Sport-Komitees, die WE Charity-Verträge von Trudeaus aufzudecken, schlägt fehl, wenn der Abgeordnete des Blocks versehentlich mit "Nein" stimmt und technische Probleme.

02:51  27 oktober  2020
02:51  27 oktober  2020 Quelle:   nationalpost.com

Er prorogierte im August, aber jetzt verurteilt Trudeau Tories, weil er WE Charity-Ermittlungen zurückgebracht hat.

 Er prorogierte im August, aber jetzt verurteilt Trudeau Tories, weil er WE Charity-Ermittlungen zurückgebracht hat. OTTAWA - Premierminister Justin Trudeau sagte, seine Regierung konzentriere sich auf COVID-19 und kritisierte die Konservativen dafür, dass sie versucht hätten, Ausschussuntersuchungen in die WE Charity-Affäre zurückzubringen - Ermittlungen, die vor zwei Monaten durch Trudeaus eigene Entscheidung, das Parlament zu unterstützen, unterbrochen wurden.

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Die Abgeordneten in einer Fraktion haben gemeinsame Interessen und Ziele in der Politik. Diese wollen sie im Bundestag durchsetzen. Es müssen sich einige Abgeordnete zusammen schließen. Zur Zeit müssen es 31 Abgeordnete sein. Es sind immer mindestens 5 Prozent der Abgeordneten .

Das Angebot des Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Charlie Angus wearing a suit and tie in front of a book shelf: NDP ethics critic Charlie Angus didn’t buy the Bloc Québécois explanation that the error was the result of translation and technical issues. OTTAWA - Nach fast dreiwöchigem liberalen Filibustering wurden Oppositionsabgeordnete, die versuchten, WE Charity-Verträge mit Premierminister Justin Trudeau und seiner Frau abzuschließen, am Montag geschlossen, als ein Abgeordneter von Bloc Québécois gegen die Initiative - aus Versehen. Es sollte eine einfache Abstimmung in der Ethikkommission des Bundes sein, um die Freigabe aller Rechnungen für die Reden zu erzwingen, die Trudeau und seine Frau im letzten Jahrzehnt an WE Charity gehalten hatten. Die Abgeordneten der -Opposition möchten überprüfen, wie viel Geld WE Charity und ihre Mitgliedsorganisationen der Familie Trudeau in den Jahren vor dem inzwischen aufgelösten Deal über 543,5 Millionen US-Dollar gezahlt haben, damit WE ein freiwilliges Stipendienprogramm für Studenten für die Regierung verwaltet.

Das Thema spitzte sich letzte Woche zu, als die Liberalen der Minderheit einen konservativen Vorschlag zur Schaffung eines "Antikorruptions" -Komitees erklärten, um sich vertrauensvoll mit dem WE-Skandal zu befassen. Hätten die Liberalen die Stimme verloren, würden die Kanadier zur Wahl gehen.

Nach Playoff-Aus: Rockets-Boss verkündet Rücktritt

  Nach Playoff-Aus: Rockets-Boss verkündet Rücktritt Nach 13 Jahren verkündet ein Entscheidungsträger der Houston Rockets überraschend seinen Rücktritt. Ein Nachfolger steht bereits in den Startlöchern. © Bereitgestellt von sport1.de Nach Playoff-Aus: Rockets-Boss verkündet Rücktritt Paukenschlag bei den Houston Rockets!Daryl Morey ist nach 13 Jahren als General Manager überraschend von seinem Amt bei den Texanern zurückgetreten.Wie NBA-Insider Adrian Wojnarowski berichtet, soll Morey Besitzer Tilman Fertitta unmittelbar nach dem Playoff-Aus der Rockets in Orlando von seinen Rücktrittsabsichten informiert haben.

Im Winter trifft er sich oft mit seinen Freunden zum Eishockeyspiel. Ein Sprung auf dem Eis? Für ihn ist das anscheinend kein Problem . Oskar dagegen kämpft mit seinem Gleichgewicht. Auf dem Fußballfeld fühlt er sich viel besser, sagt er.

Er repräsentiert den Staat, schlägt dem Bundestag eine Kandidatur des Bundeskanzlers vor, ernennt und entlässt auf Vorschlag des Kanzlers die Bundesminister. Die gewählten Kandidaten nennt man Abgeordnete . Entsprechend den Parteien bilden die Abgeordneten die Fraktionen oder Gruppen.

Die NDP stimmte letztendlich mit den Liberalen ab, versprach jedoch, den WE Charity-Skandal in Komitees wie Ethik weiter zu untersuchen.

Am Montag sollte der konservative Antrag in der Ethikkommission nach etwas mehr Filibustering und einigen weiteren Änderungsanträgen mit Unterstützung aller Oppositionsmitglieder angenommen werden, die den Liberalen zahlenmäßig überlegen waren.

