Sport Ramos, VAR-Schlüssel zum 3: 1-Sieg von Madrid in Barcelona

00:31  25 oktober  2020
00:31  25 oktober  2020 Quelle:   syndication.thecanadianpress.com

Juve und PSG interessiert - Verlässt Ramos im Sommer 2021 Real Madrid?

  Juve und PSG interessiert - Verlässt Ramos im Sommer 2021 Real Madrid? Ramos bei Juve und PSG im GesprächSatte 654 Spiele hat Ramos für Real bereits absolviert - in der ewigen Rekordspieler-Liste der Königlichen steht er damit auf Rang vier. Den drittplatzierten Manolo Sanchis (655 Partien) wird er in Kürze überholt haben, doch an Iker Casillas (725) und Raúl (741) wird Ramos wohl nicht mehr vorbei kommen. Zumindest, wenn er nicht bis an sein Karriereende das Trikot der Blancos trägt.

Es ist unter dem Strich ein verdienter Sieg , obwohl Malaga einige gute Möglichkeiten liegen lässt. Real stellt dank dem Dreier den Zwei-Punkte-Rückstand auf Rivale Barça wieder her. Barcelona – Valencia 2:0 Nur drei Tage nach dem dominanten Sieg beim PSG (Blick.ch berichtete) wartet mit

Bitte wählen FC Barcelona Atlético Madrid Real Madrid FC Valencia FC Sevilla Spanien - weitere Vereine und Themen. Die Katalanen sind also exakt einen Sieg hintendran. 576 Tore schossen die beiden Teams in den bisherigen 180 Duellen Wunschaufstellung: Real Madrid . Fernández. Ramos .

BARCELONA, Spanien - Verteidiger Sergio Ramos hat erneut gezeigt, warum er das Herz von Real Madrid ist, als er das Team zu einem 3: 1-Sieg in Barcelona führte - mit ein wenig Hilfe vom Videoassistenten Schiedsrichter.

Ronald Koeman in a suit and tie © Zur Verfügung gestellt von der kanadischen Presse

Ramos erzielte und erzielte das Siegtor bei ihrem ersten Saisontreffen am Samstag in einem leeren Camp Nou. Der Clásico war ein weiterer Sieg, den Ramos in seiner langen Karriere in Madrid geführt hat, insbesondere seit dem Ausscheiden von Cristiano Ronaldo vor zwei Jahren.

Ramos 'Bedeutung für Madrid zeigte sich in zwei Niederlagen im Vorfeld der Reise zu ihrem schärfsten Rivalen. Ramos wurde zur Halbzeit gegen Cádiz zur Halbzeit mit einer Knieverletzung vom Platz gestellt, die ihn auch für die Niederlage von Shakhtar in der Champions League unter der Woche pausierte. Ohne ihn war das Team lustlos und überfordert.

Ramos löst bei Real Alarm aus

  Ramos löst bei Real Alarm aus Sergio Ramos wird den Champions-League-Auftakt von Real Madrid gegen Donetsk verpassen. Ein böses Omen, wie die Vergangenheit zeigt. © Bereitgestellt von sport1.de Ramos löst bei Real Alarm aus In der spanischen Hauptstadt schrillen die Alarmsirenen. Nach der blamablen 0:1-Pleite gegen Cádiz muss Real Madrid in der Champions League gegen Shakhtar Donetsk (Champions League: Real Madrid - Shakhtar Donetsk ab 18.55 Uhr im LIVETICKER) dringend eine Reaktion zeigen.

Der FC Barcelona hat den Clasico gegen Real Madrid gewonnen und damit für eine Vorentscheidung im Sergio Ramos : Sah Gelb nach seinem ungestümen Einsteigen gegen Suarez (59.), gewann nur zwei von Der FC Barcelona hat im 20. Clasico in Folge mindestens ein Tor erzielt und den dritten

Beim FC Barcelona reiben sie sich schon die Hände. Ausgerechnet vor dem Clásico am Samstag steckt Erzrivale Real Madrid in einer Madrid agierte offensiv zu ideenlos. Wie schon gegen Cadiz brachten die unzähligen Flanken keinen Erfolg. Ein Traumtor von Luka Modric und ein Treffer des nur

Madrid war die aggressive, kompakte Mannschaft, die in der vergangenen Saison die La Liga aus Barcelona gewonnen hat.

Ramos erwies sich ebenfalls als Schlüssel im gegnerischen Bereich, als er sich mit Clement Lenglet auseinandersetzte, um die Position für einen hohen Ball zu erlangen. Als Lenglet an seinem Hemd zog, fiel Ramos auf den Rasen und beschwerte sich vehement. Nach Rücksprache mit dem Videobildschirm auf der Kontaktlinie entschied Schiedsrichter Juan Martínez, dass Lenglet Ramos daran gehindert hatte, den Ball zu bestreiten.

