Top 20, in der nur 5 Städte außerhalb Deutschlands liegen. Egal ob Kultur, Kunst oder Geschichte: Für jeden Wohnmobilisten ist etwas dabei. © Christiane Würtenberger, visitBerlin.de/Philip Koschel, TMB-Fotoarchiv: S. Lehmann, Y. Maecke, P. Ha... 1. Platz: Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin - Diesem Motto scheinen viele Touristen und Wohnmobilisten zu folgen.

In den Tagen nach den Kundgebungen von Präsident Donald Trump haben mindestens fünf Bezirke einen Anstieg der COVID-19-Fälle und der Gesundheit in North Carolina verzeichnet Beamte haben Bedenken geäußert, dass ihr Staat der nächste sein könnte.

Donald Trump standing in front of a crowd: President Donald Trump makes remarks to a crowd of several thousand rally goers at Gastonia Municipal Airport on October 21, 2020 in Gastonia, North Carolina. © Melissa Sue Gerrits / Getty Präsident Donald Trump äußert sich am 21. Oktober 2020 in Gastonia, North Carolina, vor mehreren tausend Rallyegängern am städtischen Flughafen Gastonia.

Am Mittwochabend strömten Tausende von Trump-Anhängern zum Gastonia Municipal Airport im Gaston County in North Carolina, um den Präsidenten bei seiner Rallye Make America Great Again sprechen zu hören. Bei der Veranstaltung wurde den Teilnehmern bei der Ankunft die Temperatur gemessen und das Tragen der Maske wurde empfohlen, jedoch nicht durchgesetzt.

Lakers vergessen Spieler nach Kabinen-Party

  Lakers vergessen Spieler nach Kabinen-Party Die Lakers gewinnen den NBA-Titel. Nach der anschließenden Kabinen-Party wird ein Spieler vergessen. Dieser muss seine Kollegen via Social Media auffordern, umzudrehen. © Bereitgestellt von sport1.de Lakers vergessen Spieler nach Kabinen-Party Schaut man sich die Saison der Los Angeles Lakers an, ist Quinn Cook niemand, der sonderlich aufgefallen ist.Der Point Guard spielte kaum: Lediglich fünf Einsätze in Playoff-Spielen und ein Kurzeinsatz von 1:32 Minuten gegen die Miami Heat in den Finals hat er auf seinem Konto.

Nur einen Tag nach der Kundgebung diskutierten Beamte aus Gaston County einen möglichen Anstieg der COVID-19-Fälle aufgrund des Ereignisses.

"Wir suchen nach einigen COVID-Fällen, die sich daraus ergeben. Es würde uns nicht überraschen, wenn dies der Fall wäre", sagte Adam Gaub, Public Information Officer von Gaston County, gegenüber WJZ-TV.

"Immer wenn sich so viele Menschen versammelt haben, sei es eine Kundgebung oder ein Sportereignis, ein religiöses Ereignis, spielt es keine Rolle, warum sie dort sind, Sie erhöhen Ihr Risiko, COVID zu verbreiten", sagte Gaub.

In einer E-Mail an Newsweek schrieb Gaub: "Ich kann sagen, dass wir in Fällen nach wichtigen Feiertagen - insbesondere am Memorial Day und am 4. Juli - etwa eine Woche nach diesen Feiertagen, an denen es solche gab, Spitzen gesehen haben mehr Leute versammeln sich in großen Gruppen und tun weniger beim Tragen von Masken und bei der sozialen Distanzierung. Das Gesundheitsamt bereitet sich vor, als ob wir nach diesem Ereignis einen ähnlichen Anstieg sehen würden. "

NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell

  NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell Die New York Jets entlassen Le'Veon Bell. Der Running Back enttäuscht mit seinen Leistungen und verärgert Headcoach Adam Gase. © Bereitgestellt von sport1.de NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell New York Jets haben Le'Veon Bell entlassen.Damit endet eine 19-monatige Zusammenarbeit, die von Enttäuschungen und leeren Versprechungen geprägt war. Der Running Back, der 2019 als Free Agent zu den Jets kam, hatte mit Trainer Adam Gase nie ein gutes Verhältnis. Gase sprach sich sogar von Anfang an gegen die Vertragsunterzeichnung aus.

Es gibt Präzedenzfälle für Gaubs Bedenken. Laut einer Analyse von USA Today gab es in fünf Landkreisen, in denen zwischen Mitte August und dem 19. Oktober Trump-Kundgebungen stattfanden, nach dem Ereignis eine Zunahme der Fälle des neuartigen Virus.

Zu diesen Landkreisen gehören Blue Earth County und Beltrami County in Minnesota; Lackawanna County und Dauphin County in Pennsylvania und Marathon County in Wisconsin. Der Analyse zufolge meldeten diese fünf Bezirke in den zwei Wochen nach den Kundgebungen des Präsidenten 1.500 neue COVID-19-Fälle.