Alles verlief wie erwartet, bis die Ausschussangestellte die Abgeordnete von Bloc Québécois, Julie Vignola, anrief, die wenige Minuten zuvor ihre Kollegin Marie-Hélène Gaudreau ersetzt hatte.

Konservative verabschieden einen Antrag, von dem Liberale sagen, dass er Kanadas Zugang zu COVID-19-Impfstoffen gefährden wird.

Kanadier weichen vorgezogenen Wahlen aus, da Liberale mit Hilfe der NDP, Grünen

NDP sucht Kompromiss auf Anfrage für WE Charity-Dokumente nach liberalem Filibuster

 NDP sucht Kompromiss auf Anfrage für WE Charity-Dokumente nach liberalem Filibuster Der NDP versucht, eine Untersuchung der WE Charity -Affäre wieder in Gang zu bringen, indem er versucht, eine Anfrage für Aufzeichnungen der Trudeau-Familie auf diese zu beschränken in Bezug auf den Premierminister und seine Frau. © DIE KANADISCHE PRESSE / Adrian Wyld Charlie Angus, NDP-Abgeordneter , spricht während einer Pressekonferenz auf dem Parliament Hill am Montag, den 21. September 2020 in Ottawa.

Stimmen die folgenden Aussagen mit dem Text überein? Lesen Sie nun folgende Assagen zum Inhalt des Hörtextes. Wenn die Aussage richtig ist, schreiben Sie daneben A; wenn die Aussage falsch ist, schreiben Sie daneben B; wenn die Aussage nicht im Text steht, schreiben Sie daneben C.

Hörverstehen 9 Lesen Sie nun folgende Assagen zum Inhalt des Hörtextes. Wenn die Aussage richtig ist, schreiben Sie daneben A; wenn die Aussage falsch ist, schreiben Sie daneben B; wenn die Aussage nicht im Text steht, schreiben Sie daneben C. Die vier Sonntage vor Weihnachten heiϐen

, das Vertrauensvotum überleben die Bewegung."

Ein sichtlich verblüffter NDP-Ethikkritiker Charlie Angus lachte ungläubig, als er die endgültige Abstimmung für den Antrag abgab. Aber es war nicht mehr wichtig, die Nein (fünf) besiegten die Ja (vier).

In einem Gedränge wenige Minuten nach der Abstimmung gab Alain Therrien, Vorsitzender des Bloc Québécois-Hauses, zu, dass alles ein Fehler gewesen war. Ihre Stimme war buchstäblich in der Übersetzung verloren gegangen, und die Partei bemühte sich zu prüfen, ob es einen Weg gab, dies zu ändern. „Es gab viele Änderungsanträge, die nacheinander vorgeschlagen wurden, und es gab Probleme mit der Übersetzung. Daher gab es einen Fehler bei der von uns vorgenommenen Abstimmung. Und jetzt schauen wir, ob es eine Möglichkeit gibt, den Fehler zu korrigieren, den wir gemacht haben “, sagte Therrien.

In einem Interview sagte Angus, die Abstimmung des Blocks fühle sich wie "in den Rücken gestochen" an.

Justin Trudeaus Regierung übersteht Misstrauensvotum

  Justin Trudeaus Regierung übersteht Misstrauensvotum Die liberale Administration von Justin Trudeau kann in Kanada weiterregieren: Ein Misstrauensvotum wegen einer Affäre um eine Wohltätigkeitsorganisation wurde abgelehnt. © BLAIR GABLE/ REUTERS Er gilt als einer der beliebtesten Politiker weltweit und als einer der Hoffnungsträger einer liberalen Agenda. Zuletzt allerdings hatte der kanadische Premier Justin Trudeau daheim mit einiger Unruhe zu kämpfen. Nun allerdings hat seine liberale Regierung ein Misstrauensvotum wegen eines von der konservativen Partei verlangten Untersuchungsausschusses überstanden.

Niedersachsen. In Deutschen Bundestag sind… 160 Abgeordnete . 614 Abgeordnete . Die Deutsche Bundestag ist …

Durch den wissenschaftlich– technischen Fortschritt werden in der Produktion zwei wichtige Aufgaben gelöst. Einerseits werden die bereits vorhandenen Maschinen und Technologien vervollkommnet, andererseits werden völlig neue Arbeitsmittel und Technologien entwickelt.

Er kaufte Therriens Erklärung nicht, dass der Fehler das Ergebnis von Übersetzungs- und technischen Problemen war, insbesondere weil die Partei Gaudreau kurz vor der Abstimmung „ungewöhnlich“ gegen Vignola ausgetauscht hatte.