Das brachte Ramos zum Elfmeterpunkt, wo er einen Flachschuss an Neto vorbeifuhr, um Madrids Führung in der 63. Minute endgültig wiederherzustellen.

"Sowohl Lenglet als auch ich bringen unsere Verteidigung an ihre Grenzen, und in diesem Fall war es sehr klar", sagte Ramos. „Er hat mich gepackt, als ich gesprungen bin. Der VAR ist da, um zu helfen, und ich denke, es war eine Strafe. Wir haben uns dann nach einem dritten Tor umgesehen, nachdem sie diesen Schlag gegen ihre Moral erlitten hatten, anstatt sich nur zurückzulehnen. “

El Clasico: Benzema ist auf Ramos angewiesen - kann Real Madrid Barca wirklich dominieren?

 El Clasico: Benzema ist auf Ramos angewiesen - kann Real Madrid Barca wirklich dominieren? Der Druck auf Zinedine Zidane und Real Madrid beim Clasico am Samstag in Barcelona ist stark. © Getty Images Sergio Ramos und Karim Benzema Madrid wurden erst vor drei Monaten zum LaLiga-Meister gekrönt, aber die jüngsten Ergebnisse haben die Erzählung vor dem Zusammenprall im Camp Nou erheblich verändert.

Spieltag "zum Siegen verdammt", schrieb am Freitag auch die in Barcelona erscheinende Zeitung "Sport". Barca in der Champions League Mai Deportivo Alavés der Gegner ist, doch ein Triumph in der Copa del Rey wäre kein Trost für die seit rund zehn Jahren titelverwöhnten Fans der Blaugranas.

Mal der „Clásico“ zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid . Zur Vorbereitung auf das Top-Spiel in LaLiga dreht sich das TM-Quiz heute um das Duell. Weißt du beispielsweise, wer bis heute die meisten Tore im „Clásico“ erzielt hat? Diese und neun weitere Fragen erwarten dich im heutigen TM-Quiz.

Barcelona-Trainer Ronald Koeman war nicht einverstanden.

"Die Entscheidung über die Strafe hatte einen endgültigen Einfluss auf die Punktzahl", sagte Koeman. „Es ist zuerst ein Foul von Ramos an Lenglet. Lenglet griff nach seinem Hemd, aber nicht genug, um den Spieler zu Fall zu bringen. Zumindest nicht genug, um den Spieler von dir fallen zu lassen, sondern um den Spieler zu dir zu ziehen. Für mich ist das also keine Strafe. “

Madrid führt die Liga mit 13 Punkten an. Barcelona hat 7 Punkte mit einem Spiel in der Hand - und zusätzlichen Druck, wenn es am Mittwoch zu Juventus in die Champions League geht.

Camp Nou ist normalerweise ein Kessel für den Clásico. Die Gläubigen von Barcelona begrüßen die beiden Seiten mit riesigen Mosaiken in den blau-burgunderfarbenen Farben des Clubs und verwenden ihre über 90.000 Lungen, um es den Besuchern so unangenehm wie möglich zu machen. Am Samstag wurde Europas größtes Stadion von einer herrlichen Sonne erwärmt, aber bis auf Reservespieler mit Gesichtsmasken leer.

Imperious Ramos lässt uns genau fragen, was Koemans Barcelona eigentlich

 Imperious Ramos lässt uns genau fragen, was Koemans Barcelona eigentlich sein soll. Die vergangene Woche hat allen gezeigt, dass Real Madrid verwundbar ist. Alle, außer Ronald Koeman. © Getty Images Sergio Ramos nach einem Treffer gegen Barcelona Niederlagen in Folge und einige ziemlich laute Fragen zur Zukunft von Zinedine Zidane bedeuteten, dass er das Spiel am Samstag im Camp Nou nicht verlieren durfte.

Der Vorbericht zum Clasico zwischen Barcelona und Real Madrid . Alle Infos zur Übertragung, Streams und Aufstellungen. Auf Seiten der Königlichen ganz wichtig: Sergio Ramos ist zurück - ohne den Kapitän war Reals Doch bei diesem Clasico ist ein Sieg - besonders für Real Madrid - wohl noch

Kaufe Tickets von Madrid nach Barcelona in einer einzigen Transaktion. Benutzerfreundliche Webseite und Apps mit exzellenten Bewertungen auf Trustpilot. Die Zugfahrt von Madrid nach Barcelona dauert normalerweise ca. 2 Stunden und 30 Minuten unabhängig von der Tageszeit.

