Sport Klitschko versteigert letzten Kampfmantel - mit geheimer Prognose

01:30  08 dezember  2017
01:30  08 dezember  2017 Quelle:   afp.com

Bedeutung reiselustiger Senioren für Tourismusbranche wächst

  Bedeutung reiselustiger Senioren für Tourismusbranche wächst Senioren werden nach Einschätzung des Tourismusexperten Martin Lohnmann für die Reisebranche immer wichtiger. «Ältere Menschen sind heute flexibler, fitter und reisegewohnter als früher.» Das sagte der Geschäftsführer des Instituts für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa (NIT), Martin Lohmann. Nach Daten der «Reiseanalyse 2017» der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) unternahmen im vergangenen Jahr Berufstätige im Alter von 55 bis 64 Jahren 7,12 Millionen Urlaubsreisen. Rentner zwischen 65 und 74 Jahre kamen auf 8,65 Millionen Trips.

Wladimir Klitschko versteigert seinen letzten Kampfmantel . Eingenäht in den Mantel ist ein USB-Stick, auf dem Klitschko Tage zuvor seine Prognose über den Ausgang des Kampfes abgegeben hatte, den er in der 11.

Wladimir Klitschko bot Anthony Joshua einen Kampf , der in die Geschichte eingehen wird. Er hätte ihn gewinnen können Vor allem aber würde er mit einem unvergesslichen Kampf in Erinnerung bleiben. Selbst wenn der mit einer Niederlage endete: In Klitschkos Fall war es ein gefühlter Höhepunkt.

Wladimir Klitschko versteigert letzten Kampfmantel © Bereitgestellt von AFP Wladimir Klitschko versteigert letzten Kampfmantel

Der frühere Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko will seinen letzten Kampfmantel für den guten Zweck zu Geld machen. Dies teilte der 41-jährige Ukrainer am Donnerstag über die sozialen Netzwerke mit. Zu ersteigern ist die Robe, mit der Klitschko am 29. April in London gegen den Briten Anthony Joshua in den Ring einlief. Eingenäht in den Mantel ist ein USB-Stick, auf dem Klitschko Tage zuvor seine Prognose über den Ausgang des Kampfes abgegeben hatte, den er in der 11. Runde durch technischen K.o. verlor.

"Dieses Video bekommt nur eine Person zu sehen, nämlich die, die den Stick ersteigert", hatte Klitschko bei der letzten Pressekonferenz vor dem Fight gesagt. Der Erlös soll seiner Stiftung für minderbemittelte Kinder zugute kommen.

Am 3. August beendete Klitschko, der gemeinsam mit seinem knapp fünf Jahre älteren Bruder Witali das Schwergewichtsboxen fast zwei Jahrzehnte dominiert hatte, seine Laufbahn nach 64 Siegen (54 durch K.o.) in 69 Kämpfen.

FC Bayern München: Manuel Neuer nimmt nicht am Winter-Trainingslager teil .
Nachdem Manuel Neuer im September sich erneut einer Operation am linken Mittelfuß unterzog, ging man eigentlich von einer Rückkehr im Januar aus. Diese Prognose wurde jedoch schon vor vielen Wochen verworfen. Zuletzt sprach man sogar von einer Rückkehr erst im März. Wird Neuer zumindest gemeinsam mit der Mannschaft am Winter-Trainingslager teilnehmen können? Anscheinend nicht.   Heynckes bestätigt: Neuer geht nicht mit nach Katar - Bayern-Keeper kann nicht am Winter-Trainingslager teilnehmen #FCBhttps://t.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!