Diese Kundgebungen bestanden aus mehr als drei Dutzend ähnlichen Ereignissen, die von der Trump-Kampagne in diesem Zeitraum durchgeführt wurden, und Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens haben gewarnt, dass es keinen endgültigen Beweis dafür gibt, dass die Kundgebungen mit einer Zunahme der Fälle verbunden sind, obwohl die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung besteht ist höher, was teilweise auf mangelnde soziale Distanzierung zurückzuführen ist und viele Teilnehmer keine Gesichtsbedeckungen tragen.

Trumps Bilanz: Versprechen gehalten, Versprechen gebrochen

  Trumps Bilanz: Versprechen gehalten, Versprechen gebrochen Eine Mauer zu Mexiko, Obamacare abschaffen, Steuergeschenke für jeden, nicht golfen: Trumps wichtigste Wahlversprechen und was aus ihnen geworden ist.   © Getty Images Wahlkampf 2016: Trump-Unterstützer werben in Iowa für ihren Kandidaten. Versprechen gehalten, Versprechen gebrochenDonald Trump hat 2016 große Versprechen gemacht, um gewählt zu werden. Nach Daten der überparteilichen Faktencheck-Seite "Politifact.com" hat Trump etwa die Hälfte von ihnen nicht gehalten. Nun kandidiert er für eine zweite Amtszeit. Ein guter Grund zu prüfen, was aus elf seiner wichtigsten Versprechen geworden ist:1.

"Gesundheitsexperten sagen, dass es ohne eine intensive Ausbruchsuntersuchung unmöglich ist, die Kundgebungen als direkte Infektionsquelle oder Ausbreitung der Gemeinschaft zu bestimmen", schrieb USA Today in ihrer Analyse und stellte gleichzeitig fest, dass die Kontaktverfolgung durch Gesundheitsabteilungen nur jemanden zeigen kann, der COVID entwickelt hat -19 war auf der Veranstaltung, aber nicht, dass die Veranstaltung die einzige Ursache war. Die heutige Analyse von

USA stellt außerdem fest, dass in vier der fünf aufgeführten Bezirke die Anzahl der Fälle in den 14 Tagen nach Trumps Kundgebung im Vergleich zum Bundesstaat schneller gestiegen ist.

Laut der Analyse verzeichnete Marathon County in den zwei Wochen nach der Rallye einen Anstieg der Fälle um 67,32 Prozent, während Wisconsin insgesamt einen Anstieg von 28,66 Prozent verzeichnete.

Darüber hinaus verzeichnete Beltrami County, wo Trump am 18. September eine Kundgebung abhielt, einen Anstieg von 34,50 Prozent, während Minnesota einen Anstieg von 14,25 Prozent verzeichnete. Am 17. August veranstaltete Trump eine Kundgebung in Blue Earth County, bei der die Fälle in den 14 Tagen danach um 24,55 Prozent zunahmen, während in Minnesota ein Anstieg von 14,79 Prozent zu verzeichnen war.

Ende August veranstaltete der Präsident auch eine Kundgebung im Lackawanna County. Laut der heutigen Analyse von USA verzeichnete der Landkreis in den folgenden Fällen einen Anstieg um 7,47 Prozent, während in Pennsylvania insgesamt ein Anstieg um 6,91 Prozent zu verzeichnen war.

Nach Trump-Kundgebungen sehen 5 Bezirke einen Anstieg der COVID-Fälle und NC-Gesundheitsbeamte befürchten, dass ihr Zustand der nächste sein könnte

 Nach Trump-Kundgebungen sehen 5 Bezirke einen Anstieg der COVID-Fälle und NC-Gesundheitsbeamte befürchten, dass ihr Zustand der nächste sein könnte In den Tagen nach den Kundgebungen von Präsident Donald Trump haben mindestens fünf Bezirke einen Anstieg der COVID-19-Fälle und der Gesundheit in North Carolina verzeichnet Beamte haben Bedenken geäußert, dass ihr Staat der nächste sein könnte. © Melissa Sue Gerrits / Getty Der Präsident von , Donald Trump, äußert sich am 21. Oktober 2020 in Gastonia, North Carolina, vor mehreren tausend Rallyegängern am städtischen Flughafen Gastonia.

Newsweek wandte sich an Trumps Kampagne für einen Kommentar, erhielt jedoch nicht rechtzeitig zur Veröffentlichung eine Antwort.

Starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Testversion

Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte .
29 Jahre ist es her, da schockte Superstar Magic Johnson die Welt. Aufgrund einer HIV-Erkrankung beschloss er, seine NBA-Karriere an den Nagel zu hängen. © Bereitgestellt von sport1.de Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte Earvin Johnson ist ein höflicher Mann.Sekunden, bevor er an diesem 7. November 1991 die Welt erschüttert, richtet "Magic" sich zu seinen vollen 2,06 Metern auf, er lächelt, nickt in die Runde und wünscht allen einen "schönen Nachmittag". Dann sagt der Basketball-Superstar: "Ich bin mit HIV infiziert und beende deswegen heute meine Karriere.

usr: 0
Das ist interessant!