Sport UFC Live-Stream ESPN PPV-Leitfaden: UFC 254 Khabib gegen Gaethje Anzeigeoptionen

20:45  24 oktober  2020
20:45  24 oktober  2020 Quelle:   gamesradar.com

Wann ist Khabibs nächster Kampf im Jahr 2020? Datum, Startzeit, Karte, PPV-Preis, Gewinnchancen von UFC 254 gegen Justin Gaethje

 Wann ist Khabibs nächster Kampf im Jahr 2020? Datum, Startzeit, Karte, PPV-Preis, Gewinnchancen von UFC 254 gegen Justin Gaethje Zwei der dominantesten Kräfte werden in UFC 254 gegeneinander antreten, wenn der Leichtgewichts-Champion Khabib Nurmagomedov gegen Justin Gaethje antritt. Gaethje (22-2) ist frisch von einem unglaublichen TKO in der fünften Runde gegen Tony Ferguson bei UFC 249. Gaethje wechselte zu Nurmagomedov (28-0), der aufgrund von Reisebeschränkungen durch COVID-19 nicht gegen Ferguson kämpfen konnte .

UFC 254 ist da und füllt Ihre Wochenendpläne mit einem legendären Kampf zwischen dem berüchtigten (nein, nicht diesem) Khabib Nurmagomedov und Justin Gaethje. Sie werden auch das vorangegangene Co-Main Event im Mittelgewicht nicht verpassen wollen.

Khabib Nurmagomedov holding a book: UFC 254 live stream ppv watch online © Bereitgestellt von GamesRadar UFC 254 Live-Stream ppv online ansehen

Nach seiner Niederlage gegen Connor Mcgregor und seinem Sieg über Porier sieht Khabib etwas unaufhaltsam aus. Mit 28 Siegen und keiner einzigen Niederlage erweist sich der Wrestling-Experte als einer der größten UFC-Kämpfer aller Zeiten.

Aber wenn er gegen jemanden in seiner Gewichtsliga verlieren sollte, scheint Justin Gaethje die beste Wahl zu sein. Aufgrund von Gaethjes Fachkenntnissen im Wrestling und Grappling könnte ein UFC 254-Live-Stream dazu führen, dass Khabib seinen Rekord als längste UFC-Serie aller Zeiten verliert.

Khabib steht vor dem "härtesten Test", wenn Gaethje mit Wrestling umgehen kann - Mendez

 Khabib steht vor dem © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Khabib Nurmagomedov steht laut den Russen vor dem "härtesten Test" seiner ungeschlagenen Karriere, wenn Justin Gaethje seine Niederlagen stoppen kann Trainer. Javier Mendez hat den Champion auf seinen UFC 254-Showdown mit Gaethje am 24. Oktober vorbereitet und macht sich keine Illusionen über das Ausmaß der Aufgabe. Khabib hat alle Ankömmlinge geschlagen und niemand konnte seinen unerbittlichen, erstickenden Druck auf die Matte aufhalten.

Während dieser Kampf, gelinde gesagt, eine Schlagzeile wert ist, ist der Co-Main auch vielversprechend, da Robert Whittaker und Jared Cannoier im Mittelgewicht gegeneinander antreten.

Whittaker ist ein Ex-Champion mit einem unglaublich fundierten Spiel. Er ist stark, wenn es um Wrestling, Schläge, Tritte, Ausdauer und jeden Abschnitt einer UFC-Fähigkeit geht. Mit sechs Siegen durch Unterwerfung und elf Ausscheidungswettbewerben durch Tritte oder Schläge hält Whittaker eine Kampfflüssigkeit aufrecht.

Sein Konkurrent - Jared Cannoier - ist ein Außenseiter, falls es jemals einen gab. Jeder Kampf, den er voraussichtlich verlieren wird, und jedes Mal beweist er, dass die Leute falsch liegen. Könnte dieses Wochenende dasselbe sein? Sie müssen sich einen UFC 254-Live-Stream ansehen, um dies herauszufinden.