© Zur Verfügung gestellt von National Post

Sophie Gregoire Trudeau (links) und Premierminister Justin Trudeau sprechen 2017 bei einer WE Charity-Veranstaltung in New York auf der Bühne.

„Ich kann nicht sehen, dass sie so amateurhaft sind, wie auf einem so wichtigen Abstimmung, die die Ethikkommission seit unserer Rückkehr im September aufhielt, dass sie jemanden einschicken und ihr nicht sagen würde, was die bevorstehende Abstimmung war. Sie können so ein Schiff nicht führen. Blockführer Yves-François Blanchet weiß, was er tut “, sagte Angus. Justin Trudeau standing in front of a stage:  Sophie Gregoire Trudeau, left, and Prime Minister Justin Trudeau speak on stage at a WE Charity event in New York in 2017. Der Block bestritt vehement seine Anschuldigungen und sagte, er suche aktiv nach Wegen, um den Antrag wieder auf den Tisch zu bringen. Angus sagte, er plane, nächste Woche einen Antrag an die Ethikkommission zu richten, um den WE Charity-Skandal weiter zu untersuchen. Da der Ausschuss jedoch gerade gegen die Anforderung der sprechenden Rechnungen gestimmt hat, ist es unwahrscheinlich, dass diese Dokumente jemals in den Ausschuss gelangen.

„Drei Wochen Arbeit, die uns bis in die frühen Morgenstunden wach hielten, gingen aus dem Fenster. Und jetzt werden wir diese Trudeau-Dokumente nicht mehr bekommen “, klagte Angus.

Verstärkung für Brady! Bucs angeln sich offenbar Brown

  Verstärkung für Brady! Bucs angeln sich offenbar Brown Wer kennt es nicht: Während wir fleißig in die Tasten hauen, macht es sich plötzlich unsere Katze auf dem Laptop bequem. Den Grund für dieses Verhalten könnte nun eine neue Studie liefern. Diese behauptet nämlich, dass unsere Stubentiger menschliches Verhalten nachahmen und sich deshalb auf die Tastatur setzen.

Es ist nicht üblich, in einer angespannten Situation zu lächeln oder im Beisein von Menschen, von denen man weiß, dass sie aus welchen Gründen auch immer sehr besorgt sind, wenn jemand krank ist oder persönliche Probleme hat. 10. Russen differenzieren nicht klar zwischen Lächeln und Lachen.

semantische Motivation, die bei der Mehrdeutigkeit, bei der Entwicklung einer Neubedeutung vorkommt: die Wende im Sinne „Wiedervereinigung Deutschlands“, die Adresse (in der Computertechnik— Zahl oder Symbol zur Kennzeichnung einer Speicherzelle). Wenn die historisch adäquate innere Wortform

Die Konservativen zogen es vor, den Block nicht zu kritisieren, sondern ihre Frustration den Liberalen zuzuwenden.

„Nach wochenlangen Steinmauern stimmten die Liberalen gegen Transparenz und hinderten einen parlamentarischen Ausschuss daran, Dokumente im Zusammenhang mit dem WE-Skandal zu erhalten. Es ist klar, dass liberale Abgeordnete alles tun werden, um die Arroganz und den Anspruch dieses Premierministers zu verbergen “, schrieb der konservative Ethikkritiker Michael Barrett in einer Erklärung.

„Die Konservativen haben den Kanadiern versprochen, Antworten auf den WE-Skandal zu bekommen. Wir werden dieses Versprechen halten. Ich überlasse es dem Block zu erklären, warum sie nicht für unseren Antrag bei der Ethikkommission gestimmt haben. "

Der Bundesfinanzausschuss debattiert auch über die Wiederaufnahme seiner Untersuchung des WE-Charity-Skandals. Es ist möglich, dass es Oppositionsmitgliedern in diesem Ausschuss gelingt, die Gebührenrechnungen der Trudeaus zu ermitteln.

• E-Mail:

cnardi@postmedia.com

| Twitter:

ChrisGNardi

-Liberale weiterhin Filibuster über WE-Affäre in der Commons-Ethikkommission .
OTTAWA - Die Ethikkommission des Unterhauses bleibt weiterhin bei einem Antrag auf Prüfung der Staatsausgaben während der COVID-19-Pandemie und der Beziehung von Premierminister Justin Trudeau zu WE Charity. Liberale Abgeordnete beschäftigten sich fast zwei Stunden lang mit Überlegungen zur Rolle des Parlaments, zum ordnungsgemäßen Geschäft der Ethikkommission und zum Wert der Organisationen, die die Abgeordneten der anderen Parteien untersuchen wollen.

usr: 0
Das ist interessant!