Koemans erster Clásico in seiner Mission, das Team wieder aufzubauen, das in der vergangenen Saison keinen Pokal gewonnen hatte, führte zu großen Entscheidungen, zwei Teenager zu spielen und Antoine Griezmann auf der Bank zu lassen. Koeman war überrascht, als er Pedro „Pedri“ González zusammen mit seinem 17-jährigen Ansu Fati im Angriff startete.

Pedri glänzte nicht, aber Fati war die treibende Kraft für Barcelona in seiner neuen Position als Stürmer vor Lionel Messi.

Koeman startete auch Neuzugang Sergiño Dest. Der US-Verteidiger beeindruckte mit seiner Markierung von Vinícius Júnior und Einfällen von der rechten Flanke.

Um vor dem Anpfiff ein wenig Atmosphäre zu schaffen, spielte der Club aufgezeichnete Geräusche von Fans, die während des Aufwärmens der Spieler sangen, und spielte eine Aufnahme der Clubhymne.

Federico Valverde traf fünf Minuten für Madrid, als er Karim Benzema einen Steilpass abnahm und ihn in den langen Pfosten schoss.

Fati schlug drei Minuten später gleich zurück. Der angehende Star erzielte nach einem Pass von Jordi Alba sein fünftes Tor in sechs Spielen, nachdem Messi den linken Rücken mit einem Lupfer auf der linken Seite gefunden hatte.

Koeman auf der Suche nach einer Erklärung für den "entscheidenden" Ramos-Freistoß

 Koeman auf der Suche nach einer Erklärung für den Ronald Koeman hoffte, dass der Einsatz von VAR in LaLiga erklärt werden würde, nachdem ein umstrittener Elfmeter von Real Madrid in seinem ersten Clasico als Barcelona-Trainer das Blatt gewendet hatte. © Real Madrid Sergio Ramos trifft im Camp Nou Madrid gewann am Samstag im Camp Nou mit 3: 1, war aber vor einem Freistoß gegen Clement Lenglet mit 1: 1 auf dem Rückfuß. Sergio Ramos ging nach einem Ruck von Lenglet in der Gegend dramatisch unter.

ein selbstkritischer Zinedine Zidane, Trainer von Real Madrid , im Anschluss an das blamable 2: 3 zum Champions-League-Auftakt gegen Schachtjor Donezk. Der Tabellendritte der ukrainischen Premier Liga trat im gewohnten 4-2- 3 - 1 auf und trieb Real mit einer kompakten Defensivleistung zur

Start-Ziel Sieg in Barcelona :) F 1 Ingame: JuMaBu09 F 1 Karriere Team: Scuderia Ferrari Track: Circuit de Barcelona -Catalunya KI-Stärke: 90.

Barcelona ergriff nach dem Neustart die Initiative, als Dest und Alba Platz an den Flanken fanden und Fati Coutinho mit einer Flanke fand, die der Brasilianer in das Seitennetz köpfte.

Zu diesem Zeitpunkt kippte Ramos das Spiel zu Madrids Gunsten.

Koeman schickte die Stürmer Griezmann, Ousmane Dembele, Francisco Trincão und Martin Brathwaite zu spät, um auf den Ausgleich zu drängen.

Mit seiner exponierten Verteidigung widerstand Neto so gut er konnte und machte drei gute Paraden, bis der eingewechselte Luka Modric ihn von seiner Linie zog und in Madrids drittem schoss.

"Wir wissen, was Sergio für uns bedeutet, er ist mehr als ein Spieler", sagte Madrids Trainer Zinedine Zidane. „Wir haben den Sieg verdient. Wir hätten mehr Tore erzielen können. “

ANDERE ERGEBNISSE

Marcos Llorente und Luis Suárez erzielten beim 2: 0-Sieg von Atlético Madid gegen Real Betis ein Tor. Sevilla fiel zu Hause gegen Eibar mit 1: 0 aus, und Osasuna besiegte Athletic Bilbao mit 1: 0.

___

Mehr AP-Fußball: https://apnews.com/Soccer und https://twitter.com/AP_Sports

Joseph Wilson, The Associated Press

Ramos 100: Das Jahrhundert der Tore des Kapitäns von Real Madrid brechen .
Er mag ein Verteidiger sein, aber Sergio Ramos erzielte eine weitere unglaubliche Leistung, als Real Madrid Inter in der Champions League mit 3: 2 besiegte. © Denis Doyle - UEFA / UEFA über Getty Images Sergio Ramos feiert den Sieg von Real Madrid gegen Inter -Kapitän Ramos erzielte sein 100. Tor für den Verein, als er zum Auftakt von Karim Benzema beitrug, indem er Toni Kroos 'Ecke in der ersten Halbzeit nach unten führte - rechte Ecke in der 33. Minute.

usr: 0
Das ist interessant!