Video: Khabib, Gaethje beim UFC 254 Presser

 Video: Khabib, Gaethje beim UFC 254 Presser Ultimate Fighting Championship (UFC) Leichtgewichts-Champion Khabib Nurmagomedov wird seinen Divisions-Titel gegen den Nr. 1-Anwärter in der 155-Pfund-Division, Justin Gaethje, in der UFC verteidigen 254 Pay-per-View-Hauptereignis (PPV) morgen Abend (Sa., 24. Oktober 2020) im Flash-Forum auf „Fight Island“ in Abu Dhabi. © UFC Während der Pressekonferenz vor dem Kampf mit Khabib Nurmagomedov, Justin Gaethje und Dana White wurden die beiden Kämpfer des Hauptereignisses für Pressefotos ausgewählt.

Im Folgenden finden Sie alle Details zum Ansehen von UFC 254 auf ESPN Plus, um alle amerikanischen Fans auf dem Laufenden zu halten.

US - UFC 254 PPV-Pass bei: ESPN Kaufen Sie einen Live-Stream UFC 254 PPV für ESPN a close up of a sign © Bereitgestellt von GamesRadar

UFC 254 auf ESPN Pay-per-View Für alle, die in den USA leben und versuchen, die zu fangen UFC 254 Aktion, ESPN wird der beste Ort sein, um zu gehen. Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie für die Veranstaltung bezahlen können.

Wenn Sie bereits ESPN + -Abonnent sind, können Sie das PPV für nur 64,99 USD kaufen. Wenn Sie sich jedoch noch nicht bei ESPN + angemeldet haben, werden einige Pakete angeboten, die einen besseren Wert bieten könnten.

Für 84,99 USD erhalten Sie einen ESPN + Jahresplan und den UFC 254 PPV zu einem Preis. Eine weitere Option, die Ihnen zur Verfügung steht, ist die Disney Bundle-Option von UFC.

Damit erhalten Sie ESPN +, Disney + und Hulu und kosten nur 12,99 USD pro Monat. Sobald Sie dies gekauft haben, können Sie zu den gleichen Kosten wie oben in das PPV investieren - 64,99 USD.

UFC 254: Khabib Nurmagomedov gegen Justin Gaethje - der große Kampfschwerpunkt

 UFC 254: Khabib Nurmagomedov gegen Justin Gaethje - der große Kampfschwerpunkt Khabib Nurmagomedov und Justin Gaethje werden alles in einem köstlichen, leichten Vereinigungskampf auf die Linie bringen, der bei UFC 254 zweifellos das Potenzial eines Kampfes des Jahres bietet © UFC Khabib Nurmagomedov und Justin Gaethje Der furchterregende ungeschlagene Russe Khabib tritt in Abu Dhabi in einem spannenden Kampf zwischen zwei gegensätzlichen Stilen gegen den Interimsmeister Gaethje an.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, den 24. Oktober. Sie können die frühen Vorrunden um 7.15 Uhr PT, 10.15 Uhr ET und die Vorrunden um 9.00 Uhr PT, 12.00 Uhr ET abfangen.

Für die Hauptkarte schalten Sie um 11 Uhr PT, 14 Uhr ET ein. View Deal

Warum ist Khabib gegen Gaethje ein aufregender Kampf?

Auch wenn Sie der lässigste UFC-Anhänger sind, ist Khabib ein Kämpfer, den Sie wahrscheinlich kennen und dessen weltweiter Ruhm nur dem Mann entspricht, den er besiegt hat - Connor McGregor.

Angesichts seiner ungeschlagenen Position mit 28 Siegen, seines Einflusses auf die längste aktive Serie in UFC und seiner mehrfachen Titelverteidigung ist es ziemlich verständlich, woher seine Popularität stammt.

Der Grund, warum dieser Kampf so aufregend ist, liegt in Gaethjes Wrestling- und Grappling-Hintergrund. Khabib ist ein wilder Wrestler und Grappler, der es ihm ermöglicht hat, so viele beeindruckende Stand-up-Kämpfer zu gewinnen.

Gaethje ist einer der wenigen Kämpfer in der gleichen Gewichtsliga wie Khabib, die ihn auf der Matte treffen oder sogar schlagen konnten und damit die längste aktive Serie in der UFC beenden.

UFC 254 Play-by-Play- und Live-Ergebnisse

 UFC 254 Play-by-Play- und Live-Ergebnisse ABU DHABI - MMA Junkie ist vor Ort und berichtet live vom UFC 254-Event am Samstag. Sie können sich uns für Live-Play-by-Play- und offizielle Ergebnisse anschließen. © Datei Foto Khabib Nurmagomedov gegen Justin Gaethje Die Veranstaltung findet im Flash Forum auf Yas Island in Abu Dhabi statt. Die Hauptkarte wird im Pay-per-View nach den Vorläufen auf ESPN2 / ESPN + und den frühen Vorläufen auf UFC Fight Pass / ESPN + ausgestrahlt.

Wer kämpft beim UFC 254 Co-Main Event?

Beim Co-Main Event kämpfen Robert Whittaker gegen Jared Cannoier im Mittelgewicht. Dieser Kampf ist zwar nicht ganz so schlagzeilenwürdig wie Khabib und Gaethje, aber dennoch einer, den Sie nicht missen möchten.

Robert Whittaker ist mit Sicherheit einer der ausgeglichensten Kämpfer seiner Gewichtsklasse. Er hat eine großartige Kondition, ist stark auf den Beinen und besonders stark als Wrestler und als ehemaliger Champion war er zuvor an der Spitze der Liga.

Nach einem Sieg gegen den selbstbewussten Darren Till sieht Whittaker hier wie der erwartete Sieger aus. Cannonier ist ein Außenseiter ... in jedem Kampf, in dem er war, gewinnt aber weiterhin die Kämpfe, die er nicht erwartet hatte.

Wie das Hauptereignis ist dieser Kampf aufgrund seiner Fähigkeit, die Gewichtsklasse neu zu formen und Whittaker möglicherweise wieder auf seine Mission für die Spitze zu bringen, aufregend.

Was ist die vollständige Aufstellung von UFC 254?

Hauptkarte:

Khabib Nurmagomedov gegen Justin Gaethje (Main Event, Lightweight Title)

Robert Whittaker gegen Jared Cannoier (Mittelgewicht)

Alexander Volkov gegen Walt Harris (Schwergewicht)

Jacob Malkoun gegen Phil Hawes (Mittelgewicht)

Lauren Murphy gegen Lyliya Shakirova (Frauenfliegengewicht)

Magomed Ankalaev gegen Ion Cutelaba (Halbschwergewicht)

Vorläufige Karte:

Stefan Struve gegen Tai Tuivasa (Schwergewicht)

Alex Oliveria gegen Shavkat Rakhmonov (Weltergewicht)

Da-Jun Jung gegen Sam Alvey (Halbschwergewicht)

Früh Vorläufige Karte:

Nathaniel Wood gegen Casey Kenney (Catchweight)

Liana Jojua gegen Miranda Maverick (Frauenfliegengewicht)

Joel Alvarez gegen Alexander Yakovlev (Lightweight)

Dana White bezweifelt, dass Khabib Nurmagomedov wirklich in den Ruhestand gegangen ist: 'Wir haben gesprochen' .
© Bereitgestellt von Yahoo! Sport Hat Khabib Nurmagomedov seinen letzten Kampf gekämpft? (Foto von Jeff Bottari / Zuffa LLC / Zuffa LLC über Getty Images) Khabib Nurmagomedov reichte am Samstag den schockierendsten der vorzeitigen Ausfälle der UFC ein. sagte, er werde seine Handschuhe aufhängen, nachdem er seinen leichten Titel gegen Justin Gaethje bei UFC verteidigt habe 254 . Die Entscheidung des 32-jährigen schockierte fast jeden , einschließlich UFC-Präsident Dana White.

usr: 4
Das ist interessant!